München (kle) - Das Landesverfassungsgericht in Münster macht einen Strich durch den Nachtragshaushalt von Nordrhein-Westfalen.

Per einstweiliger Anordnung untersagte es den Vollzug für 2010 in dem Bundesland.