Ärger für Benjamin Boyce: Das Dschungelcamp 2015 sorgt derzeit eher abseits der Sendung für Schlagzeilen. Wie ein Sprecher unserem Portal bestätigt, hat sich RTL mit sofortiger Wirkung von Benjamin Boyce getrennt. Er wird auch nicht in der Wiedersehens-Show am Sonntag zu sehen sein.

Benjamin Boyce fliegt mit sofortiger Wirkung aus dem Dschungelcamp 2015. Der "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"-Kandidat darf auch nicht mehr in die Wiedersehensshow am Sonntag. Das bestätigte ein RTL-Sprecher unserem Portal.

Twitter kommentiert Tag 15 bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!".

Nach einem Bericht von "Bild.de" soll es zwischen dem Sänger und seiner Freundin zu einem Zwischenfall gekommen sein.

Ein RTL-Sprecher erklärt: "Wir sind darüber informiert, dass es zwischen Benjamin Boyce und seiner Freundin im Hotel offensichtlich einen Vorfall gab. Was genau passiert ist, wissen wir nicht, da kein Mitarbeiter von RTL und der Produktionsfirma dabei war. Bis der Vorfall abschließend geklärt ist, wird Benjamin Boyce nicht mehr Teil der Show sein." Auch in der morgigen Wiedersehens-Sendung sei Boyce nicht mit dabei. (abi)