Kommentare246

Sechs Jahre lang hielt es die Nasa für bewiesen, dass es Wasser auf dem Mars gibt. Nun müssen sie ihre Aussage jedoch berichtigen. Denn auf dem Planeten fließt Sand, statt Wasser.
© ProSiebenSat.1

Neue Themen
Top Themen