Am Mittwochabend wird Runde zwei im "Sommerhaus der Stars" eingeläutet. Die Kontrahenten: Helena Fürst und Giulia Siegel. Streit gibt es nicht nur wegen einer sinnlichen Massage, sondern auch wegen des dreckigen Geschirrs und möglicher Intimkrankheiten.

Die neuste Folge "Das Sommerhaus der Stars" bietet enormes Konfliktpotenzial, jedenfalls wenn es nach der "Bild" geht. Die Boulevardzeitung berichtet vorab über die Ereignisse im Haus und die betreffen vor allem Helena Fürst und Giulia Siegel.

Mehr News zum "Sommerhaus der Stars"

Freunde werden die Damen sicher nicht mehr. Stattdessen zoffen sie sich, wo sie nur können. Erstes Streitthema: der liebe Haushalt. Frau Siegel motzt: "Es wäre nett, wenn noch eine Frau mehr in der Küche helfen würde."

Darauf Frau Fürst: "Wieso denn? Weil ich heute zu wenig geholfen habe? Ich wollte dich nicht arbeitslos machen."

Es fließen Tränen im "Sommerhaus der Stars"

Ein Wort gibt das nächste und schließlich setzt Helena Fürst zu einem verbalen Tiefschlag an: "Das interessiert mich nicht. Red' mit der Wand oder red' mit deinem Freund.

Mehr Infos zu Giulia Siegel

Und wenn du sexuell unbefriedigt bist, dann red' mit einem Baum."

Die Konsequenz aus dem Streit: viele Tränen bei "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin Jana Ludolf.

Sie nimmt der Streit der beiden anderen Bewohnerinnen sehr mit – Sie weint aber auch, als Helena Fürst sich über das Thema Wäsche ärgert. Statt bei 60 Grad sollen ihre Teile bei 90 gewaschen werden – aus Angst vor Intimkrankheiten.

Von Eifersucht und "beschissener Menschenkenntnis"

Und dann ist da noch der Zickenkrieg wegen Ennesto Monte, dem Freund von Helena Fürst. Giulia Siegel gibt ihm eine intensive Massage, woraufhin ihre Lieblingsfeindin ausrastet.

Mehr Infos zu Ennesto Monte

"Entferne dich von Giulia, ich habe es dir gesagt", lautet Helenas Befehl an ihren Liebsten. Für Giulia Siegel steht im weiteren Verlauf der Sendung fest: "Helena ist wie Migräne."

Sie habe eine "beschissene Menschenkenntnis" und "keine Empathie". Das kann ja noch was werden ... (cf)

"Sommerhaus der Stars": Diese Paare haben sich schon getrennt

Urlaub kann eine Beziehung gerne mal strapazieren. Eigentlich sollte um den Titel des Promipärchens gekämpft werden, stattdessen gibt es in der Villa nur Frust und Zoff. Die Liebe dieser Sommerhaus-Pärchen hat die gemeinsamen Ferien nicht überstanden.