Promi Big Brother 2017: Milo Moiré, Willi Herren & Co. – diese Stars sind dabei!

Kommentare23

Am 11. August startet "Promi Big Brother". Es wurde viel spekuliert, welche Stars sich unter Beobachtung stellen. Mit dabei sind beispielsweise eine Ex-"Bachelor"-Kandidatin und ein bekanntes Gesicht aus "Eis am Stiel". Das sind die bestätigten Kandidaten. © top.de

Mit der Boyband Caught in the Act wurde Eloy de Jong in den 90er-Jahren berühmt ."'Promi Big Brother' ist eine tolle Gelegenheit, zu zeigen, welcher Mensch wirklich hinter Eloy steckt", sagt der Sänger.
Auch Jens Hilbert ist mit dabei. Aber warum macht der Unternehmer, den man aus dem TV kennt, bei "Promi Big Brother" mit? "Da ich meine Gage spende, auf jeden Fall schon mal nicht des Geldes wegen. Mir geht es im Haus um Selbstverwirklichung und darum, mich zu überprüfen", erklärt er.
Modedesignerin Sarah Kern wird ebenfalls bei "Promi Big Brother" einziehen. Was ist für sie die größte Herausforderung? "Mit vielen Chaoten zusammen zu leben. Ich bin sehr ordentlich und hoffe, dass es meine Mitbewohner auch sind."
Ballermann-Sänger Willi Herren sagt über seine "PBB"-Teilnahme: "Ich bin ein absoluter Teamplayer und liebe es, in Harmonie zu leben. Aber das wird in dem Haus sicherlich nicht möglich sein. Ich versuche halt, meinen rheinischen Frohsinn mit reinzubringen."
Modeunternehmerin Claudia Obert gilt als "Luxuslady" – zumindest scheint sie ihren Lifestyle gerne zur Schau zu stellen. Im Interview mit Sat.1 erzählt sie: "Ich habe mich erst gewundert und gefragt, was wollen die denn mit einer seriösen Unternehmerin, wie ich es bin, bei 'Promi Big Brother'? Ich find es total schrill und hab Lust, da mitzumachen!"
Sarah Knappik hat schon einige Celebrity-Erfahrungen gesammelt (GNTM, Dschungelcamp). Und was könnte ein Problem bei "Promi Big Brother" werden? "Ich kann es zum Beispiel überhaupt nicht leiden, wenn sich so eine Gruppendynamik bildet und alle auf einen Schwächeren losgehen oder sowas", erklärt Sarah.
Natürlich war Evelyn Burdecki auch bereits in einer anderen TV-Show zu sehen – aber: "Beim 'Bachelor' hatte ich nur zehn Minuten Sendezeit und wurde als kleine Zicke dargestellt, die ich eigentlich nicht bin. Ich gehe ins Haus, weil ich die andere Seite der Evelyn zeigen möchte – die herzliche, lustige, lebensfrohe Evelyn, die Streit am liebsten aus dem Weg geht", so Evelyn über "PBB".
Steffen von der Beeck war mal der Lebensgefährte von Jenny Elvers und ist als Medienberater tätig. Über die Herausforderung bei "Promi Big Brother" erklärt er: "Ich bin recht ungeduldig und habe ein Problem mit Menschen, die sehr egoistisch und unfair gegenüber anderen sind."
Maria Hering kennt man auch als Ex von Bastian Yotta, gemeinsam waren sie "Die Yottas". Marias Herausforderung bei "PBB"? "Ich bin ja nicht ganz alleine im Haus. Das wäre für mich das Schlimmste. Aber schlimm ist auch, dass ich mein Handy abgeben muss", meint die Fitness-Bloggerin.
Schauspieler Zachi Noy wurde einst durch die Komödie "Eis am Stiel" bekannt. "Mein ganzes Leben spielte sich vor der Kamera oder auf einer Bühne ab. Ich liebe das Spotlight. Aber diese Situation ist selbst für mich neu. Vielleicht vergisst man die Kameras wirklich irgendwann mal", so Zachi zu Sat.1.
Milo Moiré ist Performancekünstlerin und gerne nackt unterwegs. Sie verspricht sich einiges von "Promi Big Brother": "Nicht nur die Zuschauer werden mich besser kennenlernen, sondern ich mich selbst auch."
Jochen Bendel (l.) und Jochen Schropp moderieren "Promi Big Brother" 2017.
Neue Themen
Top Themen