• Für zwei Zigaretten macht Frank Fussbroich alles - sogar den Blitz-Therapeuten für die psychisch überforderte Mitbewohnerin Zoe Saip.
  • Die staunt aber nicht schlecht, als Freund "Frohnk" das Motivations-Video startet.
  • Und dann tauchen auch noch Désirée Nick, Dolly Buster und Willi Herren zum Plaudern über alte Zeiten auf.
Marie von den Benken
Eine Kolumne
Diese Kolumne stellt die Sicht der Autorin dar. Hier finden Sie Informationen dazu, wie wir mit Meinungen in Texten umgehen.

Herzlich willkommen zu Tag zwei bei "IBES – Die Dschungelshow", dem Auffangbecken für durchtätowierte Nobelpreisträger und nah am Wasser gebaute Baumarkt-Eröffnungs-Häschen.

Kaum 24 Stunden im Köln-Hürther Ersatz-Dschungel, schon weht bereits im Vorspann zu "Episode 2 – die Rückkehr der Fremdscham-Ritter" ein Hauch Fäkalsprachen-Diarrhöe durch die zur Promi-WG umfunktionierte Telefonzelle. Fäkalsprachen-Diarrhöe ist übrigens inzwischen eine wissenschaftlich anerkannte Krankheit. Der medizinische Fachbegriff dafür lautet: "Andrej-Mangoltitis".

Zum Glück ist es nur ein Hauch, kein Sturm, Mike Heiter ist ja ein bisschen eigen mit seiner Frisur. Wenn da ein Strähnchen falsch liegt, ist aber Alarm im Tiny House, oder wie wir bei RTL sagen: im "Winterhaus der Stars".

Ebenfalls stark um ihre Optik bemüht ist Zoe Saip. Ihre etwa zwölfstündige Schmink-Orgie wird nur noch dadurch grotesker, dass Frank Fussbroich sie angestrengt süffisant kommentiert. Beauty-Experte Frank Fussbroich, der Jörg Dahlmann der Makeup-Reporter.

Trash-Urgestein Fussbroich wird im Verlauf der Folge von Sonja Zietlow konsequent "Frohnk Fuss-Brioche" genannt werden. Vermutlich angelehnt an ein luftiges Tafelgebäck aus Frankreich. Ein erster Tiefpunkt der Sendung, noch bevor die erste Webepause Rettung verspricht. Gut, wer "Frohnk Fuss-Brioche" lustig findet, lacht auch über "Sönja Shit-Low", aber andere Geschichte.

Stichwort luftiges Tafelgebäck: Zoe. Wusstet Ihr, dass man bei "Zoe" nur einen Buchstaben verschieben und einen hinzufügen muss – und dann erhält man "Zero"? Das ist nämlich exakt die Punktzahl, die Zero-Zoe im gestrigen ersten Prüfungs-Spiel geholt hat. Und was soll ich sagen (Vorsicht! Spoiler!): Sie verteidigt diese Punktzahl auch heute. Null Punkte gestern. Null Punkte heute. Man nennt Zoe schon das Schalke 04 der Dschungelcamp-Bewerber. Mehr dazu aber später. Also, mehr zu Zoe, nicht zu Schalke 04. Ich möchte ja, dass Sie weiterlesen.

Mehr Dschungelshow-Themen finden Sie hier

Dschungelshow 2021: Zoe beim Pöbel-Elfmeterschießen ganz vorne

Ob Zoe Ahnung von Fußball hat, konnte bislang nicht final ermittelt werden. Beim Pöbel-Elfmeterschießen ist sie aber jedenfalls ganz vorne mit dabei. Gegen Frohnk Fuss-Brioche liefert sie sich mit Sätzen wie "Bist Du balla balla?" oder "Wie dumm bist Du?" ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Dabei haben die beiden dann allerdings recht schnell ihre Reise-Fluch-Höhe erreicht. "Balla Balla" und "dumm", das ist auf der nach unten offenen Elena-Miras-Skala maximal eine durchschnittliche Claudia Obert (bei null Promille).

Zietlow übrigens darf (anders als der Mann von Laura Müller) bei RTL unverpixelt weiter moderieren, obwohl auch sie in jüngster Vergangenheit das eine oder andere, sagen wir mal freundlich, missverständliche Social-Media-Statement auf ihren Facebook.-Account hochgeschwurbelt hat.

Gut, wenigstens betreibt sie keine Telegram-Gruppe, in der sie sich Merkels schnellstmögliche Exekution wünscht oder erklärt, warum Bill Gates unter dem Central Park in New York Überwachungs-Software in 5G-Chips einbauen lässt, die uns dann per Chemtrails zwangsverimpft werden. Aber googlen Sie bei Gelegenheit mal "Zietlow Corona Shitstorm". Es lohnt sich (nicht nur wegen der Frisuren).

Bis Zietlow und ihr Adjutant Hartwich den Gewinner der Dschungelshow bekannt geben, wird es noch zwei Wochen dauern. Da war sogar die CDU schneller. Armin Laschet ist seit gestern Dschungelkönig im Sommerhaus der Christdemokraten. Trotzdem drohen ihm noch einige unangenehme Ekel-Prüfungen, vermutlich sogar Koalitionsgespräche mit Christian Lindner.

Desiree Nick, Dolly Buster, RTL, Dschungelshow, Köln, 2021
Gaststars der Epidose zwei der Dschungelshow bei RTL am 16. Januar 2021: Desiree Nick, links, und Dolly Buster.

Mike Heiter lobt sich selbst - und seinen Körper

Aber zurück zum Thema. Während wir über bundespolitische Themen philosophieren, läuft im Promi-Schuhkarton für Zoe und Fohnk Fuss-Brioche eine neue Folge "Männer, die in Spiegel starren". Mike Heiter ist so langweilig, er findet sogar sich selber interessanter als die hochtrabenden Fachgespräche seiner beiden Mitbewohner. Und seine Frisur. Und seine Zähne. Und seine Arme. Und seine Augen.

Während Mike also heiter seine phänotypischen Vorzüge zusammenzählt, wird dem "IBES"-Fan zu Hause langsam klar: Wenn ich während des Lockdowns Menschen, die man nicht kennt, beim Langweilen auf engstem Raum zusehen wollte, hätte ich auch wahllos Webcams in Berlin-Mitte-WGs aufstellen können. Wahrscheinlich wäre da sogar die Promidichte höher.

Da sich aktuell am Abend eben immer nur drei Promis statt wie üblich zwölf Exemplare der Gattung "Hä? Für was ist der nochmal bekannt?" um die Feuerstelle versammeln, bleibt das interessanteste Gesprächsthema die familiäre Situation von Zero-Zoe. Im Schweinsgalopp (oder wie die 70%-Veganerin Zoe sagt: Im Tofugalopp) kümmert sich Hobby-Psychiater Frohnk um die seelischen Wehwehchen des GNTM-Dropouts Zoe (2018 immerhin Zehnte im Modelinternat St. Klum).

Nach drei Tagen im Dschungel kann es schon vorbei sein

Die trägt selbstbelastendes Material in der Größenordnung eines mittleren europäischen Industriestaates auf ihren Schultern, das sich schon nach 24 Stunden seinen Weg nach draußen bahnt. Kein Wunder, wenn man weiß, dass es nach drei Tagen schon wieder vorbei sein kann im Qualifikations-Dschungel. Die Top 3 ihrer aktuellen Gemütslage lauten:

Star-Therapeut Frohnk Fuss-Brioche diagnostiziert umgehend, Zoe wäre "psychisch gestört" und "kaputt im Kopf". Weniger hilfreich ist nicht Mal eine Brille für Stevie Wonder. Traurig, verunsichert und wenig siegesgewiss bleibt Zoe zurück. Dabei trägt sie (anders als noch am Vortag, als sie im engen, kurzen Glitzerkleid anreiste und zur ersten Prüfung einen Bikini trug, der weniger Stoffanteil aufwies als eine handelsübliche 80-Cent-Briefmarke) Schlabberpulli und Jogger. Vielleicht ein Denkfehler. Mit Sex Sells ist nämlich kein Seelenstriptease gemeint.

Um Zoe bestmöglich wieder aufzubauen, konzentriert sich Frohnk Fuss-Brioche anschließend auf ihre Gepäckauswahl: "Die könnte ein Jahr in der Wüste ausgesetzt werden, die hätte genug Beauty-Produkte dabei". Ja, Frohnk Fuss-Brioche muss es wissen. Seine Augenringe arbeiten in Hollywood als Darth Vader.

Um etwas Dynamik bei diesem trägen Haufen menschgewordener Belanglosigkeit zu erzeugen, bringt RTL die Erstbesatzung des Tiny Houses in eine konstruierte Drucksituation. Es wird angekündigt, Frohnk Fuss-Brioche könnte eine Überraschung erhalten. Aber nur, wenn Zoe im Gegenzug dafür auf einen Teil ihres wichtigsten Besitzes verzichtet: Zwei ihrer raren Zigaretten.

Das von RTL erhoffte Drama bleibt jedoch aus. Ohne zu zögern, überlässt Zoe dem verblüfften Frohnk zwei ihrer stark rationierten Glimmstängel. Der kann sein Glück kaum fassen: "Das hat Charakter, das Mädchen". Endlich ein Sequel des beliebten Film-Klassikers "Zwei Zigaretten für ein Halleluja" mit Zoe Hill und Frohnk Spencer. Oder wie echte "IBES"-Fans und Absolventen der "Danni-Büchner-Hauptschule Mallorca" es nennen: "Zwei Zigaretten für ein Hallo Julia".

24 Stunden Trennung: Bei Fank Fussbroich fließen die Tränen

Zur Strafe für diese viel zu harmonische Abwicklung besteht Frohnk Fuss-Brioches Überraschung aus einem Motivations-Video seiner Frau. Zoes neuer Cheftherapeut ist gerade mal 24 Stunden weg, da fließen schon die Tränen der Rührung. Ja, dieses Glücksgefühl, wenn man endlich das schon beinahe in Vergessenheit geratene Gesicht der eigenen Frau wiedersehen darf.

24 Stunden Trennung. Wow. Selbst meinen Freund rufe ich seltener an. Und der ist noch nicht mal in einer Dschungelshow isoliert. Zum Glück, denn dann wäre ich ja mit Mike Heiter zusammen. Obwohl, das ist unmöglich. Heiter hat nämlich auch noch was Wichtiges zu sagen: "Ich war in Elena Miras verliebt, aber nicht so sehr wie jetzt in Laura Morante".

Laura Morante ist seine aktuelle Lebensgefährtin. Sie brauchen sich den Namen aber nicht zu merken, das führt zu nichts. Morante ist die neue Kim Kardashian. Oder die neue Lisha. Das wird aus ihrem Instagram-Auftritt nicht ganz klar. Kim ist übrigens die Noch-Frau von Kanye West, Lisha ist die Noch-Frau von Lou. Kim ist bekannt aus "Keeping Up With The Kardashians", Lisha ist bekannt aus "Sommerhaus der Stars". Eine von beiden hat einen Mann, der ihr Sternzeichen nicht kennt und das mit "Fick Dich, ich bin Krebs!" kommentiert. Wenn Sie wissen, ob das Kim oder Lisha war, schreiben Sie mir gerne an KimOderLisha@web.de und gewinnen Sie mit etwas Glück eine leckere Fuss-Brioche aus der Pâtisserie Zietlow.

Dschungelshow 2021: Zoe beichtet Therapie-Erfolg

Das hochemotionale Liebes-Video, das Frau Fuss-Brioche ihrem Mann sendet, entpuppt sich dann allerdings in mehrfacher Hinsicht als bemerkenswert. Die wichtigste Erkenntnis ist: Offensichtlich ist Frohnk mit Boxlegende Regina Halmich verheiratet, die heute unter dem Pseudonym Elke Fuss-Brioche ein unbehelligtes Leben in Köln führt.

Zoe nimmt derweil die Lobhudeleien für ihr selbstloses Zigaretten-Opfer zufrieden lächelnd zur Kenntnis und erklärt ihre sehr erwachsene Handlungsweise wie folgt: "Ich bin jetzt seit einem halben Jahr in Therapie und auch weiter im Kopf als vor einem Jahr". Schon faszinierend. Zwei Zigaretten geopfert – und zack: Als Mutter Theresa des Dschungelcamps gefeiert.

Nach Zoes Charme-Offensive trotz drohendem Nikotin-Turkey ist das Pulver in Deutschlands kleinster WG aber auch schon verschossen. RTL lenkt mit einer Werbepause von der Länge einer Reise von Hamburg nach Köln-Hürth ab. Mit dem Fahrrad. Ohne Kette. Besagter Produktempfehlungs-Marathon endet mit einer Vorschau auf den Film "Die Mumie" mit Tom Cruise, den RTL am heutigen Sonntag zur Primetime ins Rennen schickt. Kurz denkt man: Ach guck, das ist aber eine gelungene Promo für "Die Mumie". Die namensgebende Hauptdarstellerin ist doch da gerade bei Sönja Shit-Low und Daniel Hartwich live als Gast? Ist dann aber doch nur Dolly Buster.

Dschungelcamp 2021: Im Tiny House hängt der Haussegen schief

Nach der ersten Dschungelprüfung ist Zoe Saip in Tränen aufgelöst. Frank Fussbroich hat für ihr Selbstmitleid kein Verständnis. © RTL Television

Rückblick auf frühere Staffeln: Désirée Nick und Dolly Buster beim "Best Of"

Neben ihr sitzt Désirée Nick. Hat man auch nicht drauf gewartet, ermöglicht RTL aber die Option, ein "Best Of" der Staffel mit Nick und Buster zu senden, das in Jimmy Hartwigs legendärem Motto mündet: "Die Mumu muss sauber sein". Alles, was ich über Körperhygiene weiß, habe ich beim Dschungelcamp gelernt. Jimmy Hartwig, soviel scheint sicher, ist im Übrigen nicht verwandt mit Daniel Hartwich. Die Gnade des späten "ch".

Um das Trio mit den vier Gehirnzellen komplett zu machen, werden Nick und Buster von Trash-TV-Rekordnationalspieler Willi Herren flankiert. So wird zwar weder die Promi- noch die Intelligenzquote erhöht, es lenkt aber halbwegs davon ab, dass man sich andernfalls beim Anblick von Dolly Buster dauernd fragen müsste: Hat Frau Buster Kinder und, ist Katja Burckhart eins davon? Oder ist es doch Thomas Gottschalk nach einer allergischen Reaktion auf Schalenfrüchte?

Wenn man sich dann noch mit der Tatsache beschäftigt, dass Désirée Nick 64 und Dolly Buster 51 Jahre alt sind, rückt das Geschehen im Tiny House endgültig in den Hintergrund: In einem anderen populären Format könnte Désirée die Mutter von Dolly sein. Zum Glück hat sich "Teenage Mom" in der deutschen TV-Landschaft noch nicht so etabliert.

Buster schleimt sich dann noch ein wenig bei den "IBES"-Autoren ein und verkündet: "Ich liebe das Dschungelcamp. Es gibt nichts Besseres. Mein Herz gehört Euren Gag-Schreibern". Wie bitte? Gag-Schreiber? Habe ich "Sönja Shit-Low" etwa den ganzen Abend Unrecht getan? Hat sie sich "Frohnk Fuss-Brioche" gar nicht selber ausgedacht? Egal. Herz an Gag-Schreiber verschenkt hin oder her, liebe Dolly: Wer einmal Nikki Hassan-Nias Instagram gesehen hat, der weiß: Micky bekommst Du schon mal nicht.

Prüfung: Alle drei Kandidaten bleiben ohne Punkte

Die heutige Prüfung führt Zoe, Frohnk Fuss-Brioche und Mike zum Abschluss dann noch in ein Paradies aus Kakerlaken und vermoderten Organen. Klingt ein bisschen nach einer Not-Operation bei gesetzlich Versicherten, ist aber nur ein weiteres Steinchen im Mosaik des Versagens. Zoe stellt ihren Rekord vom Vortag ein: Null Sterne. Da ist sie aber in bester Gesellschaft. Auch Frohnk Fuss-Brioche und der Ex von Elena Miras bleiben punktelos. Mike resümiert hernach selbstkritisch: "Ich war schon langsam, aber trotzdem schnell". Klar.

Mit diesem Kleinod deutscher TV-Poesie entlasse ich Sie jetzt in diesen schönen Sonntag. Natürlich nicht, ohne zuzusichern, dass ich gleich morgen wieder hier sein werde. Mit der Fachanalyse zu Episode 3 von "IBES" 2021. Also, bis morgen!