DSDS 2020: TV-Show mit Dieter Bohlen

Zoff zwischen DSDS-Kandidatin Katja Bibert und RTL! Die 20-Jährige wurde vor wenigen Tagen völlig überraschend von der Castingshow disqualifiziert – obwohl sie es zuvor unter die Top-12-Kandidaten der Staffel geschafft hatte.

"Es wird Tränen, Chaos und Verzweiflung geben!" Dieter Bohlen behielt Recht, der Einzug in die Live-Shows von DSDS war beim Recall-Finale hart umkämpft. Aber nicht nur die Kandidaten setzten viel aufs Spiel, sondern auch der Pop-Titan persönlich!

Kathrin "Katja" Bibert hat es unter die Top 12 der diesjährigen "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidaten geschafft. Jetzt aber muss sie überraschend die Koffer packen.

Die Finalisten-Würfel sind gefallen – und Dieter Bohlen gleich mit. In der letzten Südafrika-Auslese von DSDS sicherten sich zwölf Kandidaten das Weiterkommen. Eine Performance verzauberte den Pop-Titan so sehr, dass er glatt umfiel.

Land unter beim Recall von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) in Südafrika. Am Strand von Camps Bay drohten die Atlantikwellen die Jury und die Technik wegzuspülen – weshalb die Jury übers Pult hinweg flüchtete. Aber gesungen werden musste trotzdem.

"Ihr müsst Gas geben und auf den Punkt da sein!" Die Vorgabe der DSDS-Jury nahm sich ein Kandidat beim Südafrika-Recall zu Herzen: Er gab alles und kam absolut pünktlich zum Auftritt - in einem ungewöhnlichen Fortbewegungsmittel.

"Wir sortieren gnadenlos aus." Die Ankündigung von Juror Pietro Lombardi blieb vor der Recall-Entscheidung von DSDS in Südafrika keine leere Drohung.

Die Luft wird dünner! Nicht nur im übertragenen Sinne, wenn 126 Recall-Kandidaten bei DSDS eines der 22 Tickets für Südafrika wollen, sondern auch wörtlich: Auf dem Gipfel des Gaislachkogels in 3.000 Metern Höhe hatten die Kandidaten, aber auch die Jury mit ungeahnten Widrigkeiten zu kämpfen.

Bisher moderierte Oliver Geissen die Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". In der aktuellen Staffel gibt es jedoch ein neues Gesicht: Der erste DSDS-Gewinner Alexander Klaws wird in diesem Jahr durch die Live-Shows führen.

Auch Dieter Bohlen zeigt sich von der Ausstrahlung der schönen Blondine durchaus begeistert. Am Ende nützt das der 19 Jahre alten Supermarkt-Jobberin allerdings nicht.

Goldene Stimmen, rostige Stimmen, zotige Bohlen-Witze, hanebüchene Jury-Fehlurteile - beinahe war "Deutschland sucht den Superstar" wie immer. Beinahe. Dann aber setzte Pietro zum ultimativen Liebesbeweis an.

Wahre Liebe gibt es nur unter Männern! Bei DSDS wurden die harten Schalen von gleich mehreren Männern butterweich. Liebesgeständnisse, heiße Tränen und Tanzflächen-Flirts inklusive.

Ein schwuler Sonnenschein, der sich gerne schminkt und es liebt zu twerken - auf den ersten Blick passt Marcio Pereira Conrado perfekt in die DSDS-Paradiesvogel-Schublade. Doch der Schweizer hat eine düstere Vergangenheit.

Hat jemand gesagt, bei "Deutschland sucht den Superstar" ginge es wirklich um Talent? Diesmal reichte ein inbrünstiges "Ich liebe dich, Oana!" für den Recall.

Mit leicht bekleideten Kandidatinnen hat die Jury bei "Deutschland sucht den Superstar" eigentlich Erfahrung. Doch die Show von Lydia Kelovitz und ihren Tänzerinnen war dem Pop-Titan dann doch zu viel.

"DSDS ist immer wieder für Überraschungen gut", sagte Pietro Lombardi. Leider nicht immer für gute. Dafür diesmal für außerirdische - und für Dieter Bohlen eine ganz delikate.

Bei diesem Auftritt hält ihn nichts mehr: Der Juror springt tanzend auf und fällt vor dem "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidaten auf den Boden.

Nach ihrem Reinfall bei "Schwiegertochter gesucht" suchte Selma (28) bei "Deutschland sucht den Superstar" nach Anerkennung. Auch das ging in die Hose.

Armer Pietro Lombardi! Nachdem der "Deutschland sucht den Superstar"-Juror in der letzten Folge der RTL-Show bereits unfreiwillig mit einem Lapdance "beglückt" wurde, machte diesmal eine äußerst knapp bekleidete Kandidatin Anspielungen bezüglich einer gemeinsamen Vergangenheit. Was steckt dahinter?

In der zweiten DSDS-Show des neuen Jahres kam sich eine Kandidatin wahnsinnig erotisch vor. Leider hatte die Jury da einene ganz anderen Eindruck ...

Kandidat Justin wollte bei DSDS mit Schlager überzeugen. Der junge Mann vergriff sich aber nicht nur im Ton, auch seine Manieren ließen zu wünschen übrig. Eine Aktion am Tisch der Jury brachte das Fass zum Überlaufen – und die Security griff ein.

"Deutschland sucht den Superstar" (RTL) ist immer für eine Überraschung gut: Während die DSDS-Jury den einen "Kotzbrocken" in den Recall beförderte, ließ sie einen anderen vor die Tür setzen. Die Highlights aus der ersten Folge der neuen Staffel.

Am 4. Januar geht "Deutschland sucht den Superstar" in die 17. Runde. Auf das Jury-Quartett warten bereits die nächsten musikalischen Talente. Doch wer waren noch gleich die Sieger aus den vorherigen Staffeln?

Die neue DSDS-Staffel ab 4. Januar könnte auch für "Dieter sucht den Supersingle" stehen. Denn Chefjuror Bohlen hat sich dieses Mal etwas ganz Besonderes vorgenommen. 

Nach dem Tod von Alphonso Williams am 12.Oktober wurde ein Spendenkonto für dessen Familie eingerichtet. Bert Wollersheim findet diesen Entschluss alles andere als unangebracht und verteidigte Williams' Hinterbliebene in einem Interview.iesen Entschluss alles andere als unangebracht und verteidigte Williams Hinterbliebene in einem Interview.

Der DSDS-Gewinner Alphonso Williams verstarb am 12. Oktober überraschend an einem Krebsleiden. Im Rahmen seiner Beerdigung geht die Familie nun dem letzten Wunsch des US-amerikanischen Soulsängers nach.

Trauer um Alphonso Williams: Der DSDS-Sieger von 2017 erlag am Samstag seinem Krebsleiden. Das bestätigte die Familie gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Luca Hänni hat sich 2012 in die Herzen der Zuschauer gesungen und Staffel 9 der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen. Der Schweizer feiert am 8. Oktober seinen 25. Geburtstag und kann auch heute noch mit seiner einzigartigen Stimme glänzen. Doch wie geht es eigentlich den "DSDS"-Gewinnern Alexander Klaws und Co. heute?

Davin Herbrüggen wurde vergangenes Wochenende bei DSDS zum neuen Superstar gekürt. Promiflash hat nun bei den Ex-DSDS-Stars nachgehakt, wie man auch als Zweit- oder Drittplatzierter erfolgreich bleiben kann.

Vor seinem riesigen Erfolg bei DSDS arbeitete Davin Herbrüggen als Altenpfleger – und er liebte seinen Job! Ob er den nun für die Musik-Karriere opfern muss?

Davin Herbrüggen ist der DSDS-Gewinner 2019 – aber hat er verdient gewonnen? Die Jury ist da geteilter Meinung. Dieter Bohlen war zumindest nicht begeistert von dem Song des Siegers. Oana Nechiti und Xavier Naidoo outen sich hingegen als große Fans des 20-Jährigen.

Der Altenpfleger Davin Herbrüggen ist Deutschlands neuer Superstar: Im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" deklassierte er auch Dieter Bohlens Liebling.

Joana, Alicia, Davin und Nick stehen im Finale von "Deutschland sucht den Superstar". Genauso sehr wie die Kandidaten freute sich in der Halbfinal-Show Juror Pietro Lombardi. Denn der darf in der nächsten Staffel in die Jury zurückkehren. Pop-Titan Dieter Bohlen sei Dank.

Bei "Deutschland sucht den Superstar" haben Taylor und Clarissa zusammen "Ein Traum wird wahr" gesungen. Dieter Bohlen war von dieser Darbietung überhaupt nicht begeistert.

In der zweiten Mottoshow von DSDS sprach Alicia-Awa Beissert nach ihrer Performance mit den SixxPaxx über den Schweißgeruch der Stripper – doch was sagt der Chef der Tänzer-Kombo zu diesen Vorwürfen?

Doch, auch im 16. Jahr von "DSDS" gibt es noch Neues. Diesmal kam Dieter Bohlen einiges nicht nur Spanisch, sondern beinahe außerirdisch vor.

Bei der RTL-Castingshow verstehen sich Momo und Alicia auffallend gut.

Bei der ersten DSDS-Live-Mottoshow waren "Chartbreaker" gefragt. Dieter Bohlen hatte zu dem Thema auch etwas beizutragen.

Der Altenpfleger Davin Herbrüggen ist Deutschlands neuer Superstar: Im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" deklassierte er auch Dieter Bohlens Liebling.

Aus 16 mach acht - oder doch nicht? Beim letzten Auslands-Recall von "Deutschland sucht den Superstar" in Thailand heulte nicht nur der Himmel.

Luisa José gehörte zu den besten 25 Kandidaten der diesjährigen DSDS-Staffel. Sie war sogar die Favoritin von Juror Xavier Naidoo. Nun ist die Show für die 18-Jährige frühzeitig beendet. An ihrem Gesang liegt das aber nicht.

Gegenüber der Zeitung "BILD" verriet der ehemalige "DSDS"-Kandidat Menderes Bagci, dass er seinen traditionellen Auftritt in der Casting-Show beibehalten wird. Doch scheint sich dieser nun etwas Neues überlegt zu haben.

Beim Recall in Ischgl darf natürlich einer nicht fehlen: DSDS-Maskottchen Menderes Bagci. Neben ihm haben es 120 Kandidaten auf die verschneiten Tiroler Berge geschafft. Doch für viele von ihnen ist auf dem Gipfel schon Endstation.

Beim Recall in Ischgl darf natürlich einer nicht fehlen: DSDS-Maskottchen Menderes Bagci. Für Dieter erklimmt er sogar verschneite Tiroler Gipfel.

Pietro Lombardi bewertet derzeit Gesangstalente als DSDS-Juror. Dass der Sänger aber nicht nur Kritik verteilen, sondern auch einstecken kann, beweist er beim Auftritt eines vorlauten Kandidaten.

In der Sendung "Die größten DSDS-Momente" hat es sich RTL etwas zu einfach gemacht: Anstatt ehrlich über das Schicksal von Daniel Küblböck zu berichten, wurde der DSDS-Star nur kurz erwähnt.

Pietro Lombardi nimmt seinen Job als neuer DSDS-Juror ernst – zu ernst, wie viele seiner Fans finden. Jetzt hat sich der Sänger zu den Vorwürfen, er sei zu kritisch, bei Instagram geäußert.

Niemand Geringeres als Estefania Wollny trat am Dienstag vor die Jury von "Deutschland sucht den Superstar". Das TV-Sternchen stellte vor Dieter Bohlen und Co. ihr Gesangstalent unter Beweis – und das gelang ihr.

Ist das nicht…? Diese Frage haben sich am vergangenen Dienstag vermutlich einige TV-Zuschauer gestellt, als sie Estefania Wollny im Warteraum von "Deutschland sucht den Superstar" gesehen haben. Die 16-Jährige will ihr Glück als Sängerin versuchen.

Hätten Sie ihn erkannt? Zurzeit steht Xavier Naidoo als Juror der 16. DSDS-Staffel im tropischen Thailand vor der Kamera – dort nahm der Soul-Sänger sogar seine Mütze ab.