Ein Vierteljahrhundert Jo Gerner – das muss gefeiert werden! Der GZSZ-Anwalt bekommt zum Jubiläum daher seine eigene kleine Web-Serie: "Die Akte Gerner".

Wie ist Jo Gerner wirklich? Eine Frage, die sich selbst GZSZ-Hardcore-Fans nach 25 Jahren noch stellen.

Jetzt gibt es immerhin einen Erklärungsversuch: Die Web-Serie "Die Akte Gerner" beschäftigt sich im Stil einer Dokumentation ausschließlich mit dem Leben der Serienfigur von Wolfgang Bahro (57)!

In vier Teilen wird "Der Machtmensch", "Der Intrigant", "Der Liebhaber" und "Der Familienmensch" Jo Gerner beleuchtet.

Wiedersehen mit alten Freunden

Zu Wort kommen auch viele alte Weggefährten aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", darunter Ulrike Frank, Lea Marlen Woitack, Daniel Fehlow, Felix von Jascheroff und Valentine Pahde.

Außerdem ein Highlight für treue GZSZ-Fans: Es wird Wiedersehen mit Alexandra Neldel (41), Janina Uhse (28), Raul Richter (30) und Peer Kusmagk (42) geben.

Die Serie läuft seit dem 21. November und ist auf der RTL-Seite verfügbar. Die neuen Episoden sind jeweils ab 20:15 Uhr abrufbar.

Vor dem Laptop oder Bildschirm wird übrigens sicher auch Bahro selbst sitzen. In einer Pressemitteilung versicherte er: "Ich bin sehr gespannt auf die Serie. Ich habe sie selber noch nicht gesehen!" (mia)

Bildergalerie starten

GZSZ-Star Felix von Jascheroff feiert 35. Geburtstag

Die meisten TV-Zuschauer kennen ihn als John Bachmann aus der deutschen Erfolgssoap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Felix von Jascheroff. Aber der Berliner ist mehr als nur Schauspieler. Sehen Sie hier, welche Talente sich außerdem in Felix verbergen.

© top.de