Erster Tag bei "Promi Big Brother" 2017. Die zwölf Kandidaten sind eingezogen. Zwischen Willi Herren und Steffen von der Beeck gibt's bereits den ersten Zoff. Drei Bewohner dürfen ins "Alles" ziehen. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

+++ Das war's mit der ersten Folge von "Promi Big Brother". Ich freue mich darüber, dass Ihr mit dabei wart. Gute Nacht! +++

Zachi Noy ist der Dritte im "Alles"

23:29 Uhr: Das ging schnell. Eigentlich wollte ich kurz das Spiel erklären. Aber Dominik hat schon gewonnen.

Deswegen spar ich mir das jetzt. Zachi darf also ins "Alles".

23:26 Uhr: Sat.1 überzieht heute mächtig. Um 23:15 Uhr wäre die Show laut Programm eigentlich zu Ende gewesen. Doch jetzt kommt erst das Spielchen von Claudia gegen Dominik.

23:22 Uhr: Eloy und Willi erkunden das "Alles". "Wow", sagt Eloy und "Wow". Manchmal sagt er aber auch "Wow" oder "Wow".

Ein vielseitiges Kerlchen.

23:18 Uhr: Weil beide krank sind, sagt "Big Brother", sollen Stellvertreter gegeneinander antreten. Sarah entscheidet sich für Dominik, Zachi für Dominik.

An was beide laborieren, verrät "Big Brother" nicht. Laut "Bild" leidet Zachi aber an mehreren Wehwehchen: So soll er Bluthochdruck haben und jeden Tag Tabletten für die Prostata nehmen müssen, damit er pinkeln kann.

23:16 Uhr: Sarah Knappik und Zachi müssen in einem Spiel um den dritten freien Platz kämpfen.

Eloy de Jong und Willi Herren ziehen um

23:15 Uhr: Eloy und Willi dürfen ins "Alles" ziehen. Für sie haben die meisten Zuschauer angerufen.

23:11 Uhr: Die letzten Minuten laufen. Wer zieht ins "Alles"? Die Zuschauer können noch anrufen.

Aber wichtiger ist die Frage: Wann zieht Willi endlich wieder sein T-Shirt an?

23:06 Uhr: Weiter geht's. Jetzt erfahren die Bewohner, dass es auch den Luxusbereich "Alles" gibt. Besonders fies: Er befindet sich dem "Nichts" gleich gegenüber. So dass man den anderen beim Schlemmen zusehen kann.

Übrigens der Vollständigkeit halber: Zigaretten, Reis und Olivenöl haben sich die Kandidaten von den fünf Münzen geholt. Leider keine Eier.

22:58 Uhr: Doch nochmal Werbung. Da lag ich vorher falsch. Naja, dann bis gleich.

Willi Herren gewinnt Münzen - und verliert Brusthaare

22:55 Uhr: Was holen sich die Bewohner wohl für die fünf Münzen? Sat.1 klärt leider nicht auf.

Sind da eigentlich Eier in dem Automaten? Für Milo? Diejenigen, die verstehen, was ich meine, wissen, warum ich das jetzt nicht genauer erkläre ...

22:53 Uhr: Um fünf Münzen zu bekommen, muss Willis Brust mit Kaltwachs enthaart werden. Innerhalb von drei Minuten. Mega-Geschrei von Willi!

Ein paar Wutausbrüche später holen sich die Bewohner die Münzen. "Das ist doch Körperverletzung", beschwert sich Willi.

22:43 Uhr: Weiter geht's. "Big Brother" enthüllt den Bewohnern einen kleinen Stauraum. Darin steht ein Automat mit Bier, Zigaretten, Tellern, Gläser und weiteren Dingen, die den Kandidaten unten fehlen. Um diese zu bekommen, müssen sie Münzen einwerfen. Aber sie haben keine.

Genau mein Humor.

22:35 Uhr: Nun kommt - wohl zum letzten Mal - Werbung. Danach können drei Bewohner vom "Nichts" ins "Alles" ziehen. Das erste Spiel steht an. Bis gleich!

22:29 Uhr: Kann jemand den Zachi Noy aus dem Container holen? Während die anderen noch relativ fit aussehen, macht er den Eindruck, tagelang durchgezecht zu haben.

22:22 Uhr: Jetzt ist es soweit: Steffen und Willi zoffen sich. Willi wirft ihm vor, dass Steffen seine Ex Jenny Elvers bei ihrem Alkoholentzug nicht ordentlich unterstützt hat. Der Streit zieht sich hin.

Ich mach' inzwischen ein Nickerchen, so spannend ist der.

Panickattacke bei Sarah Kern

22:17 Uhr: Weiter geht's. Sarah Kern hat "ein kleines Tiefchen", so nennt es zumindest Maria. Sarah hat mit einer Panikattacke im Container zu kämpfen.

Vielleicht hat sie ja in einen Spiegel gesehen und festgestellt, dass sie dank all der OPs nun aussieht wie Gina-Lisa Lohfink.

22:05 Uhr: Und wieder Werbung. Bis gleich!

22:03 Uhr: Evelyn philosophiert über künstliche Befruchtung: "Dann kam die Mutter noch und hat auch ihre Spermien dazu gegeben." Alter Schwede, da fällt selbst mir nichts mehr dazu ein.

21:57 Uhr: Steffen wird langsam zum Buhmann des Containers. Willi meint: "Steffen hat 'ne Maske auf." Es brodelt erstmals im Container

21:50 Uhr: Weiter geht's. Sarah Knappik ist auf der Suche nach einem Trinkbehälter - und bringt den Behälter für die Klobürste mit ... Ein Kommentar meinerseits ist überflüssig.

Kleine Info: Die Bewohner trinken tatsächlich daraus.

21:36 Uhr: Fassen wir zusammen: Unten leben die Bewohner ohne nennenswerte Utensilien im "Nichts", oben mit Luxusartikeln im "Alles". So sehr unterscheidet sich das Konzept vom vergangenen Jahr also nicht.

Nun haben drei Bewohner die Chance, ins "Alles" einzuziehen. Doch zuvor: Werbung.

Sat.1 teast aber an, dass es danach zwischen Willi und Steffen zu mächtig Stress kommt.

Alle Bewohner sind eingezogen

21:31 Uhr: Das Haus ist voll. Das Hirn von Sarah Knappik dank der vielen neuen Eindrücke bestimmt auch.

21:27 Uhr: Nun zieht Eloy de Jong ein, Sänger von Caught In The Act. Meiner Meinung nach der Bekannteste im Container. Und das ist traurig genug.

21:25 Uhr: Claudia Obert gleich hinterher. Auch diese Dame kannte ich vorher nicht.

Und sie trifft bei mir gleich einen Nerv. Ihre Stimme ist so monoton schrill! Da höre ich mir lieber zum Einschlafen Fingernägelkratzen auf einer Tafel an als fünf Minuten mit dieser Frau zu verbringen.

21:19 Uhr: Weiter geht's. Nun zieht der "Mister Germany" Dominik Bruntner ein. Nummer drei von vier Kandidaten, die ich vorher nicht kannte.

21:12 Uhr: Erstmals Werbung. Überraschend eigentlich für einen privaten Sender. Bis gleich!

21:08 Uhr: Maria Hering zieht ein. Jeder Promi darf ja nur zehn Teile mitnehmen. Wenn man es ganz genau nehmen würde, dürfte Maria nur noch acht mitnehmen. Zwei große Ballons hat sie ja schon dabei.

21:04 Uhr: Zachi Noy kommt, der dicke Johnny aus "Eis am Stiel". Und Wahnsinn, was der Kerl für eine Stimme hat. Raucht wie ein Verrückter, das sagt er selbst, und sein Husten hört sich an wie ein alter Dieselmotor.

Willi Herren setzt Prioritäten: Kippen statt Schlafsack

20:58 Uhr: Milo Moiré. Die zweite Person, die ich vorher nicht kannte. Was mir in Erinnerung blieb: Die Frau zieht gerne blank - und nun auch schon ohne BH ein.

20:53 Uhr: "Ich hab keinen Schlafsack dabei. Auch keine Matte. ABER KIPPEN!", sagt Willi. Der Mann setzt die Prioritäten richtig.

20:50 Uhr: Nun darf Willi Herren rein. Er nimmt mit: eine "Lümmelhose". So nennt er seine Jogginghose. Zumindest hoffe ich das.

20:46 Uhr: Evelyn Burdecki stellt sich selbst so vor: "Ich will so berühmt werden wie Verona Pooth. Die Stimme habe ich schon, den Rest macht 'Promi Big Brother'"

Hören Sie meine Augen rollen?

20:44 Uhr: Steffen von der Beeck kennt Jens. Sarah Knappik ebenfalls. In diese Diskothek, in der sich all diese Trash-Promis tummeln, will ich niemals hineingeraten.

Die zwölf Kandidaten ziehen ein

20:41 Uhr: Jens Hilbert ist dran. Einer von vier Kandidaten, von denen ich vorher noch nie was gehört habe.

20:35 Uhr: Sarah Knappik zieht als nächste ein. Und redet seit Minuten. Ohne Punkt und Komma. Obwohl sie alleine im Raum steht. Nervfaktor: sehr hoch.

20:29 Uhr: Nun ist Steffen von der Beeck an der Reihe. Er wird im Dunkeln dargestellt. Rauchend. Und Schlagzeilen über eine Suff-Fahrt durch Hamburg werden eingeblendet.

Wir haben verstanden,was ihr uns sagen wollt, Sat.1: Der Kerl geht über Leichen.

Wussten wir aber schon. Schließlich war er mit Jenny Elvers zusammen.

20:26 Uhr: Sie rennt rum und wiederholt immer wieder: "Fuck really?", "seriously" oder "creepy". Zumindest wissen wir jetzt schon, mit was uns Sarah auf die Nerven gehen wird. Mit der inflationären Verwendung von Anglizismen.

20:23 Uhr: Sarah Kern meint: "Ihr Würde wurde gef..." Nette Wortwahl!

Doch keine Sorge, liebe Sarah. Da musst du dich vertan haben. Mit etwas, das nie existiert hat, kann man nicht schlafen.

20:20 Uhr: "Promi Big Brother" 2017 verschärft gleich mal die Regeln. Kein Essen, kein laufendes Wasser etc. pp. - und dann kommt auch noch Sarah Kern als Erste ins Haus. Ein wahrlich schlimmer Start.

"Promi Big Brother" 2017 geht los

20:15 Uhr: Und die fünfte Staffel läuft. Die Bewohner sind bereits seit Mittwoch im Container. Und es sieht nicht nach Ringelpiez mit Anfassen aus. Eher nach Tränen, Zoff und Motzereien. Alles andere wäre ja auch langweilig.

20:10 Uhr: Gleich geht's los. Die Moderatoren Jochen Bendel und Jochen Schropp heizen schon mal das Studiopublikum an. Doch erst noch einmal: Werbung.

19:45 Uhr: Auf Facebook läuft schon das Live-Warm-up von "Promi Big Brother" - mit Einblicken ins Haus. Hier können Sie es mitverfolgen:


Zoff bei "Promi Big Brother"

19:25 Uhr: Im Trash-TV-Bereich gibt es jedes Jahr zwei Highlights. Zuerst das Dschungelcamp im Januar, nun eben "Promi Big Brother".

Trotz aller Kritik haben diese Formate ihre Daseinsberechtigung, schließlich werden auch heute Millionen Menschen einschalten. Und wer keine Lust darauf hat, der überspringt die Nummer auf der Fernbedienung, auf der Sat.1 zu finden ist - oder lässt den Fernseher gleich ganz aus.

"Promi Big Brother" hat dieses Jahr meiner Meinung nach jedoch ein völlig anderes Problem: Die Kandidaten, die sich diesmal im Container tummeln, sind zum Großteil der Bezeichnung "Promi" alles andere als würdig.

Hier habe ich meine Gedanken zur aktuellen Staffel gesammelt:

Das wird ein übler Kater! "Promi Big Brother" geht am 11. August 2017 in die fünfte Staffel. Unser Redakteur bekommt beim Blick auf die zwölf angeblich prominenten Kandidaten schon jetzt mächtige Kopfschmerzen.


18:20 Uhr: Nun hat Sat.1 auch die ersten Infos aus dem Container verraten. In einer Pressemitteilung teilt der Sender mit, dass schon nach wenigen Stunden die Nerven bei den Prominenten blank liegen würden.

Sarah Kern gefällt es - ihren Worten nach zu urteilen - eher weniger im Haus: "Oh Gott, ich hab' gerade eine Panikattacke. Ich bin klaustrophobisch und drehe grad durch!"

Außerdem sollen sich Willi Herren und Steffen von der Beeck bereits an die Gurgel gegangen sein.

Kaum drin, schon wird gezofft.

Überall Siffe! Der Container starrt vor Dreck

17:20 Uhr: Sat.1 hat inzwischen erste Bilder aus dem Container veröffentlicht. Und diese Staffel wird wohl anders als die vergangene. Vorbei die Zeiten des tollen Luxus- und des miefigen Kellerbereichs. Nun wird es für alle Kandidaten richtig schmutzig.

In dieser Bildergalerie sehen sie die Bilder des versifften Containers:

Bildergalerie starten

"Promi Big Brother" 2017: So versifft ist der Container in dieser Staffel

Am 11. August 2017 startet die fünfte Staffel von "Promi Big Brother": Und dieses Jahr wird vieles anders. Rund 90 Kameras filmen, wie die zwölf Kandidaten im Container hausen. Und damit meinen wir auch hausen. Denn in dieser Staffel gibt es offenbar keinen Luxusbereich - nur einen versifften.

17:15 Uhr: Die zwölf Kandidaten sind übrigens schon eingezogen, damit Sat.1 am heutigen Abend bereits die ersten Szenen bei "Promi Big Brother" zeigen kann.

Doch wer sitzt da eigentlich drin im Container? In unserer Bildergalerie stellen wir die zwölf Teilnehmer vor:

Bildergalerie starten

Promi Big Brother 2017: Milo Moiré, Willi Herren & Co. – diese Stars sind dabei!

Am 11. August startet "Promi Big Brother". Es wurde viel spekuliert, welche Stars sich unter Beobachtung stellen. Mit dabei sind beispielsweise eine Ex-"Bachelor"-Kandidatin und ein bekanntes Gesicht aus "Eis am Stiel". Das sind die bestätigten Kandidaten.

16:30 Uhr: Herzlich Willkommen zu unserem Live-Ticker der ersten Folge von "Promi Big Brother".

Die fünfte Staffel der Container-Show startet zwar erst heute um 20:15 Uhr. Doch schon vorher lassen wir Ihnen scheibchenweise Infos zur Auftaktshow zukommen. Viel Spaß!

Mehr Infos und News zu "Promi Big Brother"

Teaserbild: © SAT.1