Vollmundig hat Elena Miras im Dschungelcamp angekündigt, eine "kleine, vielleicht auch eine größere Bombe" über Claudia Norberg und deren Trennung von Michael Wendler platzen zu lassen. Schon an Tag 3 folgen dieser Ansage Taten. Ein bisschen zumindest.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2020 finden Sie hier

Elena Miras verfügt über exklusive Informationen zu den Trennungsgründen von Claudia Norberg und Michael Wendler und deren Inhalt ist brisant - daran ließ sie am zweiten Tag im Dschungelcamp keinen Zweifel.

Zunächst wollte sie mit den Details nicht herausrücken, doch schon einen Tag später macht Elena Anstalten, ihre Informationen auszupacken - doch zu einer richtigen Detonation der vielgepriesenen "Bombe" kommt es dann doch nicht.

Elena Miras macht Andeutungen über die Wendler-Trennung: "Da ist etwas passiert"

Als Claudia gerade dazu ansetzen will, wie das mit dem Wendler und ihr war, grätscht Elena sofort dazwischen. "Leute, da gibt es immer zwei Versionen."

Seit dem "Sommerhaus der Stars" habe sie guten Kontakt zu Michael Wendler und seiner neuen Freundin Laura und kenne daher eine andere Geschichte über die Trennung.

Sie wirft der Ex-Wendlerin vor, schlecht über den Schlagerstar und die Neuwendlerin zu sprechen. Claudia habe immer behauptet, Laura Müller sei der Grund für die Trennung gewesen – doch nach Elenas Informationen sei das nicht korrekt. "Der Grund war etwas völlig anderes. Es ist etwas passiert."

Mehr will die 27-Jährige von ihrem Exklusivwissen (vorerst) nicht preisgeben. Doch es ist klar, was Elena andeuten will: Claudia ist nicht ganz unschuldig am Beziehungs-Aus.

Dschungelcamp Auf wessen Seite stehen Sie?
  • A
    Team Wendler
  • B
    Team Norberg

Michael Wendler deutete Seitensprung an

Auch der Wendler ließ im "Sommerhaus der Stars" durchscheinen, dass Claudia seiner Ansicht nach eine erhebliche Mitschuld an der Trennung hat.

"Meine Ex-Frau hat sich immer beschwert, dass ich nie eifersüchtig war", sagte der Wendler damals. "Und dann nachher [hat sie] es gemacht." Was genau "es" sein könnte, lässt der Wendler von "Sommerhaus"-Kandidatin Kate ausführen. "Dich betrogen oder was? Hat sie?" Zwar bleibt der Wendler eine Antwort schuldig - das Gerücht ist ja damit schon in der Welt.

Claudia, die sich im Dschungelcamp alle Mühe gibt, drüber weg zu erscheinen, dementiert: "Ich rede gar nicht schlecht über die! Wir hatten eine Krise, das weiß ich. Wir waren getrennt und dann kam Laura!"

Ganz richtig ist diese Schilderung tatsächlich nicht: Noch am Tag zuvor antwortete sie auf die Frage, ob Laura Müller der Grund für die Trennung gewesen sei: "Ja, natürlich auch."

Claudia hat die "Bombe" allerdings weniger geschadet, als Elena selbst, denn die anderen Dschungelcamper zeigen wenig Verständnis für die Attacke. (jwo)