Der nächste Promi muss das Dschungelcamp verlassen: An Tag neun haben die RTL-Zuschauer über Sibylle Rauch den Daumen gesenkt. Damit hat die 58-Jährige offenbar nicht gerechnet.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2019 finden Sie hier

Sibylle Rauch ist raus: An Tag neun wählen die Zuschauer die frühere Erotikdarstellerin aus dem Dschungelcamp.

Nach Domenico de Cicco ist sie die zweite Kandidatin, die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" in diesem Jahr verlassen muss.

Für Sibylle kommt das Aus überraschend

Im Vergleich zu Domenico ist die Entscheidung weit weniger überraschend: Die 58-Jährige gehörte zu den eher unscheinbareren Kandidaten im Camp und bekam vergleichsweise wenig Sendezeit.

Davon ahnte Rauch allerdings nichts: Für sie kommt der Rauswurf offenbar überraschend. (jwo)

Dschungel-Aus für Sibylle Rauch: Der "Eis am Stiel"-Star musste am Samstag als zweite Kandidatin das Dschungelcamp verlassen. Im Interview mit unserer Redaktion verrät die Erotik-Ikone, warum sie diesmal die Klamotten lieber anbehielt. 

Teaserbild: © TV NOW