Wissen

Hoffnung bei Sprachverlust: Forscher wandeln Hirnsignale in Sätze um.

Diese sechs Plastikteile findet man am häufigsten in unseren Gewässern.

Über 12 Millionen Hektar zerstört, doch es gibt auch gute Nachrichten.

Neugeborene Mädchen in Deutschland haben eine hohe Lebenserwartung.

Studie: In Gesichtsbehaarung finden sich mehr Keime als in Hundefellen.

Klimaschützerin Greta Thunberg ist eine prominente Betroffene.

Wissenschaftler haben das erste Herz mit einem 3D-Drucker hergestellt.

Mädchen kommt drei Monate nach ihrer Schwester zur Welt.

Nasa-Sonde "InSight" zeichnet Geräusche auf dem Roten Planeten auf.

Forscher weisen das erste nach dem Urknall entstandene Molekül nach.

Frühestes Molekül des Universums wurde im All nachgewiesen.

Wissenschaftler filmt in Brasilien, wie ein Meteorit in der Atmosphäre verglüht.

Satellitenaufnahmen zeigen unseren Planeten in seiner ganzen Pracht.

Nicht nur Bienen betroffen: In Europa grassiert das Schmetterlingssterben.

Bärenmutter überquert mit ihren Jungen eine Straße - gar nicht so leicht!

Dieser riesige Weiße Hai aus Mexiko scheint keine Kameras zu mögen.

Mann pflegt verletzten Vogel - und bekommt neuen Freund fürs Leben.

Sollten wir uns vor den Raubtieren fürchten? Die Zahlen sprechen für sich.

Unfälle mit Scootern können schwere strafrechtliche Konsequenzen haben.

Wissenschaftler haben die Organe nach ihrer Entnahme wiederbelebt.

Forschern gelingt medizinische Sensation, die ethische Fragen aufwirft.

Forscher entdecken bislang unbekannte Strukturen in Gewitterwolken.

Arznei wird meist an Männern getestet. Obwohl sie bei Frauen anders wirkt.

Piotr Koper entdeckt bei Suche nach Nazi-Kriegsbeute jahrhundertealte Gemälde.

Fell als Kleidung gilt als gesellschaftlich geächtet. Das könnte sich ändern.

Alles zu Aliens, seltsamen Phänomenen, Ufos und Verschwörungstheorien.

Mysteriöses Foto auf Google Maps zeigt ein Flugzeug vor Schottlands Küste.

Faszinierend und unheimlich: Bei diesen Tieren stockt einem der Atem.

An diesem Ort entstand Halloween tatsächlich.

Was gegen Krankheitsangst hilft und wie sich Angehörige verhalten sollten.

Mit den Jahren werden wir ängstlicher. Dagegen kann man aber etwas tun: Ein Experte gibt Rat.

Forscher entwickeln Hilfsmittel, die uns zu gesünderem Leben anregen sollen.

Wir können nicht genug von ihnen bekommen. Forscher wissen, warum.

Warum haben wir Vorurteile und warum ist es so schwierig, sie abzubauen?