Los geht es erst in zwei Monaten, doch die Namen der Kandidaten für das Dschungelcamp im Januar sickern meist schon frühzeitig durch. Das ist auch dieses Jahr nicht anders. Lesen Sie hier, wer 2020 bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" dabei sein soll.

Mehr News zum Dschungelcamp gibt es hier

Vermutlich werden die Kandidaten für "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" schon so früh veröffentlicht, damit sie bis zum Start Mitte Januar auch einigermaßen bekannt sind.

Oder könnten Sie spontan sagen, wer Marco Cerullo ist? Nein? Dann lesen Sie hier, wer 2020 zu den Dschungelcamp-Kandidaten gehört - elf von zwölf Kandidaten stehen offenbar fest.

Wie immer ist die "Bild"-Zeitung gut darüber informiert, wer in den Regenwald geht. RTL hat natürlich noch nichts bestätigt.

Daniela Büchner

Dieses Personalie ist wenig überraschend: Daniela Büchner wollte eigentlich schon 2019 im Dschungelcamp dabei sein. Doch wegen des überraschenden Todes ihres Mannes Jens Büchner änderte Daniela Büchner ihre Pläne. Nun scheint die 41-Jährige den Schritt ins Pritschenlager zu wagen.

Daniela Büchner.

Marco Cerullo

Trash-TV-Fans kennen den tätowierten und muskelbepackten Ex-"Mister Rheinland-Pfalz": Der 30-Jährige war bereits bei der "Bachelorette" Jessica Paszka am Start und haute dort Sätze raus wie diesen: "Meine Traumfrau? Optisch wie ein Model – Charakter von einer Dicken." Aktuell sucht Marco Cerullo sein Liebesglück bei "Bachelor in Paradise". Da wäre das Dschungelcamp folgerichtig der nächste Schritt.

Elena Miras

Sie dürfte vor allem Lautstärke in den Regenwald bringen: Elena Miras hat bereits ihre Mitinsassen im "Sommerhaus der Stars 2019" tagtäglich zusammengebrüllt und damit für beste Unterhaltung gesorgt. Nun geht die 27-Jährige, die ursprünglich durch "Love Island" bekannt wurde, offenbar nach Down Under. Ob Elena Miras dort auch den Sieg holt, so wie im "Sommerhaus"?

Claudia Norberg

Laura Müller darf nicht ins Dschungelcamp, weil ihr Freund Michael Wendler das nicht möchte. Ist aber nicht so schlimm, denn stattdessen interessiert sich seine Noch-Ehefrau Claudia Norberg (51) für den Regenwald. 29 Jahre lang war sie mit dem Wendler zusammen, bis er sie für seine Laura (19) verließ. Spannende Auspackgeschichten am Lagerfeuer dürften von Claudia da fast garantiert sein.

Claudia Norberg.

Sonja Kirchberger

Einen Titel, auf den man stolz sein kann, hat sich Sonja Kirchberger schon geholt: Sie wurde "Pfeifenraucherin des Jahres 2018". Nun könnte die 55-Jährige als Dschungelkönigin noch einen draufsetzen. Sollte sie im Januar am australischen Lagerfeuer sitzen, dann möglicherweise leicht bekleidet, denn bereits Ende der Achtzigerjahre drehte sie den erotischen Kultfilm "Venusfalle".

Sonja Kirchberger.

Markus Reinecke

Ein bisschen wie aus der Zeit gefallen wirkt Markus Reinecke (50), auch "Trödelfuchs" genannt. Er trägt Schlaghosen und knallbunte Hemden und ist bereits im RTL-Format "Die Superhändler" aufgetreten. Nun soll er laut "Bild" nach Australien fliegen und sich zwei Wochen lang von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in die Geheimnisse des Regenwalds einweihen lassen.

Antonia Komljen

Antonia Komljen versuchte bei "Deutschland sucht den Superstar" ihr Glück, doch für den Sieg reichte es bei der 21-Jährigen nicht. Das könnte sich nun bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" ändern, denn "Toni", wie sie genannt wird, ist nicht gerade für ihre zurückhaltende Art bekannt.

Anastasiya Avilova

Wer "Temptation Island" gesehen hat, kennt vermutlich auch Anastasiya Avilova. Ansonsten ist die 30-Jährige vor allem wenig bekleidet gesichtet worden, zum Beispiel im Playboy. Laut "Bild" arbeitet sie als Model und ist bisexuell.

Anastasiya Avilova.

Prince Damien

Messiah Prince Sheridan Damien Ritzinger hat mal "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen (2013), später kehrte er als Vocal-Coach zu DSDS zurück. Der 28-Jährige redet viel und schnell und brächte somit schon alles mit, was es braucht, um den Dschungelcamp-Zuschauern zu gefallen - oder ihnen mächtig auf die Nerven zu gehen.

Prince Damien.

Sven Ottke

Der obligatorische Sportler darf natürlich auch 2020 nicht fehlen. Diesmal: Ex-Box-Champion Sven Ottke. Der 52-Jährige hat sich mehrmals die Weltmeisterschaft erboxt.

Laut "Bild" ist seine Teilnahme allerdings noch nicht ganz sicher: "Meine Teilnahme ist angefragt, aber noch nicht in trockenen Tüchern. Die fragen ja jedes Mal bei uns an. Habe ich Lust aufs Madenessen? Na ja, meistens wird ja alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Außerdem wäre das noch mal eine Herausforderung, um meine Grenzen auszutesten."

Sven Ottke.

Günther Krause

Passend zum Jahrestag des Mauerfalls veröffentlicht die "Bild"-Zeitung am 9. November seinen Namen: Günther Krause soll ins Regenwaldlager gehen. Als Parlamentarischer Staatssekretär der DDR unterschrieb er gemeinsam mit Wolfgang Schäuble den deutsch-deutschen Einigungsvertrag im Jahre 1990. Seine Teilnahme bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" wäre die erste eines Ex-Bundesministers.

Günther Krause.
Bildergalerie starten

Sonja Kirchberger: Von der Erotik-Darstellerin zur Charakter-Schauspielerin

Sonja Kirchberger hätte eine Karriere als Tänzerin bevorstehen können, doch ein glücklicher Zufall brachte sie schließlich zum Film. Heute gehört sie zur Riege großer deutscher Schauspielerinnen. Anlässlich ihres 55. Geburtstags am 9. November blicken wir auf ihr Leben vor und hinter der Kamera zurück.