Die Alltagsfrage

Warum klebt eigentlich der Duschvorhang an mir? Oder wie kommen die Streifen in die Zahnpastatube? Wir beantworten Ihnen Ihre Alltagsfrage. Finden Sie hier heraus, warum Socken in der Waschmaschine verschwinden oder woher die Notrufnummer 112 kommt. Machen Sie Ihren Alltag ein bisschen schlauer und punkten Sie mit ungewöhnlichem Wissen.

Wer Blaulicht und Sirene wahrnimmt, weiß: Hier muss ich Platz machen. Ob man selbst eigentlich gerade Vorfahrt hätte oder der Krankenwagen über eine rote Ampel fährt, spielt dabei keine Rolle. Doch dürfen Rettungsfahrzeuge eigentlich alles? Und welchen Unterschied macht es, ob das Blaulicht an oder aus ist?

Nicht nur auf Wurst und Käseplatten "fliegen" sie. Auch das Marmeladenbrötchen haben Wespen zum fressen gern. Während die Bienen fleißig Honig sammeln, sind Wespen anscheinend nur dazu da, uns zu nerven. Oder etwa nicht?

Wenn eine Mineralwasserflasche länger gelagert wurde, verändert die Flüssigkeit zunehmend ihren Geschmack. Da stellen sich viele die Frage, ob sie das Getränk auch nach Ende des  Mindesthaltbarkeitsdatums überhaupt noch trinken sollten. Kann Mineralwasser schlecht werden?

Das Smartphone ist im Alltag mittlerweile zum ständigen Begleiter geworden. Aus diesem Grund stellen viele Unternehmen ihren Mitarbeitern Firmenhandys zur Verfügung. Dürfen diese auch privat genutzt werden?

Während manche Gurken im Supermarkt in Plastik eingeschweißt sind, werden andere ohne Verpackung verkauft. Aber warum ist das eigentlich so?

Mehl ist nicht gleich Mehl, auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht so aussehen mag. Es unterscheidet sich nicht nur in Sorten, sondern auch in Typenzahlen. Aber was bedeuten die Mehltypen überhaupt?

Warum gibt es braune und weiße Eier? Theorien zu der Frage gibt es viele. Hat es was mit dem Gefieder zu tun? Oder doch mit dem Futter? So viel sei schon mal verraten: Die Antwort liegt nicht auf der Hand.

Im Grunde geht niemand gerne auf öffentliche Toiletten. Die Angst vor Bakterien und Keimen ist einfach zu groß. Wenn es dann doch zu dringend wird, greifen viele zu Toilettenpapier, damit die Haut mit der Klobrille nicht in Berührung kommt. Aber hilft das überhaupt?

Deo, Duschgel, Shampoo: Wer etwas Neues ausprobieren will, möchte sichergehen, dass der Duft gefällt. Und Schnuppern wird doch wohl erlaubt sein, oder? Wir verraten, ob es im Drogeriemarkt okay ist, Verpackungen zu öffnen, um den Geruch zu testen.

In Paketen findet man sie besonders häufig: Tütchen mit dem Aufdruck Silica-Gel. Doch welchen Sinn und Zweck haben diese eigentlich und lassen sie sich noch für irgendetwas verwenden?

Nach dem Einkauf wandern Eier bei vielen Verbrauchern sofort in den Kühlschrank. Aber warum sind Eier im Supermarkt normalerweise in gewöhnlichen Regalen zu finden und nicht in der Kühlung?

Es ist eine Baderegel, die wohl die meisten kennen: Wer gerade etwas gegessen hat, soll nicht ins Wasser gehen und einige Zeit warten. Aber ist es wirklich gefährlich, mit vollem Magen zu baden?

Bei den hohen Temperaturen im Sommer verdirbt vor allem Wurstaufschnitt schnell. Mit diesem einfachen Trick können Sie die Haltbarkeit verlängern.

Egal, ob zum Garen oder um Speisen frisch zu halten: Alufolie ist im Haushalt richtig praktisch. Doch viele Benutzer stellen sich die Frage, ob es eine Rolle spielt, welche Seite der Alufolie nach innen und welche nach außen zeigt. Darin liegt der Unterschied:

Teflonpfannen sind oft günstig und fettarmes Braten ist damit einfach. Allerdings sind die Pfannen auch sehr anfällig für Kratzer.  Aber stimmt es eigentlich, dass das Braten in beschädigten Teflonpfannen gesundheitsschädlich ist?

Duschen und Haarewaschen ist genauso alltäglich und zur Routine geworden wie Zähneputzen. Dabei gibt es bei der Haarpflege viel mehr zu beachten, als man zunächst denken möchte. Diese Tipps helfen Ihnen, die gängigen Fehler zu vermeiden.

Frisches Brot schmeckt zu jeder Jahreszeit. Im Sommer wird die Backware zum Verdruss der Käufer allerdings innerhalb kürzester Zeit schlecht und verliert den Geschmack. Dagegen können Sie etwas tun.

Einige Menschen kaufen sich nur selten eine Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel. Schließlich wird in Deutschland sowieso nur selten kontrolliert. Aber was droht Schwarzfahrern, die wiederholt erwischt werden?

Unsere Finger knacken, wenn wir daran ziehen. Aber warum entsteht eigentlich ein Knackgeräusch? Schadet das den Gelenken und löst es Arthritis oder Athrose aus?

Wenn der Duschvorhang am Körper klebt

Kann es sein, dass die Vagina durch Masturbation abstumpft? Frauen haben Angst, dass die häufige Anwendung eines Vibrators zum Dead Vagina Syndorm führt. Wird Frau untenrum irgendwann wirklich unsensibler?

Ob frisch, fettarm oder laktosefrei: Milch ist immer weiß. Wie kommt die typische Farbe der Milch zustande? 

Warum die Haut nach dem Baden schrumpelig ist.

Weichspüler macht die Wäsche weich und gut duftend. Aber aufgepasst: Der Waschzusatz ist nicht für alle Stoffe geeignet.

Es passiert manchmal schneller, als man denkt: Ein Rempler oder ein zu tiefes Bücken und das Handy flutscht aus der Hand oder Hemdtasche ins Spülbecken, eine Pfütze oder womöglich noch unhygienischere Gewässer. Smartphones und Wasser sind keine gute Kombination – daher gibt es einiges zu beachten, wenn das Gerät weiterhin funktionieren soll.

Die Spargelzeit hat begonnen - und auf so manchem Klo beginnt es wieder unangenehm zu müffeln. Spargelurin kann stinken. Der Grund für den seltsamen Geruch des Spargelurins ist eine chemische Verbindung.

Duftend, fleckenlos, rein - so soll frisch gewaschene Wäsche sein. Aber was macht Kleidung sauberer: Waschpulver oder Flüssigwaschmittel? Und worin unterscheiden sich die Mittel eigentlich?

Diese Situation kennen wohl die meisten Menschen: Sie stehen an Ihrem Arbeitsplatz und Ihr Smartphone hat sich wegen Strommangels abgeschaltet. Also schnell das private Gerät ans Firmenstromnetz anstecken und aufladen. Aber dürfen Arbeitnehmer das überhaupt?

Osterzeit ist Eierzeit – und eine Frage wird vielen Menschen beim Aufschlagen des Eis durch den Kopf gehen: Warum ist der Dotter denn nun am Rand grünlich bis bläulich und ist das gefährlich? Hier die Antworten auf diese Fragen.

Lebensmittelmotten in der Küche sollten auf keinen Fall unterschätzt werden: Sind sie einmal da, werden Sie diese nur schwer wieder los. Befallene Lebensmittel sind sogar gesundheitsschädlich. Doch wie erkennt man die fliegenden Plagegeister und wie wird man sie wieder los?

Silikonfugen dichten das Mauerwerk vor Nässe ab und müssen folglich immer gut in Schuss sein. Wenn sie spröde oder von Schimmel durchsetzt sind, müssen sie ersetzt werden. Mit richtiger Pflege lässt sich das aber auch vermeiden.

Viele Pfannen oder Kasserollen haben ein Loch im Griff. Aber welchen Zweck erfüllt es?

Handgepäckstücke bekommen am Flughafen häufig kleine Klebebändchen. Manchmal werden sie sogar noch gewogen. Aber warum eigentlich?

Wattestäbchen werden in einigen Haushalten dazu genutzt, um den Schmalz aus den Ohren zu holen. Aber darauf sollte man aus bestimmten Gründen besser verzichten.

Eine Studie von NASA zeigt die besten Toxin filternden Pflanzen für ihr Zuhause auf.

Wie kann etwas so Kleines nur so weh tun? Jeder kennt ihn: Den Papierschnitt. Meistens tut er sogar mehr weh, als der Schnitt mit einem scharfen Messer.

Woher kommt eigentlich der Bommel auf den Mützen? Was ist sein Zweck und wer hat ihn erfunden?

Eine etwas unschöne Frage, ob der Inhalt der Nase essbar ist. Für einige offenbar nicht, die sich eben diesen in den Mund stecken. Ist das nur ekelig oder auch ungesund?

Mit einfachen Hausmitteln lässt sich ein Rotweinfleck rückstandslos aus dem Teppich entfernen.

Die Geschirrspülmaschine ist eine riesige Arbeitserleichterung. Aber manchmal kommt das Geschirr einfach nicht sauber heraus. Das kann folgende Gründe haben.

Einmal nicht auf die Pommes geschaut oder die Flasche zu enthusiastisch geschüttelt und schwupps ist er da: der Ketchup-Fleck. So können Sie den Tomatendip wieder entfernen.

Fledermäuse sind nachtaktiv und schlafen am Tag, aber warum schlafen sie eigentlich kopfüber?

Gefriertruhe und Bügeleisen - Was sind die besten Methoden, um Textilien, Holz, Glas und Kerzenständer von Kerzenwachs zu befreien?

Nichtsahnend gibt man jemandem die Hand oder fasst beispielsweise eine Türklinke an und schon bekommt man einen Stromschlag. Gefährlich oder nur unangenehm? Wie die leichten Stromschläge entstehen und was Sie dagegen tun können.

Die Schwellung auf der Wange verheißt nichts Gutes: Da wächst ein Pickel. Ein Tipp zur Vorbeugung lautet: Nicht mit den Händen ins Gesicht fassen. Doch so einfach ist es nicht.

Vermutlich haben Sie sich noch nie Gedanken darüber gemacht, weshalb der Spaghetti-Heber ein Loch in der Mitte hat. Wenn doch: Hier ist die Antwort.

Es ist jedes Mal das Gleiche: Beim Ausräumen der Spülmaschine ist das Porzellangeschirr sauber und trocken, Plastikschüsseln und Kunststoffbecher sind aber noch nass. Woran liegt das?

Wie gut Salat verdaut wird, hängt nicht vom Zeitpunkt des Konsums ab. Rohkost wird generell unterschiedlich gut vertragen. Am bekömmlichsten ist der Salat, wenn er mit Dressing, Nüssen und Schafskäse zubereitet wird.

Eintöpfe, Tomatensoßen, Suppen oder Fleischklöße mit herzhafter Soße: Es gibt jede Menge Gerichte, die vor allem dann richtig gut schmecken, wenn man sie am zweiten und dritten Tag noch einmal aufwärmt. Aber wie kann das sein, wenn doch eigentlich frisches Essen als besonders lecker gilt?

Wer keinen Maschinenschnitt hat, kommt um die Verwendung eines Föhns meist nicht herum. Doch wohin mit dem langen Kabel nach dem Haare trocknen? Ganz klar: Schnell um den Föhn gewickelt, lässt sich das Gerät einfach im Schrank verstauen. Aber sollte man das überhaupt?