Dieter Bohlen war mit der letzten Jury-Besetzung bei "Deutschland sucht den Superstar" wohl überhaupt nicht zufrieden, wie er jetzt auf Instagram zugibt.

Mehr TV-News gibt es hier

Dieter Bohlen könnte nicht glücklicher sein über seine neue DSDS-Jury. In einem Instagram-Video ließ Bohlen am Mittwoch seiner Vorfreude freien Lauf: "Was ist das für eine geile Jury oder? Pietro, Xavier und der olle Bohlen, ein Mädchen suchen wir gerade noch. Eine Hammer-Jury, das kann nur eine super Staffel werden, ich freu mich ganz ganz ganz ganz doll!"

Die Chemie hat nicht gestimmt

Wie froh Bohlen über die neue Jury ist, fällt auch den Fans in den Kommentarspalten auf. Der logische Umkehrschluss: Mit der letzten Jury war Bohlen offenbar nicht zufrieden. Ein Fan merkt an, dass Bohlen mit der Jury in der letzten Staffel lustlos wirkte – was der Poptitan bestätigt: "Manchmal passt die Chemie nicht, da kann man nix machen."

Auch auf den Eindruck eines anderen Kommentatoren reagiert Bohlen: "Die letzte Jury war 'ne Katastrophe, meine Meinung". Bohlen bestätigt: "Meine auch." Kein schönes Ende für Mousse T., Ella Endlich und Carolin Niemczyk!

Dieter Bohlen sucht Frau für DSDS-Jury: Diese Ladys hätten Potenzial!

Dieter Bohlen macht es diesmal extrem spannend – wer darf in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" neben ihm Platz nehmen? Diese Ladys hätten Jury-Potenzial!

(mia)  © spot on news

Teaserbild: © imago/Future Image