Spektakel am heutigen Nachthimmel: Der Supermond kommt der Erde besonders nah

Am Dienstag (14. Juni 2022) findet der erste Supermond des Jahres statt. Um 13:51 Uhr ist er dabei am vollsten, doch zu beobachten ist er erst am Abend. Aber er wird nicht überall gleich deutlich zu sehen sein. Der Himmelskörper ist dabei lediglich 357.400 Kilometer von der Erde entfernt. © bitprojects