• Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Das sind die Highlights am 2. Dezember.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fing im Jahr 1992 alles an - seither sind die sogenannten Daily Soaps aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Regelmäßig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Das sind die Daily-Tipps für Mittwoch, 2. Dezember.

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

Tina muss auf Walters Hilfe zurückgreifen, als sie ein Klempnerproblem hat. Dabei erfährt sie, dass Walter Geburtstag hat, von seinen Kindern aber nur mit einer unpersönlichen E-Card bedacht wird.

Notgedrungen warten Mona und Tatjana im Krankenhaus gemeinsam auf Neuigkeiten über Andreas Zustand, bis Britta Entwarnung gibt. Der Konkurrenzkampf der Frauen spitzt sich zu.

15:10 Uhr, Das Erste: "Sturm der Liebe"

Christoph erkennt beim Aufeinandertreffen mit Maja, dass sie ihn nicht so einfach als neuen Mann an Selinas Seite akzeptieren wird. Um Selina nicht zu entmutigen, die hofft, dass die beiden sich bald näher kennenlernen, erzählt Christoph ihr allerdings nichts davon.

Nach einem Telefonat mit Franzi macht sich Tim auf den Weg zum See, um sich dort mit ihr zu treffen. Aber es ist nicht Franzi, die ihn dort erwartet ...

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Bambi erwägt aufgrund der geklauten Felgen, einen Versicherungsbetrug zu begehen, bis ausgerechnet Jakob ihm seine Verantwortung vor Augen führt.

Till und Ute machen vor der Familienrichterin einen guten Eindruck. Doch dann bringt sich Till mit einer unbedachten Aktion selbst in die Bredouille.

Als Luke angeschossen wird, muss er sich einer peinlichen Notoperation von Sina unterziehen. So kommt Sina doch noch zu ihrem Spaß.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Nachdem der BDE aufgrund von Maries positivem Dopingtest den ganzen Steinkamp-Kader gesperrt hat, lässt Simone nichts unversucht.

Malu bekommt Besuch von einer alten Freundin. Die glaubt Malu nicht, dass Justus ihr Traummann ist, und konfrontiert sie mit ihren Gefühlen für Finn.

Marian muss Trinkhalle und Kneipe schmeißen. Als Daniela sich helfend einmischt, muss er Farbe bekennen - will er sie weiter in seinem Leben haben?

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Moritz hält im Vereinsheim die Stellung. Dann kreuzt dort die Polizei wegen Ruhestörung auf und kommt Moritz' Hehlerware gefährlich nahe. Als die Beamten die Uhren entdecken, ist es jedoch nicht Moritz, auf den der Verdacht fällt.

Merle versucht, ihr Gefühlschaos wegen Jonas mit Alkohol zu betäuben, bis sie nach ihrer Party kaum den Weg nach Hause schafft. Jonas findet sie im desolaten Zustand und zögert nicht, ihr zu helfen.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Zum 60. Geburtstag: Wie Wolfgang Bahro zum Bösewicht Jo Gerner wurde

Seit 28 Jahren ist Wolfgang Bahro, der am 18. September seinen 60. Geburtstag feiert, als Bösewicht Jo Gerner bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Für viele Fans ist die RTL-Serie ohne den intriganten Anwalt völlig undenkbar. Wie kam er zu seinem GZSZ-Engagement?