"Game of Thrones"-Staffelfinale: Nach dem Kaffeebecher ist vor der Plastikflasche. Auch in Folge 6 hat sich ein Fehler eingeschlichen – und den haben die Internet-User natürlich sofort entdeckt.

Mehr News zu "Game of Thrones" finden Sie hier

Achtung, Spoiler: Dieser Artikel befasst sich mit Inhalten der aktuellen Staffel "Game of Thrones". Wenn Sie diese noch nicht gesehen haben und sich lieber überraschen lassen möchten, sollte jetzt nicht weiterlesen!

Erneuter Fail bei "Game of Thrones": Ausgerechnet in der sechsten und damit letzten Folge der Erfolgsshow um Jon Schnee, Daenerys Targaryen und Co. hat sich wieder ein Fehler eingeschlichen. Zwei Wochen nach der Kaffeebecher-Panne mit einem Starbucks-Becher macht diesmal eine Plastikflasche von sich reden.

"Game of Thrones"-Finale: Plastikflasche belustigt Internet-Nutzer

Zu sehen ist die Flasche in einer Szene hinter dem Fuß von Samwell Tarly, gespielt von John Bradley. Trinken ist zwar wichtig, nichtsdestotrotz dürfte die Plastikflasche von den Machern der mittelalterlich anmutenden Fantasy-Serie sicherlich nicht absichtlich dorthin gestellt worden sein.

Klar, dass die Panne den Fans von "Game of Thrones" nicht entgangen ist. Einige Zuschauer haben sogar ganz nah herangezoomt und Videos der Szene in den sozialen Netzwerken geteilt. Dort sorgt die Plastikflasche derzeit für viele Lacher.

"Game of Thrones": Aufmerksame Fans haben in der vierten Folge der finalen Staffel einen Kaffeebecher von Starbucks entdeckt. HBO hat nun auf die Panne reagiert.

"Game of Thrones"-Staffel 8: Userin vermutet scherzhaft Absicht

So vermutet etwa eine Userin scherzhaft: "Ich wette, sie haben in jeder Folge Kaffeebecher und Wasserflaschen versteckt. Wir müssen sie nur finden." Ein anderer findet hingegen, dass das Ganze ein klarer Fall für den Britney-Spears-Hit "Oops! ... I did it again" ist.

Bereits in der vierten Episode der letzten "Game-of-Thrones"-Staffel schienen die Serienmacher vergessen zu haben, das Set freizuräumen. Ein Kaffeebecher schlich sich auf einem Tisch vor Daenerys Targaryen ein und sorgte für jede Menge Aufregung bei den Zuschauern.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

"Game of Thrones": Die Stars bei der Premiere von Staffel 8

In New York feierte die achte und letzte Staffel von "Game of Thrones" ihre Premiere. Stars wie Kit Harington und Emilia Clarke schritten in der "Radio City Music Hall" über den roten Teppich.