Wer schon immer einmal speisen wollte wie Jennifer Aniston, Matt LeBlanc und Co. in "Friends", hat schon bald die Chance dazu. Es soll ein offizielles Kochbuch zur Kultserie geben.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Nachdem die geplante "Friends"-Reunion wegen der Coronakrise bis auf Weiteres verschoben werden musste, können sich Fans nun trotzdem freuen. Ein offizielles Kochbuch zur Kultserie ist offenbar in der Mache.

"Friendsgiving"-Festmahl für zu Hause

Wie unter anderem das US-Magazin "People" berichtet, soll das Kochbuch von Amanda Yee mehr als 90 verschiedene Rezepte beinhalten, die allesamt von den Serien-Charakteren inspiriert sind.

Bedeutet: Auch das klassische "Friendsgiving"-Festmahl oder Joeys legendäres Meatball-Sandwich findet sich darunter.

Aber nicht nur Rezepte und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur richtigen Zubereitung der Speisen sollen in dem Buch, das am 22. September 2020 in den USA erscheint, zu finden sein. Um nachvollziehen zu können, woran die Speisen angelehnt sind, seien entsprechende Verweise geplant, die auf die jeweiligen Episoden hinweisen. (dms/cos)  © spot on news

Megan Fox ist getrennt: Was läuft da mit Machine Gun Kelly?

Schauspieler Brian Austin Green gibt in seinem Podcast die Trennung von Megan Fox bekannt. Welche Rolle spielt Machine Gun Kelly dabei?