Über ein Jahr mussten Fans von "Stranger Things" auf den Start der zweiten Staffel warten. Was erwartet uns in der Fortsetzung der Mysterie-Serie? Das erfahren Sie hier.

Nach mehr als einem Jahr warten, hat der Streamingdienst Netflix am 27. Oktober die zweite Staffel der Kultserie "Stranger Things" veröffentlicht.

Nachdem das Regie-Duo aus Matt und Ross Duffer - auch bekannt als die Duffer-Brüder - bereits eine düstere Rückkehr des Grauens nach Hawkins ankündigten, können Fans jetzt alle Folgen anschauen und müssen nicht, wie sonst oft üblich, eine Woche auf eine neue Folge warten.

Was uns in Staffel zwei erwartet

Achtung Spoiler!

1984, ein Jahr nach dem Verschwinden von Will Byers (Noah Schnapp), setzt die Handlung der zweiten Staffel ein.

Will wurde zwar aus der mysteriösen Parallelwelt "Upside Down" gerettet, wird aber immer wieder von grausamen Visionen heimgesucht, die auf eine völlig neue und noch unheimlichere Bedrohung für die echte Welt hindeuten.

Auch seine Freunde sind noch nicht wieder in der vermeintlich heilen Welt der Kleinstadt Hawkins angekommen.

Wills Freund Mike Wheeler (Finn Wolfhard) konnte das geheimnisvolle Mädchen Elfi nicht vor dem Demagorgon retten; das Monster nahm sie mit ins "Upside Down".

Seitdem verbringt Mike seine Tage einsam in Elfis früherem Versteck im Keller und verrät nur seinem Walkie Talkie, wie sehr er seine wunderliche Freundin vermisst.

Fortsetzung wird "größer und dunkler"

Die Produzenten erklärten vor der Veröffentlichung: "Wir möchten eine Fortsetzung, die größer und dunkler ist." Außerdem sollen die Fans erfahren, was hinter den übernatürlichen Ereignissen steckt.

So erweitern die Duffer-Brüder das Hawkins-Universum um düstere und komplexere Handlungsstränge, in denen die beiden Welten weiter vermischt werden.

Die zweite Staffel von "Stranger Things" startet am 27. Oktober 2017 auf Netflix. Alle neun Folgen sind sofort abrufbar.

"Stranger Things": Finaler Trailer zur zweiten Staffel

Nach mehr als einem Jahr hat der Streamingdienst Netflix am 27. Oktober die zweite Staffel der Kultserie "Stranger Things" veröffentlicht. © YouTube