Erfolgloser Bestechungsversuch bei "The Voice": Mark Forster guckt in die Röhre

Eine Hammerstimme glaubt Mark Forster bei "The Voice" schon sicher in seinem Team. Doch dann der Schock: Die Entscheidung der Kandidatin haut nicht nur ihn komplett um. In der letzten "Blind Auditions"-Folge der ProSieben/SAT.1-Show geht's noch mal um alles. Und sogar ein Weltstar schneit vorbei! © 1&1 Mail & Media/teleschau