Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky und Amazon Prime frischen im September wieder ihr Programm auf. Die neue Serie "Maniac", der Film "King Lear" und die zweite Staffel von "The Deuce" - wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neustarts der jeweiligen Streamingdienste.

Mehr TV-Infos finden Sie hier

Die Highlights im September auf Netflix

"Sierra Burgess is a Loser"

Als Barbara Holland, kurz Barb, spielte Shannon Purser im Netflix-Hit "Stranger Things" die Nebenrolle der besten Freundin von Nancy Wheeler. In der Serie war ihr ein grausames Ende beschieden, trotzdem fand sie einen Platz in den Herzen der Fans.

In "Sierra Burgess is a Loser" ist Purser nun in der Hauptrolle zu sehen, die titelgebende Sierra ist eine clevere, aber schüchterne Highschool-Schülerin, die durchaus Ähnlichkeiten mit Barb aus "Stranger Things" hat.

Sierra versucht mit Hilfe der beliebtesten Schülerin ihrer Schule, ihren Schwarm zu erobern - was natürlich zu allerhand Verwicklungen führt. Die Netflix-Produktion ist somit eine moderne Variante der klassischen "Cyrano de Bergerac"-Story.

"Sierra Burgess is a Loser" hat am 7. September bei Netflix Premiere.

"Marvel's Iron Fist (2. Staffel)"

Ein Flugzeugabsturz in China machte Daniel Rand (Finn Jones) vor 15 Jahren zur "Iron Fist". Der Junge, dessen Eltern bei dem Unglück starben, wurde von Mönchen aufgenommen und in geheimnisvollen, mystischen Kampftechniken unterwiesen.

Mit seinen neuen Kräften kehrte der totgeglaubte Danny in der ersten Staffel nach New York zurück, trat sein milliardenschweres Erbe an, ermittelte zu den Hintergründen des Todes seiner Eltern und bekämpfte Verbrecher im Big Apple.

Auch in der zweiten Staffel muss "Iron Fist" die Straßen New Yorks schützen, denn nach dem Sieg über "Die Hand" läuft Chinatown Gefahr, von Gang-Kriegen überzogen zu werden.

Ab dem 7. September steht die zweite Staffel von "Marvel's Iron Fist" auf Netflix zum Abruf bereit.

"Maniac"

Alleine die Besetzung der beiden Hauptrollen durch die Hollywood-Stars Emma Stone und Jonah Hill macht die Miniserie "Maniac" zur wohl spannendsten Netflix-Neuerscheinung im September.

Annie Landsberg (Stone) leidet unter der zerbrochenen Beziehung zu ihrer Mutter und ihrer Schwester, Owen Milgrim (Hill) ist der fünfte Sohn eines reichen New Yorker Industriellen und kämpft mit einer vermeintlichen Schizophrenie-Diagnose.

Die beiden lassen sich auf ein Experiment ein, als Dr. James K. Mantleray (Justin Theroux) ihnen verspricht, durch eine experimentelle, medikamentöse Behandlung alle psychischen Krankheiten heilen zu können, natürlich völlig ohne Nebenwirkungen und Komplikationen. Doch die dreitägige Behandlung verläuft anders als gedacht ...

Die Miniserie "Maniac" startet am 21. September bei Netflix.

Die Highlights im September auf Amazon Prime

"Bold Type - der Weg nach oben (2. Staffel)"

"Bold Type - der Weg nach oben" ist ein wenig wie "Sex and the City" im Jahr 2018: Die drei Freundinnen Jane (Katie Stevens), Sutton (Meghann Fahy) und Kat (Aisha Dee) arbeiten in New York für die Frauenzeitschrift "Scarlet" und führen ein Leben zwischen Liebeswirrwarr, Karrierechancen und Freundschaft.

In der zweiten Staffel des Prime Originals muss Jane sich in ihrem neuen Job zurechtfinden, Sutton hat eine schwierige Entscheidung zu treffen und Kats Beziehung wird auf eine erste harte Probe gestellt.

Die zweite Staffel von "Bold Type - der Weg nach oben" kann ab dem 19. September auf Amazon Prime angeschaut werden.

"The Purge (1. Staffel)"

Im Kino ist die Horror-Franchise "The Purge" äußerst erfolgreich und hat es mittlerweile auf vier Ableger geschafft, Amazon adaptiert die Blutnacht nun als Serie. Die Ausgangslage ist bekannt: In einem alternativen, totalitären Amerika sind in einer Nacht alle Verbrechen inklusive Mord straffrei.

Die Serie folgt dabei mehreren, scheinbar voneinander unabhängigen Personen in einer Kleinstadt während der Purge-Nacht. Die Zeit läuft ab, jeder Charakter wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert und muss herausfinden, wie weit er gehen würde, um die Nacht zu überleben.

Die erste Staffel von "The Purge" ist ab dem 21. September auf Amazon Prime verfügbar.

"King Lear"

Auch in "King Lear" geht es um eine alternative Gegenwart, in dem der gleichnamige König mit eiserner Faust über ein militärisch hochgerüstetes England herrscht. Der schon in die Jahre gekommene Regent teilt sein Land unter seinen Töchtern Goneril (Emma Thompson), Regan (Emily Watson) und Cordelia (Florence Pugh) auf und nimmt dabei seine Zuneigung zu ihnen als Maß.

Cordelia weigert sich, ihn zu umschmeicheln und wird verbannt. Kaum sind die beiden verbliebenen Töchter an der Macht, schmeißen sie Lear aus dem Königreich und stürzen damit sowohl England als auch die Familie in Krieg und Chaos.

Der 115 Minuten lange, starbesetzte Prime-Original-Film wurde von dem britischen Theater- und Filmregisseur Richard Eyre umgesetzt und dürfte die spannendste Amazon-Premiere im September sein.

"King Lear" ist ab dem 28. September bei Amazon Prime abrufbar.

Die Highlights im September auf Sky

"The Deuce (2. Staffel)"

Die erste Staffel der Serie "The Deuce" thematisierte die Anfänge des Porno-Business im New York des Jahres 1971. Zwielichtige Gestalten witterten das große Geschäft, Gewalt und Drogen prägten das Milieu. Das sich ausbreitende Aids-Virus forderte die erste Opfer.

In der zweiten Staffel macht das Porno-Drama nun einen Sprung in das Jahr 1978, New York pulsiert zu Disco und Punk. Mittendrin sind Frank, Vincent (James Franco in einer Doppelrolle) und Candy (Maggie Gyllenhaal), die ihre Karriere als Pioniere des Schmuddelfilms fortsetzen und ihre Einnahmen steigern - wovon allerdings auch die beteiligte New Yorker Mafia profitiert.

Die zweite Staffel von "The Deuce" steht ab dem 10. September auf Sky Ticket bereit.

"The Last Ship (5. Staffel)"

Die Drama-Serie um den amerikanischen Zerstörers USS Nathan James geht in die fünfte Auflage: Die Welt hat sich von dem tödlichen Virus erholt, aber noch immer toben überall politische Unruhen.

Tom Chandler (Eric Dane) ist in den Ruhestand getreten. Sasha Cooper (Bridget Regan), Lieutenant Danny Green (Travis Van Winkle), Wolf Taylor (Bren Foster) und Sergeant Azima Kandie (Jodie Turner-Smith) befinden sich auf einer geheimen Mission in Panama.

Als sie für einen Angriff auf den Präsidenten verantwortlich gemacht werden, hat dies schwere Konsequenzen: Die Besatzung der Nathan James muss kämpfen, um die Invasion von Lateinamerika zu verhindern – und den nächsten Weltkrieg.

Die fünfte Staffel von "The Last Ship" kann ab dem 10. September auf Sky Ticket abgerufen werden.

"The Outpost (Staffel 1)"

In der neuen Fantasy-Serie steht die letzte Überlebende eines Stammes im Mittelpunkt: Nachdem ihr gesamtes Dorf von einer Horde brutaler Söldner zerstört wurde, schwört die junge Talon (Jessica Green) Rache.

Auf der Suche nach den Mördern ihrer Familie entdeckt Talon, dass in ihr eine mysteriöse übernatürliche Kraft schlummert. Wenn sie lernt, diese zu kontrollieren, kann sie die Welt vor einem fanatisch-religiösen Gewaltherrscher retten.

Die erst Staffel von "The Outpost" ist ab dem 18. September bei Sky Ticket zu sehen.

Bildergalerie starten

Diese deutschen Krimiserien gibt es schon ewig

"Tatort", "Wilsberg" und Co.: Von diesen Formaten bekommen die TV-Zuschauer nicht genug.