Sarah und Pietro Lombardi: Trennung

Sie galten als echtes TV-Traumpaar: Im Jahr 2011 hatte Pietro Lombardi die achte Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) gewonnen. Zweitplatzierte wurde seine damalige Freundin Sarah Engels. Schon im April des Jahres hatten das Paar seine Liebe offiziell gemacht. Im März 2013 heirateten die beiden schließlich; 2015 kam Söhnchen Alessio zur Welt. Die Zeit nach der Geburt war besonders aufregend, denn der Kleine musste zunächst auf der Herzstation des Krankenhauses behandelt werden. Ende Oktober gab es dann die offizielle Bestätigung für die Befürchtung der Fans: Pietro und Sarah Lombardi bestätigten ihr Liebes-Aus.

Pietro Lombardi hat erstmals live im TV über die Trennung von (Noch-)Ehefrau Sarah gesprochen - und das nur wenige Tage, nachdem Fotos seiner Ex und ihrer Affäre beim gemeinsamen Liebesurlaub aufgetaucht sind. Zu einer weiteren emotionalen Wutrede ließ sich der gehörnte Ehemann bei "Stern TV" aber nicht hinreißen. Ganz im Gegenteil.

Pietro Lombardi zeigt sich von seiner gefühlvollen Seite. Bei Stern TV präsentiert er sein neues Lied "Mein Herz" - ohne Sarah. Vorher singt er sich auf seiner Facebook-Seite warm.

Oh, oh – falls Sarah Lombardi dachte, sie würde mit dieser Aktion noch ein paar Fans bekehren können, hat sie sich geschnitten.

Neben Jana Ina Zarella und Monica Ivancan wird angeblich nun auch Sarah Lombardi die Laufstege erobern.

Pietro Lombardi hat sich nun erstmals über seine Ex Sarah und ihren neuen Freund Michal geäußert. Dabei zeigte sich der Sänger erstaunlich gelassen, bis auf einen Punkt: Seinen Sohn.

Dieses Video zeigt: Sarah Lombardi und ihr Michal T. sind doch ein Paar - Sie wurden bei ihrem ersten gemeinsamen Liebes-Urlaub erwischt.

Lange hat's gedauert, aber jetzt können sich Sarah-Fans über eine Bühnen-Rückkehr der Sängerin freuen. Denn in wenigen Wochen wird die Ex von Pietro Lombardi ihre Stimme wieder zum Besten geben.

Bei diesem Event will sich Lombardi wieder in der Öffentlichkeit zeigen.

Pietro Lombardi meldet sich zurück: Nach der turbulenten Trennung von Sarah Lombardi hat sich der 24-Jährige eine Auszeit gegönnt. Kurz nach Jahresbeginn spendiert er seinen Fans einen neuen Song - mit rührenden Worten über Söhnchen Alessio.

Rapper macht Witze über die Lombardis - will aber zu seinem Wort stehen.

Pietro Lombardi verrät, wie seine Pläne für das neue Jahr aussehen.

Es war schon fast wieder zu ruhig um Sarah Lombardi (24). Und siehe da: Ein Foto auf Instagram und der nächste Shitstorm ist da!

Seit einigen Tagen gibt es Gerüchte, wonach Sarah Lombardi (24, "I Miss You") angeblich wieder schwanger sein soll.

Das erste Jahr ohne Sarah: Feiert Pietro Lombardi jetzt alleine Weihnachten?

Sängerin Sarah Lombardi bringt sich nach dem Stress der letzten Wochen in Stimmung. Nicht alle Fans wünschen ihr ein frohes Fest.

Da dürfte der TV-Star so manchem Bundesbürger aus der Seele sprechen. Ihm geht seine Trennung von Sarah und das ganze Heckmeck mittlerweile "auf die Nerven".

Neben krassen Schlagzeilen sorgt die Trennung des einstigen DSDS-Traumpaares auch für Belustigung. Auslöser dafür ist das berüchtigte Wut-Video von Pietro Lombardi.

Mit ihrem Auftritt in der dreiteiligen Trennungsshow hat sich Sarah Lombardi wohl keinen Gefallen getan. "Alles nur gelogen", werfen ihr viele Fans vor und lassen ihrer Wut in sozialen Medien freien Lauf.

Geschafft. Sarah und Pietro Lombardi gehen endlich auch im Fernsehen getrennte Wege - aber natürlich nicht, ohne noch einmal quotenwirksam ganz tief unten im Urschlamm ihres Beziehungsdramas zu wühlen.

Nachdenkliche Worte von Pietro

Sarah Lombardi wurde mit ihrer Affäre auf einem Weihnachtsmarkt in den Niederlanden fotografiert.

Seit der Trennung schaut alle Welt auf Sarah und Pietro Lombardi. Was tun sie? Was sagen sie? Wie verhalten sie sich? Kein Wunder, dass nach einem Pietro-Post auf Facebook jetzt wieder wild spekuliert wird.

Ein Liebes-Comeback von Pietro und Sarah Lombardi wird es vorerst nicht geben. Das liegt in erster Linie allerdings an Pietro.

Von den Medien erschaffen, von den Medien zerrissen: Sarah und Pietro Lombardi liefern medienwirksames Material für tabuloses Trash-TV.

Kein Ende in Sicht: Heute Abend strahlt RTL II die zweite Episode von "Sarah & Pietro - Die ganze Wahrheit" aus. Wie der Sender bekannt gab, wird es mindestens noch einen dritten Teil geben.

Sarah und Pietro Lombardi scheinen mit dem endgültigen Schlussstrich noch etwas warten zu wollen – gibt es eine Chance auf ein Liebes-Comeback?

Eine neue Folge im Trennungs-Wirrwarr der Lombardis: Pietro ist sich sicher, dass er auch ohne Sarah erfolgreich sein kann.

Sarah und Pietro Lombardi kennt man vor allem wie? Richtig, zusammen. Das ehemalige Sängerpärchen hat gemeinsame Songs, Shows und Album. Mit der Trennung kommt jetzt auch die Frage: Schaffens die beiden auch alleine? Pietro gibt sich selbstbewusst.

TV-Star Sarah Lombardi soll sich angeblich für den "Playboy" ausziehen – das behauptet eine vermeintliche Freundin.

Das öffentliche Interesse an Sarah Lombardi und Ex-Mann Pietro lässt nicht nach. Auf der Facebook-Seite von Sarah häufen sich noch immer wütende Kommentare ihrer Hater, doch nun sind sie zu weit gegangen: Wenn es um ihren Sohn Alessio geht, versteht die 24-Jährige keinen Spaß.

Nach "Die ganze Wahrheit" wird klar: Bei den Lombardis hängt bereits länger der Haussegen schief.

Seelenstriptease, Tränen und Schuldzuweisungen: RTL2 zelebriert in "Sarah & Pietro - Die ganze Wahrheit" genüsslich die Demontierung seines ehemaligen Traumpaares - denn das ist jetzt erst recht ein Quotengarant.

Sarah Lombardi dürfte es nach der gestrigen Ausstrahlung des Trennungsspecials nicht so gut gehen. Zumindest lässt das ein trauriger Smiley auf Facebook vermuten. Für ihre Fans und Hater jedoch erneut ein Grund, ihr kräftig die Meinung zu geigen.

Dramatische Trennungs-Show der Lombardis: Im TV packen die Sänger über die Gründe aus, die zu ihrer Trennung führten. Was sofort auffällt: Sarah ist aufgelöst und scheint ihren Fehler aufrichtig zu bereuen. Im Alltag erlebt sie viel Kritik und Anfeindungen.

Die Ehekrise und anschließende Trennung von Sarah und Pietro Lombardi sorgt seit Wochen immer wieder für Schlagzeilen. In ihrer neuen Sendung "Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit" räumen sie endlich mit allen Gerüchten auf und erzählen ihre Geschichte. Das hält die Twitter-Gemeinde davon.

In der Trennungs-Show macht Sarah ein tränenreiches Geständnis.

Erste Clips der Trennungs-Show "Sarah & Pietro - Die ganze Wahrheit" geben bereits Einblicke, wie es zu dem Seitensprung von Sarah kommen konnte.

Sarah und Pietro Lombardi wollen sich am Mittwochabend in der TV-Sendung "Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit" ausführlich zum Trennungsdrama äußern - sehr zur Verwunderung vieler Fans. Auf Facebook erklären die beiden nun, warum sie diesen Schritt gehen.

Es war die Prominachricht 2016: Sarah und Pietro Lombardi haben sich getrennt. Jetzt werden die Noch-Eheleute im TV-Special "Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit" ihre Sicht der Dinge erklären.

Sarah und Pietro Lombardis Liebe begann im TV und wuchs im TV. Da ist es nur konsequent, wenn sie auch im TV zu Ende geht: Kommende Woche strahlt RTL2 die Sendung "Sarah & Pietro - Die ganze Wahrheit" aus.

Wochenlang beschäftigte die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi Presse und Fans. Nun werden die beiden Noch-Eheleute ihre Sicht der Dinge in einem TV-Special schildern.

Haben Sarah und Pietro Lombardi ein Jahr lang alle Fans belogen?

Eigentlich ist es nur ein Selfie von Sarah Lombardi mit ihrer Mutter. Fans sehen hinter diesem Schnappschuss aber einen weiteren Angriff auf Pietro.

Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi sorgte die letzten Wochen für ordentlich Gesprächsstoff. Viele finden es schrecklich, wie sie ihre Trennung öffentlich austragen - so auch Filmproduzent Martin Krug.

Was für ein emotionaler Auftritt! In einem TV-Interview spricht Sarahs Mutter über das Ehe-Aus der Lombardis - und kann die Tränen nicht zurückghalten.

Die Ehekrise der Lombardis füllt seit rund zwei Monaten sämtliche Klatschspalten der Nation. Damit soll nun Schluss sein: Nach Pietro befindet nun auch Sarah, dass es reicht - und startet einen Neuanfang.

Sarah und Pietro Lombardi tragen seit Tagen einen Rosenkrieg in der Öffentlichkeit aus und sorgen für Schlagzeilen am laufenden Band. Inzwischen dürfte sich halb Deutschland auf Facebook, Twitter und Co. zur "Trennung des Jahres" geäußert haben - darunter auch zahlreiche Promis.

Sarah und Pietro Lombardi befinden sich im Rosenkrieg und die Öffentlichkeit bekommt ziemlich viel davon mit.

Pietro und Sarah Lombardi haben es zur Zeit nicht leicht: Sie durchleben gerade die öffentlichste Trennung des Jahres - und bekommen jetzt auch noch den Spott von Jan Böhmerman zu spüren. Denn der lässt es sich nicht nehmen, bei Facebook das Streit-Video zu kommentieren.

Das Drama um das ehemalige DSDS-Traumpaar Pietro und Sarah Lombardi hat mit einem - offenbar von Sarah heimlich gefilmten - Streit-Video einen weiteren traurigen Höhepunkt erreicht. Nun äußerte sich Pietro zu den unschönen Szenen.