Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

Nach Diesel-Affäre und Kartellvorwürfen will die VW-Spitze nach einem Bericht des "Manager Magazins" im Audi-Vorstand aufräumen.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hält einen Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel auch bei größeren Sanierungskosten für sinnvoll.

Die Deutsche Bahn beginnt auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München in wenigen Tagen mit dem Probebetrieb.

Die Geschäfte der texanischen Ölmultis Exxon und Chevron laufen dank der Erholung am Ölmarkt und starker Sparmaßnahmen deutlich besser als im Vorjahr. An der Börse haben die ...

Passende Suchen
  • Broker Demokonto kostenlos
  • Online Kreditantrag
  • Aktienhandel online
  • Forex traden
  • CFD Broker

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt setzt ungeachtet des Urteils zu weiter möglichen Fahrverboten in Stuttgart auf Abgas-Nachbesserungen bei Diesel-Autos.

Nach dem Urteil des Stuttgarter Verwaltungsgerichts zu möglichen Diesel-Fahrverboten sieht Bundesumweltministerin Barbara Hendricks die Autobranche am Zug.

Das Leben in Deutschland wird tendenziell etwas teurer: Im Juli zieht die Inflation weiter an. Das bekommen Verbraucher vor allem beim Einkauf im Lebensmittelgeschäft zu spüren.

Ein mutmaßlicher Kartell-Skandal erschüttert die deutsche Autoindustrie. Jetzt gerät auch der Zulieferer Bosch in den Fokus.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Fahrverbote für ältere Dieselautos sind in Stuttgart weiter möglich. Das Land Baden-Württemberg scheiterte am Freitag vor dem Verwaltungsgericht mit dem Versuch, durch ...

Der Chip-Riese Intel kommt wieder besser in die Gänge und hebt seine Geschäftsziele nach zwei Quartalen mit steigenden Gewinnen an. Das gefällt Anlegern gut, der Aktienkurs ...

Nach einigen stabilen Jahren müssen die deutschen Brauer 2017 eine Durststrecke bewältigen. Im ersten Halbjahr ging der Bierabsatz der Brauereien um 2,1 Prozent auf 46,8 ...

Rasantes Wachstum hat seinen Preis, zumindest bei Amazon. Der weltgrößte Internethändler expandiert in viele Richtungen und nimmt dafür massiv Geld in die Hand. Die hohen ...

Geht es nach der Autoindustrie, sollen Nachrüstungen ausreichen, um Fahrverbote für alte Diesel mit schmutzigen Abgasen zu vermeiden. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht sieht ...

Amazon-Chef Jeff Bezos hat Microsoft-Gründer Bill Gates als reichsten Mensch der Welt abgelöst. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls die Milliardärs-Liste des "Forbes"-Magazins.

Sechs Runden haben die Verhandlungspartner gebraucht, nun steht der Tarifabschluss für den Einzelhandel in Baden-Württemberg. Für die übrigen Bezirke in ganz Deutschland könnte ...

Erst Volkswagen, dann Audi, nun Porsche: Auch beim Geländewagen Cayenne ist eine illegale Abschalttechnik bei der Abgasreinigung aufgetaucht. Das hat nun sogar Folgen für die ...

Amazon-Chef Jeff Bezos hat Microsoft-Gründer Bill Gates als reichsten Mensch der Welt abgelöst. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls die Milliardärs-Liste des "Forbes"-Magazins.

Bei einem Modell des Porsche Cayenne ist nach Angaben von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) eine unzulässige Abschalteinrichtung für die Reinigung von Abgasen ...

Die arabische Fluggesellschaft Etihad hat wegen der Schieflage von Air Berlin und Alitalia sowie anderer Probleme einen Milliardenverlust erlitten.

Twitters Nutzerwachstum ist im zweiten Quartal wieder deutlich abgeflaut - das kam an der Börse überhaupt nicht gut an.

Der Apple-Auftragsfertiger Foxconn baut ein Werk in den USA. Allerdings für sich selbst: Dort sollen Display-Panels für TV-Geräte hergestellt werden. Präsident Trumps ...

Stürme, Überschwemmungen, Hagel und Brände zehrten im vergangenen Jahr am Gewinn von Europas größtem Versicherer. Dieses Jahr läuft es im zweiten Quartal so rund, dass ...

Trotz geplanter Nachbesserungen bei der Abgasreinigung von Diesel-Autos hält Bundesumweltministerin Barbara Hendricks Fahrverbote weiter für möglich.

Für Millionen Arbeitnehmer gehören Laptop, Tablet, Smartphone zum Alltag. Sie produzieren eine Flut digitaler Daten, die sich heimlich überwachen lassen - auch für Kündigungen? ...

27 Jahre nach der Einheit müssen Tarifbeschäftigte in Ostdeutschland immer noch länger arbeiten als im Westen. Die 35-Stunden-Woche kennen die meisten nur vom Hörensagen.

Die Affäre um die türkische Liste mit angeblichen Terrorunterstützern hat BASF nicht kaltgelassen. Konzernchef Bock findet deutliche Worte: Investitionen bräuchten stabile ...

Die Konjunktur boomt, der Job ist sicher und Sparen lohnt sich schon lange nicht mehr - die ideale Mixtur für einen Höhenflug des Konsumklimas. Der hat sich auch im Juli ...

Als Airbus das größte Passagierflugzeug der Welt vorstellte, war es der ganze Stolz von Europas Flugzeugkonstrukteuren. Doch die Nachfrage geht seit längerem gegen Null. Nun ...

Die Deutsche Bank arbeitet sich weiter in die Gewinnzone voran und legt einen millionenschweren Streit mit Ex-Vorständen bei. Das Geldhaus spürt aber auch Gegenwind.

Dieselkrise, Kartellvorwürfe, drohende Fahrverbote: VW will das Steuer herumreißen und bietet an, nun insgesamt vier Millionen Autos nachzurüsten. Trotz aller Schwierigkeiten: ...

US-Präsident Donald Trump sorgt für Wirbel mit der vagen Ankündigung von drei großen Apple-Fabriken in den USA. Das Unternehmen selbst will sich dazu nicht äußern, in der ...

Für viele Lieferanten wird es riskanter, die Kaufhauskette zu beliefern. Der kanadische Kaufhof-Mutterkonzern bemüht sich um Schadensbegrenzung. Er verweist auf Kreditlinien ...

Wesel (dpa) - Der Stromnetzbetreiber Amprion hat mögliche Trassenkorridore für die geplante Stromautobahn zwischen Emden an der Nordsee und Meerbusch-Osterath im Rheinland ...

Hohe Sonderkosten haben den Gewinn des US-Getränkeriesen Coca-Cola im zweiten Quartal einbrechen lassen. Verglichen mit dem Vorjahreswert schrumpfte der Überschuss um 60 ...

Der VW-Konkurrent Hyundai kämpft weiter mit Rückgängen angesichts schwieriger Marktbedingungen in China und den USA.

Die italienische Großbank Unicredit ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Die Angreifer hätten über einen Dienstleister Zugang zu bestimmten Daten im Zusammenhang mit ...

Erstmals legt Bahnchef Lutz eine Halbjahresbilanz vor. Fast überall "zeigen die Pfeile nach oben", sagt der Vorstandschef zufrieden. Nur in zwei Personalfragen zeigt er sich ...

Apple soll nach einem verlorenen Patentstreit mit einer US-Universität gut eine halbe Milliarde Dollar zahlen.

Nach etlichen mauen Jahren läuft es beim Sportartikelhersteller Puma inzwischen wieder rund.

Was die Zahlen angeht, läuft es rund. Es sind andere Themen, die Daimler und den übrigen Autobauern derzeit Sorgen bereiten. Konzernchef Zetsche hält sich weiter bedeckt - aber ...

Viele Briten leiden unter der schlechten Luft in ihrem Land. Die Regierung will daher in Zukunft ganz auf Elektrofahrzeuge setzen. Und wie sieht es mit solchen Plänen in ...

Der ehrgeizige Chef des Peugeot-Mutterkonzerns will mit dem Kauf von Opel einen europäischen Autoriesen schmieden. Opel soll für seine eigene Produktpalette verantwortlich ...

Diese Entwicklung kommt überraschend: Ein inhaftierter VW-Manager will im Rahmen des Abgas-Skandals in den USA ein Schuldgeständnis vor den US-Richtern abgeben.

Die weltweite Nachfrage nach Smartphones ist im zweiten Quartal laut Marktforschern auf ein Rekordniveau gestiegen.

Aller Anfang ist schwer. Athen ist ein erster Probe-Marktgang gelungen. Allerdings wurde nur das Minimalziel erreicht und die Zinsen sind noch hoch. Der Weg zur finanziellen ...

Gute Nachricht für die BMW-Mitarbeiter in Bayern und England: Das zweite reine E-Auto des Konzerns fertigen sie gemeinsam.

Der US-Autobauer General Motors hat keinen Spaß mehr an seiner Europa-Tochter Opel. Deren Geschäftszahlen werden schon vor dem Verkauf an den PSA-Konzern nicht mehr ausgewiesen ...

Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt Geldbußen von rund 10,9 Millionen Euro gegen den Kleidungshersteller Wellensteyn und die Handelskette Peek & ...

Per Volksentscheid können die Berliner darüber abstimmen, ob der Flughafen Tegel auch parallel zum Pannenflughafen BER noch geöffnet haben soll. Doch der Flughafenchef warnt ...

Audi, BMW, Daimler und Porsche sehen sich aktuell Vorwürfen konfrontiert, welche die Dimensionen der sogenannten Dieselgate-Affäre bei weitem sprengen könnten: Seit Jahrzehnten sollen die vier Hersteller rechtswidrig untereinander Absprachen getroffen haben.