Nach drei Tagen Dschungelcamp wurden bereits zarte Bande zwischen Honey und Gina-Lisa geknüpft. Doch eine scheint sein Herz noch zu besetzen: Ex-Freundin Kim!

Drei Tage Dschungelcamp und schon jede Menge Zündstoff! Während Hanka Rackwitz (47) mit ihren verrückten Phobien von sich Reden macht, rückt einer durch seine schelmischen Flirtereien in den Vordergrund: Alexander "Honey" Keen (34). Das Model scheint ein Auge auf Gina-Lisa Lohfink (30) geworfen zu haben.

Öffentliche Schwärmerei

Und die scheint das sogar zu erwidern! Obwohl sie mit dem Fußballer Emir Kücükakgül (22) liiert ist, sucht sie den Kontakt zu Honey und macht ihm sogar öffentlich Komplimente: "Er ist wirklich sehr hilfsbereit, nett, höflich – ganz toll! Hässlich ist er nicht – das darf man ja auch mal sagen."

Und als er stolz von seiner bestandenen Dschungelprüfung "Schlimmbad" wiederkam, drückte sie ihn direkt an ihre große Brust, himmelte ihn an und schwärmte: "Och mein Schatz! Guck mal wie ich Gänsehaut habe. Du bist echt ein toller Mann, wirklich!"

Alte Liebe rostet nicht

Fragt sich nur, ob das vollbusige Model überhaupt Platz in seinem Herzen hat, denn das scheint ganz klar noch belegt zu sein. Von wem? Ex-Freundin Kim Hnizdo (20)! 2016 drängte er sich an ihrer Seite bei "Germany's Next Topmodel" in den Vordergrund und sorgte so für den einen oder anderen Lacher. Ihr verdankt er außerdem seinen berühmten Spitznamen "Honey". Doch schon während der Model-Casting-Show zerbrach ihre junge Liebe.

Alle News und Infos zu Alexander "Honey" Keen finden Sie hier

Offenes Männer-Gespräch

Laut Honey trennte sich das Paar im beidseitigen Einvernehmen freundschaftlich. Doch eine Nachfrage von Dschungelcamp-Kollege Markus Majowski (52) lässt überraschend vermuten, dass Honey noch Gefühle für Kim hat!

Der "Die dreisten Drei"-Comedian interessierte sich nämlich besonders für die Ex-Beziehung von Honey, der grinsend bestätigte, dass sie den ersten Platz bei "GNTM" gemacht hat. Wie aus dem Nichts platzte es dann aus Markus heraus: "Du liebst sie noch, oder?"

Gefühle für Kim?

Honey hielt sich bedeckt. Im Dschungeltelefon versuchte er dann das Thema herunterzuspielen: "Wenn man einmal mit jemandem zusammen war und geliebt hat, verschwindet so eine Person nie ganz." Recht hat er. Spannend bleibt es trotzdem ...

Dschungelcamp 2017: Aktuelle News zu den Kandidaten  © top.de