Nicht mehr lange und Fans können sich auf die Serien-Adaption von "The Witcher" auf Netflix freuen. Hauptdarsteller Henry Cavill hat jetzt sogar schon erste Bilder auf Instagram gepostet.

Mehr TV-News finden Sie hier

Seit 2007 zocken Gamer das Action-Rollenspiel "The Witcher". Jetzt können Fans das Hexen-Spektakel bald in Serie genießen. Netflix will schon Ende des Jahres eine Serie zum Spiel herausbringen, das auf der Romanreihe des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski basiert.

In den Hauptrollen: Yennefer (gespielt von Anya Chalotra), Cirilla (gespielt von Freya Allan) und natürlich Geralt (gespielt von Henry Cavill).

Erste Fotos

Letzterer hat nun erste Fotos der Serie auf Instagram gepostet und somit einen ersten Einblick in die Netflix-Serie gegeben.

Von Superman zum Hexer

Der einstige "Superman"-Darsteller wird die Rolle des Hexers Geralt übernehmen – mit völlig neuem Look, der schon fast ein bisschen an Legolas aus "Der Herr der Ringe" erinnert.

Sexy Zauberin

Zauberin Yennefer wird von Anya Chalotra gespielt, die mit ihren 23 Jahren erst wenige Rollen gespielt hat und somit noch am Anfang ihrer Karriere steht. Sie war bisher in der Serie "Wanderlust" zu sehen und spielte in "The ABC Murders". "The Witcher" könnte ihr großer Durchbruch werden.

Junge Prinzessin

Prinzessin Cirilla wird Schauspielerin Freya Allan spielen. Trotz ihrer gerade einmal 17 Jahren ist es nicht die erste Rolle für die junge Britin. 2018 war sie bereits in der TV-Serie "Into the Badlands" zu sehen. Doch auch für sie könnte "The Witcher" karrieretechnisch künftig etwas Großes bedeuten.

Wann genau "The Witcher" ausgestrahlt wird, hat Netflix noch nicht verraten. Aber: Die Hauptdarsteller der Serie werden in einem Panel bei der San Diego Comic Con am 19. Juli vertreten sein – und eventuell weitere Infos zur Serie preisgeben. (bl)  © spot on news