Am siebten Tag im Dschungelcamp erhitzten sich beim Zusammensein am Lagerfeuer die Gemüter einiger Kronen-Kandidaten – ganz zur Freude der deutschen Twitter-Gemeinde.

Alle News rund ums "Dschungelcamp 2017"

Seit Tagen ist Sydney Youngblood im emotionalen Ping-Pong-Spiel mit sich selbst – verlässt er nun das Camp oder verlässt er es nicht? Keiner weiß es und er offensichtlich auch nicht. Das haben einige User erkannt und tweeten belustigt …

Und auch Kandidaten wie Ansgar Brinkmann (48) und Daniele Negroni (22) befinden sich am Abgrund ihrer mentalen Kapazitäten.

Denn: Nach mehreren Regelverstößen streicht RTL allen Rauchern den heißgeliebten Kippenkonsum. Ein absolutes No-Go für den ehemaligen "DSDS"-Kandidaten, der direkt Dampf ablässt und mosert: "Das ist ein Grund für mich auszusteigen. Ich kann nicht auf Zigaretten verzichten, wenn ich eh nichts habe. Die können doch nicht einfach eine Sucht stoppen."

Eine unfaire Bestrafung des Senders, findet der echauffierte Negroni – erneut ganz zur Freude der Tweeter und …

RTL.

Bei so viel Z-Promi-Gejammer ergründen einige Twitter-Nutzer neue Ausmaße ihrer Kreativität und erstellen aus den Dschungelcamp-Highlights des Abends bewegte Memes.

Würde der Ex-Kicker Brinkmann von den lustigen Tweets erfahren, die auf seine Kosten im World Wide Web kursieren, könnte sein Stimmungsbarometer ein neues Level erreichen – das findet zumindest RTL …

… und Twitterin Janine meint …

Aber "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wäre wohl nicht Deutschlands erfolgreichste Reality-Show, wenn es keine Hauptattraktion im Laufe der Sendung geben würde – wie beispielsweise eine Kakerlake, die es sich in Daniele Negronis Ohr gemütlich gemacht hat.

Schön, wenn einfallsreiche "IBES"-Zuschauer mit witzigen Tweets die Show aufwerten.  © top.de