Tag 5 im Dschungelcamp: Gunter Gabriel zieht die Reißleine und verlässt das Dschungelcamp vorzeitig. Thorsten Legat isst bei der Dschungelprüfung einfach alles - und das in rauen Mengen - und Helena Fürst darf zum nunmehr sechsten Mal zum "Ekel-Examen" antreten. Das alles können Sie in unserem Dschungel-Ticker nachlesen.

00:08 Uhr: Damit hätten wir die fünfte Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" geschafft und ich verabschiede mich von Ihnen. Bis morgen - wenn sie denn mögen.

00:07 Uhr: Haha! Helena Fürst darf zur morgigen Dschungelprüfung "Promi forscht" antreten. Es ist ihr sechstes Ekel-Examen in Folge.

00:05 Uhr: Legat ist tatsächlich geknickt, dass er nicht gleich noch mal zur Dschungelprüfung darf. Eindeutig, er ist ein Freak.

23:58 Uhr: David Ortega ist neben seiner Tätigkeit als ... Alltagsphilosoph ... und Charakterdarsteller bei "Berlin Tag und Nacht" auch "Fotograf". Vor solchen Männern haben sie mich immer gewarnt. Pass auf, Mädchen, pass auf!

23:57 Uhr: Talente? Nathalie? Schau sie an: Sie ist ein Model!

23:56 Uhr: Und jetzt: Flirtunterricht mit David Ortega!

23:49 Uhr: Ist das Dschungelprüfungs-Abo von Helena Fürst schon ausgelaufen?

23:47 Uhr: Jetzt noch eine Runde Werbung, dann werden noch die Kandidaten für die morgige Dschungelprüfung "Promi forscht" bekanntgegeben - und das war's dann für heute.

23:47 Uhr: Gabriels Mitcamper haben Verständnis für seinen Auszug. Ich glaub die sind einfach nur froh, dass die Camp-Toilette jetzt weniger ... frequentiert wird.

23:43 Uhr: "Ich bin ein Schdaa, holt mich endlich hier raus!", ruft Gabriel. Die magischen Worte hat er aber nicht korrekt zitiert - gilt das dann überhaupt???

23:42 Uhr: Das Leiden vor der Kamera hat er drauf, der Gunter. Er muss aufgeben - hat keine Kraft mehr.

23:37 Uhr: Nach dem, was die Fürst grade alles gegessen hat, würde ich auch nicht wollen, dass sie meinen Namen in den Mund nimmt. Ich kann Thorsten da total verstehen.

23:36 Uhr: Kaum ist das Ekel-Mahl verschlungen, kotzen sich die beiden aus. Nicht körperlich, eher verbal.

Thorsten "Stahlmagen" Legat schluckt einfach alles

23:24 Uhr: Hoffentlich küsst Thorsten Legat mit DIESEM! MUND! NIE! WIEDER! irgendwas oder irgendwen. Dasselbe gilt auch für Helena – aber da galt das ja schon vor der Ekel-Prüfung.

23:23 Uhr: Zehn von zwölf Sternen, immerhin. Und aus diesem Anlass kippt der Legat auch noch Helenas übrigen "Eggspresso" runter.

23:20 Uhr: Nee, doch nicht der letzte Gang. Es gibt noch einen "Doppelten Eggspresso" zur besseren Verdauung. Das hilft bestimmt - aber wohl eher rückwärts.

23:15 Uhr: So - letzter Gang: "Fousse au Kakerlak" zum Dessert.

23:13 Uhr: "Das stinkt!", "Igitt", "Das schmeckt nicht" - Ich glaub, im plumpen und in die Jahre gekommenen Körper der Fürst versteckt sich immer noch eine zickige Teenager-Göre.

23:12 Uhr: Beim Anus kommt Helena nicht zu Potte – und dabei gehören die beiden doch zusammen. Wie Arsch auf Eimer, quasi.

23:10 Uhr: "Spaghetti Polonese aus sonnengereiften Tomaden" - die Titel dieser Gerichte sind für sich schon ein Hit.

23:08 Uhr: Schon erstaunlich: Im Dschungelcamp sind immer alle "Vegetarier" – nur für einen wie Thorsten Legat wäre das ein Imageproblem. Dann doch lieber Rattenschwänze in Euter-Brühe essen.

23:07 Uhr: "Karattensuppe mit Eutern der Provence" - Yammy!

23:05 Uhr: Thorsten moffelt wie ein Hamster!

23:04 Uhr: Legat mampft die Dschungelspieße gnadenlos weg – und zwar "aus Liebe!" Und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Aber es wurden auch schon viele dumme Entscheidungen aus Liebe getroffen ...

23:02 Uhr: Ich vermute mal, dass bei der Kotzfrucht der Name Programm ist.

23:01 Uhr: Sieht gut aus - schmeckt aber nicht so. Den Legat hat's grade ordentlich gewürgt.

23:00 Uhr: Erster Gang: "Bloody Mähry" - Lammhirn mit Emu-Blut im Mixer püriert. Sieht doch gut aus! Cheers!

22:49 Uhr: Aber bevor der Legat die Fürst frisst, gibt's noch mal Werbung - bis gleich!

22:45 Uhr: So - Helena und Thorsten bei der Dschungelprüfung mit dem ansprechenden Titel "Das defekte Promi Dinner". Die beiden müssen selbst kochen - aber gegessen wird, was auf den Tisch kommt.

22:43 Uhr: Es ist eigentlich gar nicht lustig, aber man kann sich das schon vorstellen, wie der Thorsten die Helena gleich mitfrisst.

22:42 Uhr: Thorsten ist nicht gut auf Helena zu sprechen? Wieso denn das? Versteh ich gar nicht - so charmant und unkompliziert wie sie ist.

22:40 Uhr: "Weißt Du, ich bin ne Frau" - Oh, gut dass du's sagst, Helena. Ich habe zwischen Mehlsack und Predator geschwankt, war mir einfach nicht sicher.

Shitstorm im Dschungel-Seniorenstift

22:38 Uhr: Jede Wette, dass sich der Legat beim Toilettengang nicht so anstellen würde, wenn er eine Dschungelprüfung wäre. Dann würde er den Mief ertragen wie ein Mann und im Pott auch noch nach Sternen suchen.

22:36 Uhr: Und wenn er einen Stehpinkler sieht, dann knallt er ihn weg.

22:35 Uhr: Für alle, die das gestern nicht mitbekommen haben: Thorsten Legat ist ein Sitzpinkler. Er pinkelt nicht im Stehen, das ist nämlich ekelhaft. Will er ein Lob dafür oder warum wiederholt er das so oft?

22:31 Uhr: Auch Ricky versucht sich bei Rolf als Altenpfleger. Die würden alle 1A Altenpfleger abgeben - und das wäre ein ehrbarerer Beruf, als Talkshow-Moderator ohne Talkshow oder Gesicht von zwielichtigen Call-in-Gewinnspielen.

22:27 Uhr: "Wie lange seid ihr schon verlobt?" - Opa Rolf haut Homo-Witze raus. Jürgen kann darüber lachen - bei Thorsten bin ich mir da nicht so sicher.

22:25 Uhr: Rolf Zacher fühlt sich im Dschungelcamp von Tag zu Tag besser. Das hat er aber seinem Altenpflege-Zivi Jürgen zu verdanken, den er rumkommandieren und schikanieren kann.

22:22 Uhr: Gäbe es im Dschungelcamp Pfadfinderabzeichen - im früheren Team "Camp Rock" hätte jedes Mitglied eines verdient.

22:19 Uhr: Respekt - die Team-Zusammenführung scheint besser zu funktionieren als gedacht. Kein Beef, sondern traute Einigkeit. Ob RTL damit einverstanden ist?

22:17 Uhr: RTL lässt die Katze gleich aus dem Sack: Die Gerüchte sind wahr, Gunter Gabriel hat das Dschungelcamp verlassen. Schade - solch skurrile Geschichten wie gestern - ich sag nur Russisch Roulett mit einer Prostituierten - hätte ich mir noch öfter anhören können ...

22:15 Uhr: Los geht's!!!

22:07 Uhr: Heute gibt's offenbar eine "Flirtschule mit David Ortega" - oh das klingt vielversprechend.

Dschungelcamp: Gabriels Beichte lässt jeden RTL-Autor alt aussehen.

RTL sucht den Dschungel-Verräter

21:55 Uhr: In wenigen Minuten bricht im Dschungelcamp Tag 5 an. Wird Gunter Gabriel das Camp wirklich vorzeitig verlassen? Kann Thorsten Legat Helena Fürst in der Dschungelprüfung zu Höchstleistungen antreiben? In 20 Minuten wissen wir mehr.

20:10 Uhr: Heute Abend treten Helena Fürst und Thorsten Legat miteinander in der Dschungelprüfung an. Der verheißungsvoller Titel des Ekel-Examens lautet: "Das defekte Promi Dinner". Es ist wohl überflüssig zu erwähnen, dass in diesem Abendmahl der Wurm drin ist.

18:02 Uhr: Ärger bei RTL - zur Abwechslung mal hinter den Kulissen: Gunter Gabriels vorzeitige Dschungelflucht sollte eigentlich erst während der Sendung am Dienstagabend publik werden, doch schon Stunden vorher ist davon auf allen News-Portalen zu lesen. Da hat wohl jemand geplaudert!

Der Privatsender würde den "Verräter" unter seinen rund 300 Dschungel-Mitarbeitern gerne ausfindig machen, schätzt die Chancen selbst aber äußerst gering ein.

17:27 Uhr: Dschungelcamp-Fans müssen heute einen herben Verlust verkraften: Wie "rp-online.de" aus "Produktionskreisen erfahren haben will, macht Gunter Gabriel ernst und steigt vorzeitig aus dem Dschungelcamp aus.

16:51 Uhr: Sie haben Tag 4 verpasst? Oder verdrängt? Hier noch mal zur Erinnerung die Highlights vom Montag: Helena Fürst heult in der Dschungelprüfung und Gunter Gabriel erzählt einen ziemlich abgefahrenen "Schwank" aus seinem Leben.

Die Kurzform: eine Nutte, eine Knarre, Drogen und ein Aufenthalt in der "Beklopptenanstalt" ...

16:39 Uhr: Herzlich Willkommen zu Tag 5 in unserem Ticker zum Dschungelcamp. Ab 22:15 Uhr werde ich erneut das Geschehen der Urwald-Soap "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" für Sie kommentieren. Ich freue mich, wenn Sie (wieder) dabei sind.