• Im SWR soll es bald eine neue Show geben.
  • Der Sender plant einen Sex-Talk von jungen Männern.
  • Barbara Schöneberger bietet sich als Moderatorin an.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Der Südwestrundfunk will junge Männer über Sex reden lassen. Geplant sei eine Mischung aus Talkshow, Erklärgeschichten und Animation, sagte die SWR-Landessenderdirektorin Stefanie Schneider am Freitag in Stuttgart. Das neue Format soll im Sommer auf der Videoplattform Youtube starten und auch in der ARD-Mediathek und auf der Social-Media-Plattform Tiktok zu sehen sein. Wer die Sendung moderieren wird, steht noch nicht fest.

Die Entertainerin Barbara Schöneberger brachte sich beim SWR-Jahrespressegespräch augenzwinkernd dafür ins Gespräch: "Da scheint es ja noch Vakanzen zu geben, was die Moderation angeht", sagte die 47-Jährige, die künftig durch die Samstagabendshow "Verstehen Sie Spaß?" im Ersten führen wird. Sie habe ein "extremes Interesse, mich mit jungen Männern über Sex zu unterhalten". Sie könne das für alle möglichen Sendekanäle machen. (dpa/sap)

Lesen Sie auch: Barbara Schöneberger im gewagten Outfit: "Beyoncé vom Schkeuditzer Kreuz"  © dpa

Unterwäsche-Geheimnis: Moderatorin Barbara Schöneberger steht zu ihren "Liebestötern"

Was trägt die schöne TV-Moderatorin Barbara Schöneberger wohl unter ihren glamourösen Kleidern? Mit diesem intimen Geheimnis hätten Sie bestimmt nicht gerechnet. © ProSiebenSat.1