Herzlichen Glückwunsch! Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig sind vor den Traualtar getreten. Auf Social Media gibt es nun das erste Foto von ihrer geheimen Hochzeit.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Ihr Glück ist perfekt: Am Wochenende gaben sich Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig das Jawort. Den Beweis dazu lieferten die beiden am Montagabend. Mit ihren Followern auf Instagram teilten der "GZSZ"-Star und die YouTuberin ein erstes Hochzeitsfoto.

Auf dem Schnappschuss sind die sich liebevoll umfassenden Hände des Brautpaares zu sehen. An den Ringfingern funkeln die Eheringe. Während sich Jörn Schlönvoigt für ein schlichtes Exemplar entschied, wählte Hanna Weig ein Schmuckstück, das mit vielen kleinen Brillanten besetzt ist.

Erste Worte nach der Hochzeit

"Mr. & Mrs. Schlönvoigt", schreiben die Frischvermählten zu dem Foto und machen damit klar, dass sie endlich offiziell Mann und Frau sind. Darüber hinaus verraten sie mit der kurzen, aber aussagekräftigen Bildunterschrift, dass die 22-jährige Hanna Weig den Nachnamen ihres Mannes angenommen hat.

Weitere Details suchen Fans des Schauspielers und der Vloggerin aber vergebens. Für mehr Infos über ihre Hochzeit müssen die Follower der beiden sich wohl vorerst noch gedulden. Das hält User allerdings nicht davon ab, in die Tasten zu hauen, um Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig zu gratulieren.

So schreibt etwa eine Nutzerin in den Kommentaren: "Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben! Ich wünsche euch alles, alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft. Ich freu mich riesig für euch!"

Kleine Auszeit von "GZSZ"

Wo die zwei Wahl-Berliner flittern werden, ist genauso geheim wie die Hochzeit selbst. Fest steht aber: Jörn Schlönvoigt nimmt sich derzeit eine kleine Drehpause von "GZSZ".

Doch keine Sorge: Ab Oktober soll der Darsteller wieder für die Soap vor der Kamera stehen.  © 1&1 Mail & Media / CF