• Neue Runde, neue Stars: RTL hat die ersten Prominenten für die 15. Staffel von "Let's Dance" bekanntgegeben.
  • Mit dabei sind unter anderem eine bekannte Instagrammerin und ein GZSZ-Star.

Mehr Infos zu "Let's Dance" 2022 finden Sie hier

Die ersten sieben Kandidaten für die 15. Staffel der RTL-Show "Let's Dance" stehen fest. Wenn am 18. Februar wieder das Tanzbein geschwungen und ein Nachfolger für Rúrik Gíslason - "Dancing Star" 2021 - gesucht wird, sind diese Stars dem Sender zufolge dabei:

Nachwuchspolitikerin und Autorin Caroline Bosbach, Sportler Mathias Mester, Sängerin Michelle, Schauspielerin Sarah Mangione, GZSZ-Star Timur Ülker, Instagrammerin und Model Cheyenne Ochsenknecht sowie Schauspieler Hardy Krüger jr.

Lesen Sie auch: Cheyenne Ochsenknecht: Neues süßes Foto von Tochter Mavie

Premiere bei "Let's Dance"

Leichtathlet Mathias Mester sorgt dabei mit seiner "Let's Dance"-Teilnahme für eine Premiere: Der Sportler ist der erste kleinwüchsige Kandidat in der Tanzshow. "Wahre Größe wird nicht in Zentimetern gemessen, sondern in Punkten. Nach sieben Weltmeistertiteln bin ich bereit für eine neue Herausforderung. Mein Vorsatz für 2022 ist ganz klar 'Dancing Star' zu werden", erklärt er laut "RTL".

Welche Tanzpaare aus Promis und Profis gebildet werden, entscheidet sich in der großen Kennenlernshow, mit der die neue "Let's Dance"-Staffel am 18. Februar beginnt.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Masked Singer, Masked Dancer, Opdenhövel, Ruth Moschner, Steven Gätjen, Show, ProSieben, Masken
Bildergalerie starten

"Masked Dancer" mit Weltstar-Flair: Sie ist das Glühwürmchen

Das fängt ja gut an! Zum Auftakt von "The Masked Dancer" (ProSieben) wurde ein deutscher Weltstar demaskiert. Die Schauspielerin, Sängerin und Musicaldarstellerin, die auch am Broadway Erfolge feierte, trat als Glühwürmchen an. Leider strahlte ihr Stern nicht lange.
Teaserbild: © Future Image / F. Kern / Mediapress / imago images