Betrugsvorwürfe gegen "Deutschland sucht den Superstar": Kurz vor dem Finale am kommenden Samstag werden böse Stimmen laut, die Siegerin der aktuellen Staffel würde bereits feststehen. Angeblich macht die Schweizerin Beatrice Egli das Rennen - komme was wolle.

Samstag ist Stichtag bei "Deutschland sucht den Superstar". Zum zweiten Mal in zehn Jahren stehen zwei Sängerinnen im Finale von DSDS - eine kleine Frauensensation.

Dass es hinter den Kulissen von Castingshows nicht immer mit rechten Dingen zugehen soll, ist nichts Neues. Solche Gerüchte tauchen mindestens so oft in den Medien und den Köpfen der Zuschauer auf wie, es Staffeln dieser Sendungen gibt. Doch angesichts der aktuellen Lage bei DSDS könnte man tatsächlich stutzig werden: Ausgerechnet der Kandidat, für den die Jury geschlossen die Werbetrommel rührte, musste vergangenen Samstag seine Koffer packen. Statt Ricardo Bielecki zog Wackelkandidatin Lisa Wohlgemuth ins Finale 2013 ein.

Die Chancen für Beatrice Egli, den großen Titel zu holen, stehen also recht gut. Genau genommen sogar sehr gut, wenn man die Entwicklung von DSDS genauer betrachtet: Während der Staffel betonte Juror Dieter Bohlen immer wieder, dass die Schlagerszene viel Potenzial mit sich bringe und deshalb genau das Richtige für sein Casting-Format wäre. Was folgte, waren Andrea Berg und Heino als Gast-Juroren, die nicht nur die Zuschauerzahlen in die Höhe trieben, sondern auch deutliches Interesse an der Schweizer Kandidatin zeigten.

Von Seiten des eingeschworenen DSDS-Zirkels selbst werden indes kritische Stimmen laut: Dschungelkönig und Ex-Bohlen-Kandidat Joey Heindle gab im Gespräch mit dem Nachrichtenportal "20min.ch" an, dass es klar sei, dass Beatrice diese Staffel gewinne, denn "für sie kann Dieter dann Songs schreiben und wieder Geld verdienen". Auf seiner offiziellen Fanpage in einem sozialen Netzwerk ging Joey sogar noch einen Schritt weiter und postete am vergangenen Sonntag: "DSDS ist so eine Fake-Scheiße, Leute, wenn ihr wüsstet, was dort ab geht! Da fliegt der Beste raus!"

Wie sicher ist Beatrices Sieg denn nun? Und welche Kandidatin sollte Ihrer Meinung nach Deutschlands nächster Superstar werden? Stimmen Sie ab in unserem Voting!

(ncs)