Das Online-Kaufhaus Amazon war am Montag zeitweise nicht zu erreichen. Auf Twitter häuften sich schnell böse Beschwerden. Doch einige User nahmen den Ausfall mit Humor zur Kenntnis. Wir haben die besten Reaktionen gesammelt.

Logische Vermutung, wenn Amazon am Abend nicht erreichbar ist: Der Online-Händler hat neue Öffnungszeiten.

Liegt's am viel diskutierten Mindestlohn?

Im Internet immer eine mögliche Ursache: Chuck Norris.

Dieser User hat auch eine Idee, was man mit der Zeit während des Ausfalls anfangen könnte.

Immerhin kann einen Amazon nicht anmeckern.

Grandiose Erklärung für ältere Menschen, die die Aufregung nicht verstehen.

Schon vergessen? Es gibt Bibliotheken und Buchläden!


(zusammengestellt von sw)