• Beim "Kampf der Realitystars" müssen sich die Kandidatinnen und Kandidaten selbst einschätzen.
  • Wer verdient am meisten, wer am wenigsten bei der Show?
  • Eine Teilnehmerin schneidet bei der Frage nach der Gage besonders schlecht ab.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Wie hoch ist die Gage der Kandidatinnen und Kandidaten beim "Kampf der Realitystars"? Die Antwort auf diese Frage ist ein gut gehütetes Geheimnis. Am Mittwoch (11. August) müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer laut RTL bei einem Spiel selbst einschätzen, wer von ihnen am meisten, wer am wenigsten verdient.

Dabei werden jeweils vier der Realitystars miteinander verglichen und müssen sich in die richtige Reihenfolge bringen. Das erste Team besteht aus "Bauer sucht Frau"-Star Narumol, Ex-"Berlin – Tag & Nacht"-Darstellerin JJ Rühle, Sängerin Loona und "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Chris Broy.

Zunächst gibt es Diskussionen, welche Zahl als Messlatte herangezogen wird. Loona stellt dabei klar, dass sie "unter der Mitte" von 25.000 Euro sei und Narumol erklärt: "Ich habe nicht viel bekommen." JJ Rühle und Chris Broy ordnen sich in der Folge als "über 25.000" ein.

Während sich Loona und Narumol mit Position drei und vier als die am schlechtesten Verdienenden richtig einschätzen, ordnen sich JJ Rühle und Chris Broy falsch ein: Chris Broy bekommt in Wahrheit mehr Geld als JJ.

"Kampf der Realitystars": Narumol verdient am wenigsten

In Runde zwei werden Ex-"Bachelor" Andrej Mangold, Ex-"Berlin – Tag & Nacht"-Darstellerin Jenefer Riili, "Sommerhaus"-Gewinner Mike Heiter und Reality-Queen Kader Loth gegenübergestellt. Wer verdient mehr als 50.000 Euro? "Ich bin drüber", sagt Heiter. Auch Mangold nickt.

Kader Loth sieht sich jedoch an der Spitze: "Nur weil er ein paar Rosen verteilt hat, darf er doch nicht mehr verdienen als ich", sagt sie in Bezug auf den Ex-"Bachelor". Diesmal liegen alle Promis richtig: Kader Loth verdient am meisten, danach folgen Heiter, Mangold und Riili.

Die letzte Runde bestreiten der ehemalige "DSDS"-Kandidat Cosimo Citiolo, Ex-"Prince Charming"-Kandidat Gino Bormann, Mike Heiters Freundin Laura Morante und erneut Narumol. Auch hier bildet der "Bauer sucht Frau"-Star – richtigerweise – wieder das Schlusslicht.

"Narumol, du brauchst einen Manager", erklärt Claudia Obert daraufhin. Riili bietet sich an, dies zu übernehmen. Die anderen Kandidaten haben sich ebenfalls richtig eingeordnet: Auf Platz eins steht Morante, danach kommen Bormann und Citiolo.

"Kampf der Realitystars" ist immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLzwei und jeweils vorab von Samstag an auf TVNow zu sehen.

Nach Schönheitseingriff: So sieht Kader Loth jetzt aus

Auf Instagram zeigt sich Kader Loth stets glatt und jugendlich frisch. Ihre 48 Jahre sieht man ihr dabei nicht an. Nun hat sich die Reality-Show-Darstellerin einen neuen Schönheitseingriff unterzogen.

  © 1&1 Mail & Media/spot on news