Das Konzept ist so einfach wie erfolgreich: Zehn Stars singen auf einer Bühne und tragen dabei aufwendig designte Kostüme. Ein Rate-Team versucht Woche für Woche, die Promis zu enttarnen. Im Herbst 2021 soll "The Masked Singer" in die fünfte Runde gehen. Hier erfahren Sie alles, was Sie zu der Show wissen müssen.

Promis, die sich unter Kostümen verbergen und dabei singen: Anfang des Jahres lief die vierte Staffel von "The Masked Singer" auf Prosieben. Als Sieger ging Sänger Sasha hervor, der dabei seinen Freund Rea Garvey - der Teil des Rate-Teams war - gehörig hinters Licht führte.

Wann läuft "The Masked Singer" Staffel fünf?

Bereits im Herbst 2021 soll die nächste Runde starten. Welche Kostüme dann am Start sind und wer in der Jury sitzt, erfahren Sie rechtzeitig bei uns.

4. Staffel bei "The Masked Singer": Diese Kostüme waren dabei

Wer bestimmt, welcher Star demaskiert wird?

Das Publikum. Alle Zuschauer können eine Stimme abgeben, wer eine Runde weiterkommt. Wer zu wenig Stimmen erhält, muss sich demaskieren, was bei manchen Kostümen länger dauern kann - und natürlich ein Spannungselement in der Show ist.

Dabei zählt nicht unbedingt, wer die beste Stimme hat: So flog beispielsweise in der zweiten Staffel Sängerin Stefanie Heinzmann als Dalmatiner bereits in der ersten Folge aus.

Die Zuschauer können ebenfalls zu Hause per App mit rätseln, welcher Star unter welchem Kostüm steckt.

Alle Gewinner der bisherigen Staffeln der Musik-Show

  • Staffel 4, Frühjahr 2021: Popsänger Sasha als Dinosaurier
  • Staffel 3, Herbst 2020: Sängerin Sarah Lombardi als Skelett
  • Staffel 2, Frühjahr 2020: Schauspieler Tom Beck als Faultier
  • Staffel 1, Sommer 2019: Sänger Max Mutzke als Astronaut
Headerbild: imago images/Future Image