TV & Streaming

News zu Casting-Shows, Reality-TV, Talkrunden und Serien sowie das tagesaktuelle Fernsehprogramm – das alles finden Sie in unserer Rubrik "TV & Streaming".

In der letzten Folge der Doku-Reihe "Undercover Boss" am Montagabend lässt RTL vier der Bosse noch einmal zurück an die Basis, um zu überprüfen, ob die beschlossenen Maßnahmen in ihren Firmen umgesetzt worden sind. Quotentechnisch schneidet das Finale der inzwischen fünften Staffel im Vergleich zu den vorhergehenden Folgen relativ schlecht ab.

Beide Länder müssen sich noch fürs ESC-Finale beweisen. Ob das gelingt? Wir haben die Kandidaten einem Check unterzogen.

Seit 2011 nahmen etliche Chefs am RTL-Experiment "Undercover Boss" teil und wagten den verdeckten Einsatz im eigenen Unternehmen. Im Finale der mittlerweile fünften Staffel kehren nun vier Bosse früherer Folgen zurück an die Basis. Wir haben mit den Firmen Kamps und Pit-Stop sowie den Maltesern über ihre Erfahrungen gesprochen.

Dieser Song soll verhindern, dass Beatrice Egli die Charts stürmt.

Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli glaubt nach eigenen Worten, dass eine "höhere Macht" ihre Karriere begleitet.

Mit Krimi-Spannung im skandinavischen Stil überzeugte der "Tatort" am Sonntagabend auf ganzer Linie. In "Borowski und der brennende Mann" bekam es der Kieler Kommissar mit einer charmanten dänischen Kollegin zu tun, die dem nüchternen Nordlicht ungewohnte Gefühle entlockte.

Das war's dann wohl. Für Lisa Wohlgemuth ist bei DSDS nicht nur der Traum von der Karriere als "Superstar" geplatzt. Auch mit der Liebe zu Kandidat Erwin Kintop hat es nicht geklappt.

Im großen DSDS-Finale 2013 siegte Beatrice Egli mit Schlager gegen Pop. Wirklich überraschend ist der Siegeszug des deutschen Schlagers nicht, denn in den vergangenen Jahren wurden die deutschen Album-Charts von Schlagerkünstlern angeführt.

Beatrice Egli hat das DSDS-Finale 2013 gewonnen. Die Votingergebnisse der zehnten DSDS-Staffel belegen nun, dass "Bea" tatsächlich seit Beginn der Mottoshows die Nase vorn hatte. Die Schweizerin konnte DSDS aber nicht aus dem rekordverdächtigen Quotentief verhelfen.

Beatrice Egli hat das DSDS-Finale 2013 gewonnen. Die Votingergebnisse der zehnten DSDS-Staffel belegen nun, dass "Bea" tatsächlich seit Beginn der Mottoshows die Nase vorn hatte. Die Schweizerin konnte DSDS aber nicht aus dem rekordverdächtigen Quotentief verhelfen.

Beim DSDS-Finale 2013 gab es keine Überraschung: die Zuschauer wählten Staffel-Favoritin und Schlagerqueen Beatrice Egli zum neue Superstar 2013! In der Jubiläumsstaffel konnte die 24-Jährige die meisten Zuschauer für sich gewinnen.

Das DSDS-Finale 2013 ist für Kandidatin Beatrice Egli eine große Chance, doch diese muss die Favoritin alleine bestreiten: Ihr Freund wird nicht live im Studio live, sondern bleibt zu Hause in der Schweiz.

Bei "Let's Dance" ist es nicht anders, als im wahren Leben: es ist nicht immer gerecht. Während Simone Ballack von der Jury zu Recht abgewatscht wurde, bekam Manuela Wisbeck viel Lob von Llambi und Co. - doch das Publikum entschied sich gegen die pfundige Schauspielerin und wählte sie aus der Show.

Ende gut, alles gut bei "Deutschland sucht den Superstar"! Lisa Wohlgemuth tritt am Samstag doch gegen Beatrice Egli an. In den letzten Tage gefährdete eine Kehlkopfentzündung ihren Auftritt beim großen Finale.

Das "Dschungelcamp" bei RTL war der absolute Renner beim Publikum. Nach "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" dreht RTL zur Zeit die neue Wüsten-Show "Outback" in Namibia, ebenfalls mit mehr oder weniger bekannten Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen.

Die Kandidaten von "The Voice Kids" eroberten am Freitagabend mal wieder die Herzen der Zuschauer. Die sechs Finalisten überwältigten mit ihren Auftritten die Jury. Doch nur ein Kandidat konnte am Ende gewinnen: Michèle machte mit ihren 12 Jahren das Rennen und überzeugte die Zuschauer mit ihrer unglaublichen Stimme und einer tollen Performance.

Fällt das Finale ins Wasser? Kurz vor dem großen Staffelfinale von "Deutschland sucht den Superstar" bangt Sender RTL um Kandidatin Lisa Wohlgemuth. Der Auftritt der 21-jährigen Sächsin ist wegen einer Kehlkopfentzündung gefährdet.

Jede Staffel von "Germany's next Topmodel" braucht eine Zicke, mit der die anderen Mädchen nicht zurecht kommen und auf die sie ihren Groll richten können. Dieses Mal ist das Maike - die hält aber alles für ein großes Missverständnis.

Drama, Neid und nackte Tatsachen bei "Germany’s next Topmodel". Heidi Klums Mädchen reisten am Donnerstagabend auf die Trauminsel Hawaii.

Im großen Finale von "The Biggest Loser" 2013 ging es noch ein letztes Mal um die Wurst - oder besser gesagt um den Hüftsspeck: Paride, Bernie und Pierro haben sich durch die Staffel gekämpft und geschwitzt - doch am Ende konnte nur einer "The Biggest Loser" 2013 sein - und der heißt Paride.

3 Männer - 1 Ziel: Der heutige Abend (Sat.1, 20.15 Uhr) wird entscheiden, wer das Finale von "The Biggest Loser" 2013 gewinnt.

Robert Downey Jr. - dieser Name füllt die Kinokassen. Sein neuester Film "Iron Man 3" spielte in den USA am ersten Wochenende 175 Millionen Dollar ein. Deshalb ist es wenig verwunderlich, dass der 48-Jährige mittlerweile Gagen in Höhe von 50 Millionen Dollar pro Film erhält.

Am Montagabend verlor der "Wer wird Millionär?"-Kandidat Jérôme Adjallé 124.500 Euro, weil er auf den Publikumsjoker, eine 19-jährige Studentin, vertraute. Wie das "Intouch"-Magazin berichtet, wettert die Internet-Gemeinde lautstark gegen Isabell L., aber der großherzige Kandidat verzeiht der Studentin.

Mit seiner neuen Sendung "Frühstücksfernsehen" (ARD, Montag 23.40 Uhr) überzeugt Kult-Komiker Olli Dittrich auf ganzer Linie. In neun verschiedenen Rollen parodiert der "Dittsche"-Star darin die karge frühmorgendliche Fernsehlandschaft der öffentlich-rechtlichen Sender. Die Sendung begeisterte die Twitter-Gemeinde und erzielte gute Einschaltquoten.

Bei "Undercover Boss" tauscht Matthias Machauer, Geschäftsführer eines Gastronomie-Franchises, Chefsessel gegen Theke ein. Deutschland gefällt's und "Undercover Boss" holt sich die besten Wert seit 13 Monaten.

In der "Wer wird Millionär?"-Sendung vom 06.05.2013 war von magischer Stimmung recht wenig zu spüren: Der Magier Jérôme Adjallé hätte 125.000€ gewinnen können, wenn er nicht auf seinen Publikumsjoker vertraut hätte. Letzten Endes ging er mit einem 500 € Gewinn nach Hause.

Samstag ist Stichtag bei "Deutschland sucht den Superstar". Zum zweiten Mal in zehn Jahren stehen zwei Sängerinnen im Finale von DSDS - eine kleine Frauensensation.

In der ersten Staffel von "Undercover Boss" schlüpfte Joey's-Pizza-Chef Karsten Freigang in die Rolle eines Aushilfsarbeiters. Rund zwei Jahre nach dem TV-Experiment spricht er mit uns im Interview über seine Erfahrungen bei "Undercover Boss".

Bei "Undercover Boss" geht am Montagabend Matthias Machauer, Chef der Restaurantkette Enchilada, in den verdeckten Einsatz ins eigene Unternehmen. Etwa zwei Jahre zuvor schlüpfte Joey's-Pizza-Chef Karsten Freigang für "Undercover Boss"  in die Rolle eines Aushilfsarbeiters.

Scheinbar hat Oliver Pocher genug vom Image des 13-jährigen Pausenclowns. Jetzt will der Mann, der bei "Wetten, dass..?" von Fußbällen beschossen wurde eine Talkshow beim ZDF.

Sensation bei "Deutschland sucht den Superstar". Zum zweiten Mal in der Geschichte der Casting-Show steht kein männlicher Kandidat im Finale.

Feiert man auch bei uns den Sternen-Krieg-Tag?

Nur noch sechs Paare aus Promi und Profi durften am Freitagabend auf das Parkett. Dabei mussten sie entweder eine exotische Samba oder einen anspruchsvollen Slowfox zum Besten geben. Für Jürgen Milski hat es dabei leider nicht mehr gereicht.

Nach dem Ende ihrer Talkshow "Britt – Talk um Eins" wird Moderatorin Britt Hagedorn (41) künftig auch nicht mehr für die Sat.1-Formate "Schwer Verliebt" und "Mein Mann kann" vor der Kamera stehen. Stattdessen wird Oliver Pocher einspringen.

Robert Downey jr. und "Iron Man" - eine unschlagbare Kombination. Daher überrascht es nicht, dass auch der dritte Teil der Superheldencomic-Verfilmung an den Kinokassen wieder furios durchstartete. Bevor aber auch Sie ins Kino rennen, sind Sie erst mal hier gefragt: Ist "Iron Man" Ihr liebster Superheld - oder doch ein anderer? Stimmen Sie ab!

"Dschungelcamp" ohne Ekelprüfungen - kann das funktionieren? RTL will es auf jeden Fall versuchen und nimmt die Show "Outback" ins Programm.

Nachdem die erste Ausstrahlung der Neuauflage floppte, sollte die "Traumhochzeit" eine zweite Chance bekommen. RTL stellt sich dabei aber selbst ein Bein und sendet die Show ausgerechnet am Tag des Champions-League-Rückspiels des FC Bayern in Barcelona.

Am Montagabend feierte "Star Trek Into Darkness" in Berlin seine Deutschlandpremiere und brachte Hollywood-Glamour in die Hauptstadt. Im zweiten Teil der Neuauflage kämpft die Sternenflotte gegen Terroristen - und natürlich folgt Captain Kirk dabei nicht immer den Regeln ...

Mit Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring sind zwei der namhaftesten deutschen Schauspieler beim "Tatort" gelandet. Während Schweiger sein actiongeladenes, aber auch vielkritisiertes Debüt bereits im März feiern konnte, legt Möhring jetzt nach. Wie schneidet er im direkten Vergleich ab?

Um die angestaubte Castingshow wieder aufzupeppen, setzt man bei DSDS jetzt voll auf die Schlager-Schiene. Das nächste Ass im Ärmel von RTL: Heino!

In der siebten Mottoshow von DSDS kämpften die Top-4-Kandidaten um die Plätze im Halbfinale. Trotz relativ positiver Kritik der Jury hat es für Susan Albers nicht gereicht. Die eigentliche Frage am Samstag war aber: Was bringt der Auftritt von Andrea Berg? Antwort: nicht sonderlich viel.

Die DSDS-Gemeinde liebt seine Stimme und seine Auftritte. Deshalb steht Ricardo Bielecki auch unter den letzten vier Kandidaten bei "Deutschland sucht den Superstar". Was die Fans bisher jedoch nicht wissen: Der 20-Jährige hat eine kleine Tochter - die er aber nie zu Gesicht bekommt.

In seiner Rolle als Hauptkommissar Jens Stellbrink im ARD-"Tatort" ist der Schauspieler Devid Striesow stets auf Verbrecherjagd. Wie die "Bild" berichtet, ist der 39-Jährige jetzt selbst Opfer einer Erpressung geworden und muss als Zeuge vor Gericht erscheinen.

Oder hat es mit dem bizarren Auftritt doch etwas anderes auf sich?

"Let's Dance" präsentierte gestern einen klassischen Abend mit Wiener Walzer und Paso Doble. Juror Jorge erlebte "magische Momente", Joachim Llambi schwärmte von den Männern in dieser Staffel und bei Manuela Wisbeck flossen die Tränen.

Kein guter Start in den Tag für die ARD: Zum ersten Mal in ihrer 60-jährigen Geschichte ist die "Tagesschau" ausgefallen. Betroffen war die Ausgabe um 7.30 Uhr.

Der NDR gab den Grund für den Ausfall der Tagesschau bekannt. Eine für den Sendeablauf unverzichtbare Mitarbeiterin war kollabiert.

Rassismus-Vorwürfe, ein Waldfeen-Shooting und ein außergewöhnliches Model mit Ziegenbart sorgten in der letzten Folge der ProSieben-Show "Germany's next Topmodel" für Aufregung. Gleich zu Beginn muss ein Mädchen schon die Koffer packen - ausgerechnet Heidis Liebling.

Exklusiver Ausblick auf den zweiten Teil des Götter-Spektakels.

Für wenn hat Heidi Klum am Donnerstagabend kein Foto: Für die schüchterne Kirchenmaus Jacqueline oder doch eher für Dauer-Heulsuse Leonie? Für wen endet heute Abend der große Traum vom Topmodel?