Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 11. September.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fing im Jahr 1992 alles an - seither sind die sogenannten Daily Soaps aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Regelmäßig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Das sind die Daily-Tipps für Freitag, 11. September.

"Sturm der Liebe" entfällt am Freitag wegen der Tour de France

Schlechte Nachrichten gibt es für die Fans von "Sturm der Liebe": Wegen der Übertragung der Tour de France im Ersten entfällt SdL. Die nächste Folge läuft am Montag, den 14. September.

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

Bruno glaubt, es sich mit Gitte verscherzt zu haben, zumal sie plant, mit Thomas für einen Ausflug nach Stralsund zu fahren. Doch da nimmt Bruno all seinen Mut zusammen und bittet Gitte um eine zweite Chance.

Ihre Begegnung mit Kristina Vogel beflügelt Pia, zumal sie die ehemalige Spitzensportlerin auf die Idee bringt, eine Spendenaktion für den barrierefreien Umbau der Sportanlage ins Leben zu rufen.

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Luke erträgt Evas falsches Spiel mit Sina nicht mehr. Als er sich mit Eva anlegt, fliegt er aus der Wohnung. Die ahnungslose Sina stellt sich auch gegen ihn.

Saskia will indessen ihre Gefühle für Jakob auf die Probe stellen. Dafür muss sie Bambi schweren Herzens eine Absage erteilen.

Leni ist nach dem Abschied von Jana bemüht, nach vorn zu blicken. Ihre Mutter loszulassen, fällt ihr aber weiterhin unheimlich schwer.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Vanessas Geduldsfaden droht, endgültig zu reißen. Sie findet es nahezu unerträglich, dass Yannick die Unverschämtheit besitzt, trotz ihrer mehrfachen Warnungen die Studie weiterhin dafür zu nutzen, um seine Flirtversuche fortzusetzen.

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Paul muss Emily gestehen, dass er Tuner die Wahrheit gesagt hat. Sie ist geschockt und sucht das Gespräch mit Tuner. Emily verlangt von ihm Stillschweigen.

Katrin ist Gerner dankbar, dass er für sie ein mildes Urteil wegen ihrer Fahrerflucht erwirken konnte. Damit steht ihrer Rückkehr zu W&L nichts im Weg.

Yvonne ist erleichtert, dass Gerner sich zurückzieht. Doch so ganz loslassen kann er noch nicht.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

7.000. Folge bei GZSZ: Das sind die größten Stars der Soap

Am 11. Mai 1992 feierte die beliebte Seifenoper "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ihr TV-Debüt. Am 29. April lief die 7.000. Folge der RTL-Soap. Anlässlich dieses besonderen Jubiläums werfen wir einen Blick auf die größten GZSZ-Stars.