TV & Streaming

News zu Castingshows, Reality-TV, Talkrunden, Tatort, Serien, Neustarts auf Netflix und Amazon Prime, sowie das tagesaktuelle Fernsehprogramm, finden Sie in unserer Rubrik "TV & Streaming".

Ein stolzes Vierteljahrhundert sind die Simpsons inzwischen alt. Wie in jeder Staffel lief auch dieses Jahr eine spezielle Halloween-Folge. An deren Ende wartete auf den Zuschauer eine Überraschung.

Mit "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" geht eine der erfolgreichsten Kino-Franchises der vergangenen Jahre in die dritte Runde.

Jörg Wontorra steigt beim "Doppelpass" aus - Nachfolger steht bereits fest.

Trashfilm "Sharknado 2" feiert bald hierzulande seine Free-TV-Premiere.

Erster Trailer zu dem SciFi-Kracher von Produzent Michael Bay.

Der gemeinste Streich im Streich in der TV-Geschichte: Joko in panischer Angst.

Gute Zeiten für alle weiblichen RTL-Fans: Offenbar zieht Mädchenschwarm Jörn Schlönvoigt ins Dschungelcamp 2015. Der 28 Jahre alte Schauspieler ist vor allem durch seine Rolle als Philip Höfer in der RTL-Daily-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" bekannt.

Wer hätte gedacht, dass die Amerikaner diese Art von Humor so sehr schätzen: "20th Century Fox" plant offenbar ein Serien-Remake der Satiresendung "Braunschlag" für den amerikanischen Markt.

Sehen Sie einen Ausschnitt aus der Komödie "Alles ist Liebe".

Der Theologe aus der umstrittenen Sat.1-Sendung "Hochzeit auf den ersten Blick" hat das Format gegen Angriffe verteidigt.

In dieser Woche musste bei "Bauer sucht Frau" die Polizei anrücken. In der Show selbst sieht man davon aber nichts. Stattdessen planen die Bauern bereits die Rente. Und der Welpenkrauler ist wieder da.

Babytiere und Blümchen: "Bauer sucht Frau" erklimmt den Olymp des Kitschs.

Mit der neuen Fashion-Soap "Berlin Models" schürt RTL den Traum von der großen weiten Modelwelt. Die Mischung aus Seifenoper und hübschen Darstellern könnte funktionieren.

Liebe braucht kein Mensch. So zumindest die Botschaft von "Hochzeit auf den ersten Blick". In der neuen Sat.1-Show treten Männer und Frauen vor den Altar, die sich nie zuvor gesehen zu haben. Und statt sie aufzuhalten, hält die Kamera erbarmungslos drauf.

Mit dem "Tatort: Vielleicht" verabschiedete sich Boris Aljinovic mit einem denkwürdigen Fall von seiner Rolle als Kommissar Felix Stark. Meistdiskutierter Darsteller auf Twitter sind aber eine Latzhose und eine Hellseherin.

Das gab es noch nie bei "Schlag den Raab": Weil sich bis spät in der Nacht keine Entscheidung zwischen Stefan Raab und Kandidat Peter anbahnt, muss Pro Sieben einschreiten. Ein Ersatzspiel bringt endlich den Gewinner hervor - nach 6 Stunden und 8 Minuten.

Heute Abend läuft der letzte "Tatort" mit Boris Aljinovic als Felix Stark.

Das Erste will Tabus brechen: In der Serie "Make Love - Liebe kann man lernen" spricht die Sex-Expertin Ann-Marlene Henning mit Liebespaaren offen über deren Sexualleben. An diesem Sonntag ist die erste Folge im MDR zu sehen. Darin geht es um Sex ab 40.

Für das nächste Abenteuer von 007 soll Christoph Waltz den Part des Bösewichts übernehmen.

SM-Freunde, aufgepasst: Der zweite "Fifty Shades of Grey"-Trailer ist da!

"The Big Bang Theory" ist die erfolgreichste US-Sitcom und weltweit ein Quotenrenner. Die Serie um die Wissenschafts-Nerds Sheldon Cooper (Jim Parsons), Leonard Hofstadter (Johnny Galecki), Howard Wolowitz (Simon Helberg), Rajesh Koothrappali (Kunal Nayyar) sowie die Kellnerin Penny (Kaley Cuoco) läuft bereits in der siebten Staffel. Doch selbst eingeschworene Fans dürften von einigen der folgenden Fakten zu ihrer Lieblingsserie überrascht sein.

Exklusiv: Ein neuer Spot zu "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1".

20 Jahre ist es her, seitdem Jim Carrey und Jeff Daniels mit "Dumm und Dümmer" Kinohumor auf ein ganz neues Niveau senkten. Der Film war laut, chaotisch, unanständig, anstößig - und einfach großartig. Jetzt kehren sie mit der Fortsetzung "Dumm und Dümmehr" zurück und es hat sich bei ihnen kaum etwas verändert.

Exklusiver Clip aus der schwarzen Komödie "Höhere Gewalt".

Die nächste Dating-Show, der nächste Flop: Der Frauensender Sixx versteckt seine liebestollen Singles hinter Monstermasken. Abgesehen davon unterscheidet sich "Sexy Beast" nicht von anderen Formaten: Statt der großen Liebe finden die Kandidaten vor allem das große Fremdschämen.

Exklusiv: ein Blick auf die Fortsetzung der Abenteuer von Beatrice Prior.

Sie war Laura Palmer in der Kult-Serie Twin Peaks. Jetzt erzaehlte Sheryl Lee dem London Evening Standard von ihrer tragischen Krankengeschichte.

Die US-Schauspielerin Carol Ann Susi ist tot. Sie starb am Dienstag im Alter von 62 Jahren nach einem "kurzen Kampf mit einer aggressiven Form von Krebs", wie ihr Agent der "Los Angeles Times" bestätigte.

Am 11. November feiert Leonardo DiCaprio seinen 40. Geburtstag. Ein Blick auf seine Karriere.

Hugh Grant über sein Romantik-Image und Fußballtrainer Felix Magath.

Das Interview mit Schauspieler Hugh Grant in voller Länge.

Fünf Teilnehmer des Dschungelcamps 2015 stehen offenbar schon fest: Patricia Blanco, Angelina Heger, Tanja Tischewitsch, Rebecca Siemoneit-Barum und Manfred Kaltz. Und bei allem Respekt: Nach diesen fünf Insassen kräht kein Hahn. Liebes RTL, da muss mehr kommen.

Als Frau braucht man bei "Bauer sucht Frau" vor allem Nehmerqualitäten. In Folge vier foltert ein Landwirt seine Auserwählte mit seinem Spiel auf der Orgel, ein anderer mit seiner Bettwäsche. Nur einem ist das herzlich egal. Er hat seine bereits Auserwählte gefunden.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekommt frischen Wind aus Österreich. Anna Juliana Jaenner heißt die junge Schauspielerin, die bereits ab Januar im Daily-Soap-Klassiker zu sehen sein soll.

Reeves feiert mit "John Wick" fulminantes Action-Comeback.

Jim Carrey hat in "Dumm und Dümmehr" eine geniale Spielidee.

Exklusiv: Trailer zum kommenden Liebesfilm "The Best of Me".

Christoph Waltz versteht die Welt nicht mehr in "The Zero Theorem".

Die vorletzte Ausgabe von "Wetten, dass..?" verliert quotentechnisch gegen die Sportschau und entgeht mit 5,49 Millionen Zuschauern nur knapp einem neuen Tiefstwert. Die Twitter-Reaktionen zur Sendung.

Noch einmal einschalten, dann ist Schluss. In der vorletzten Ausgabe von "Wetten, dass..?" zeigt Markus Lanz, dass er gar kein so schlechter Moderator ist, wie uns alle weismachen wollen. Er ist der passende Mann für eine 34 Jahre alte Sendung. Das Problem ist nur: Der Rest der Welt hat sich verändert.

"Haste, weißte, kennste": Seit mehr als zehn Jahren erzählt Mario Barth die gleichen Witze. Das ist auch in seinem Programm "Männer sind schuld, sagen die Frauen" nicht anders, dass RTL am Freitagabend in voller Länge übertrug. 124.000 Menschen versammelten sich dafür im Berliner Olympiastadion. Um immer und immer wieder die gleichen Witze zu hören.

Der Trailer zum kommenden Historiendrama "The Imitation Game".

Was wurde eigentlich aus den großen Stars der DDR? Schauspieler Armin Mueller-Stahl, Skandalnudel Nina Hagen oder "Tatort"-Star Jan Josef Liefers konnten an ihren Erfolg im Westen anschließen - dieses Glück hatten aber nicht alle Stars der DDR.

"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch und seine Freundin, die Theaterregisseurin Sophie Hunter wollen heiraten. Die Ankündigung der bevorstehenden Hochzeit erfolgte ganz schlicht per Zeitungsanzeige.

Im Januar hallt wieder der Ruf "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" durchs australische Dickicht. RTL ist längst dabei, potenzielle Urwaldbewohner für das Dschungelcamp zu rekrutieren - und offenbar ist dem Sender ein Tarzan in die Falle gegangen: "Bachelorette"-Kandidat Aurelio.

Christopher Nolan kann für "Interstellar" aus dem Vollen schöpfen.

"Interstellar" führt die Menschen in weit entfernte Galaxien (englische Featurette).

Angeblich soll der amtierende "Mister Germany" bald die Rosen verteilen.

Im Clip zu "Ruhet in Frieden" zeigt er sich von seiner dunklen Seite. Der Thriller startet am 13. November in den deutschen Kinos.

Bis zum Dschungelcamp 2015 ist es noch eine ganze Weile hin - doch die Spekulationen, wer bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" dabei sein wird, kochen bereits hoch.