Seit über 20 Jahren schon steht Daniel Fehlow als Leon Moreno bei "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" vor der Kamera. Jetzt will sich der 43-Jährige aber erst einmal eine Auszeit vom Serienleben nehmen.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Aus der Daily-Soap GZSZ ist Daniel Fehlow kaum wegzudenken. Kein Wunder, mehr als zwei Jahrzehnte hat er den Charakter Leon Moreno gespielt. Fürs Erste soll damit aber nun Schluss sein. Wie RTL am Dienstag bekannt gab, verlässt Daniel Fehlow die Serie für eine Auszeit.

Der Grund: Der GZSZ-Star will sein Familienleben in vollen Zügen genießen. Passend dazu veröffentlichte der Zweifachpapa auf Instagram ein Bild von sich, seiner Partnerin Jessica Ginkel und ihren zwei gemeinsamen Kindern. Und was bedeutet das Serien-Aus konkret für GZSZ?

Dem Sender zufolge bekommt Leon Moreno einen alarmierenden Anruf von seinem Sohn Vince. Dieser hat in den USA einen Motorradunfall. Klar, dass der besorgte Vater sofort zu seinem Sohn nach Los Angeles fliegt. Mit im Schlepptau: sein jüngerer Sohn Oskar.

Sehen Sie auch: GZSZ Drama: Wird Emily diese Attacke überleben?

Jessica Ginkel verlässt "Der Lehrer"

Übrigens ist Daniel Fehlow seit 2012 mit seiner ehemaligen GZSZ-Kollegin Jessica Ginkel liiert. Die Schauspielerin steht für "Der Lehrer" vor der Kamera und gab am Dienstag ebenfalls ihr Serien-Aus bekannt.

In einem Instagram-Beitrag erklärte die 38-Jährige: "Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, werde ich 'Der Lehrer' hinter mir lassen und neue Wege gehen." Es sei keine Entscheidung gegen die Serie, sondern vielmehr für die Familie. Für ihre Serienrolle zeigt sich Jessica Ginkel dankbar. Sie schreibt auch: "Ich durfte in einem wunderbaren Team, vor und hinter der Kamera, eine Figur verkörpern, die mir viel Spielmöglichkeiten gegeben hat."

Sowohl Daniel Fehlow als auch Jessica Ginkel werden also bald nicht mehr im TV zu sehen sein. Wie lange die Auszeit dauern wird, ist nicht bekannt. Beide wollen erst einmal für ihre zwei Kinder da sein.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Diese Stars stehen zu ihren grauen Haaren

Färben war gestern - dieses Motto ist längst in der Promiwelt angekommen. Viele Stars stehen zu ihren grauen Haaren und beweisen: Mit einem ergrauten Look gehört man längst nicht zum alten Eisen.