"Grill den Profi": Finale wird für Nelson Müller zum Albtraum

Kommentare66

Ein harter Schlag für Nelson Müller: In der vorerst letzten Folge von "Grill den Profi" kam es knüppeldick für den sonst so routinierten Starkoch. © teleschau - der mediendienst GmbH

Denn Koch-Coach Tony Hohlfeld hatte für seine Promis Oti Mabuse, Andrea Kiewel und Daniel Völz (v.li.) eine klare Strategie, um Müller zu schlagen: Nicht viel reden - kochen! Der Plan ging auf ...
Mit 88 zu 73 Punkten grillten die Promis den Profi - ein Ergebnis, auf das Sternekoch Nelson Müller ganz sicher nicht stolz ist. Der nahm es sportlich und lud die Promis dafür in sein Lokal zum Essen ein - da kann er dann einiges geraderücken und wieder zeigen, was er wirklich drauf hat.
Neue Themen
Top Themen