Die TV-Highlights am Mittwoch für Sie im Überblick.

Finden Sie alle Programm- und Film-Highlights am Mittwoch auf einen Blick.

TV-Tipps am Mittwoch, den 27. September

RTL: 20:15 Uhr – "Die 25 unfassbarsten Geschichten der Welt"

Sonja Zietlow präsentiert "Die 25 unfassbarsten Geschichten der Welt".

Unter anderem mit dabei: Ein einjähriges Mädchen aus den USA, das zwei Mal geboren wurde oder eine außergewöhnliche Transvestiten-Beziehung aus England.

Welche Geschichte landet auf Platz 1?

ZDF: 20:25 Uhr – UEFA Champions League

Das Gruppenspiel der Champions League zwischen Paris St. Germain und dem FC Bayern München.

Anschließend folgen die Zusammenfassungen weiterer Spiele:

  • RSC Anderlecht - Celtic Glasgow
  • Borussia Dortmund - Real Madrid
  • Besiktas Istanbul - RB Leipzig

Die "Rosenheim Cops"-Darsteller freuen sich über den Start der 17. Staffel.


Tele5: 22:00 Uhr – "Shutter Island"

Eine Patientin entflieht von der Psychatrie-Insel Shutter Island und ist nicht mehr aufzufinden. Die FBI-Ermittler Edward Daniels (Leonardo DiCaprio) und Chuck Aule sollen den ständig unheimlicher werdenden Fall aufklären.

Ein Sturm hält die Ermittler auf der Insel fest, auf der Edward immer mehr Ungereimtheiten entdeckt. Was steckt wirklich hinter dem Verschwinden der Patientin?

Mit dabei sind unter anderem: Ben Kingsley, Mark Ruffalo, Emily Mortimer und Max von Sydow.

Kabel1: 20:15 Uhr – "Jagd auf Roter Oktober"

Der sowjetische U-Boot-Kapitän Marko Ramius (Sean Connery) gibt den Befehl, Kurs auf die Ostküste Amerikas zu nehmen. Sowohl die Russen als auch die Amerikaner rätseln, was Ramius vorhat.

Plant er einen Angriff auf die USA, will er Selbstmord begehen oder ist er ein Überläufer? Eine gnadenlose Jagd beider Mächte auf das U-Boot beginnt.

Mit dabei sind außerdem: Alec Baldwin, Scott Glenn, Sam Neill und Tim Curry.

Bildergalerie starten

"Star Trek": Was wurde aus den Stars von einst? Rückblick auf Helden von einst vor Netflix-Comeback

Ab 25. September wird wieder mit Warp-Geschwindigkeit gereist: Zwölf Jahre nach dem Ende von "Star Trek: Enterprise" erforscht mit der "Discovery" endlich wieder ein Raumschiff im TV die unendlichen Weiten des Weltraums. Was treiben die Darsteller von Kirk, Picard und Janeway eigentlich heute?