Es ist eine nette Randnotiz im ganzen Athen-Drama: Während Griechenland um seine Zukunft bangt und Deutschland in den schwierigen Verhandlungen von vielen als Buh-Mann gesehen wird, hält der Stammgrieche der Bundeskanzlerin weiterhin zu Angela Merkel.

Constantin Cassambalis jr., der Wirt des griechischen Lieblingsrestaurants "Cassambalis" von Bundeskanzlerin Angela Merkel, hält für die Regierungschefin am Freitag einen Tisch bereit. Das berichtet die "Bild". An diesem Tag wird Merkel 61 Jahre alt. Das Cassambalis ist seit Jahren ihr Stammgrieche.

Trotz der schwierigen Beziehung zwischen Deutschland und Griechenland hofft der Wirt des Restaurants auf einen Besuch von Merkel. "Natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn die Kanzlerin an ihrem Geburtstag zu uns kommt", sagt Cassambalis zu "Bild". (ska)