Sie gehen gerne zelten in den Alpen oder planen einen Abenteuer-Urlaub in Namibia, wollen in der Zeit aber ungern aussehen, als hätten Sie seit einem Jahr nicht mehr in den Spiegel geblickt? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Pack-Liste. Mit folgenden Beauty-Produkten bleiben Sie auch während eines Trips in den Dschungel bei 30 Grad Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent stets frisch.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

Kulturbeutel

Sie planen eine längere Flugreise? Dann packen Sie am besten einen transparenten Kulturbeutel mit ein, denn es gibt nichts Besseres, als sich während einer ewig langen Reise zwischendurch auch mal frisch machen zu können. Erfahrene Flugreisende wissen allerdings, dass im Handgepäck nur Flüssigkeiten bis zu einem Liter in einem transparenten Beutel transportiert werden dürfen.

Mit dem Kulturbeutel von TravelFriend ist man für jeden Sicherheitscheck gerüstet - gesetzt den Fall, dass man nur Fläschchen eingepackt hat, die maximal 100 Milliliter umfassen. Wenn man sich für ein stabileres Produkt entscheidet, anstatt die Wegwerfbeutel zu nehmen, die an Flughäfen hin und wieder angeboten werden, tut man zudem etwas für die Umwelt.

ANZEIGE: Durchsichtigen Kulturbeutel jetzt kaufen

Wer nun vor dem Problem steht, dass sein Lieblingsprodukt nur in größeren Behältern verkauft wird, für den gibt es eine ganz einfache Lösung: Umfüllen, zum Beispiel in die auslaufsicheren Silikon-Reiseflaschen von SMING.

ANZEIGE: Silikon-Reiseflaschen jetzt kaufen

Für die restlichen Produkte, die nicht unbedingt mit ins Handgepäck müssen, gibt es eine schier unendlich erscheinende Auswahl an Kosmetiktaschen. Eine Möglichkeit, all die Cremes und Pinsel vor Wasser geschützt und trotzdem platzsparend und einigermaßen übersichtlich aufzubewahren, ist die Reisetasche Wash Bag von LuckyStart. Die zwei Aufbewahrungstäschchen, welche mitgeliefert werden, sind perfekt für Schmuck oder Haarspangen.

ANZEIGE: Reisetasche von LuckyStart jetzt kaufen

Handliche Bürste

Wer lange Haare hat, der weiß: Ohne eine gute Bürste geht gar nichts, wenn man nicht mit total verknoteten Haaren herumlaufen möchte. Und man will ja nach der Alpenüberquerung nicht aussehen wie der Ötzi höchstpersönlich. Die Lösung: Ein Tangle Teezer. Die kleinen bunten Plastikbürsten sind leicht, handlich und entknoten sogar das wirrste Haar.

ANZEIGE: Tangle Teezer jetzt kaufen

Kleines Deo

Jeder hat wohl ein Standarddeo, welches man nicht mehr hergeben möchte. Doch hin und wieder lohnt auch hier ein Blick über den Tellerrand. Es bleibt zu überlegen: Enthält mein Deo eventuell Aluminiumsalze, die im Verdacht stehen, Brustkrebs oder Alzheimer auszulösen? Wissenschaftlich ist dies zwar nicht erwiesen, Vorsicht ist laut Forschern allerdings trotzdem geboten.

Für den nächsten Abenteuertrip ist zudem zu erwägen, ob man statt der riesigen Flasche vielleicht lieber eine Miniversion einpacken möchte. Rolldeos halten zudem generell länger als Sprühdeos und nebeln nicht immer gleich die ganze Umwelt mit ein.

ANZEIGE: Roll-Deo jetzt kaufen

Manche steigen inzwischen auch auf Deocremes um, da diese mehrheitlich ohne die bedenklichen Aluminiumsalze und andere als schädlich geltenden Stoffe auskommen. Während es vor wenigen Jahren nur wenige Produkte auf dem Markt gab, bieten inzwischen viele Firmen Alternativen zu den herkömmlichen Schweißbekämpfern an.

ANZEIGE: Deo-Creme jetzt kaufen

Umweltfreundliche Zahnpflege

Klar, eine Zahnbürste ist nicht wirklich ein Beauty-Produkt, doch auch hier gibt es interessante und vor allem auch umweltfreundliche Produkte, die perfekt für den Abenteuerurlaub geeignet sind. Ein Beispiel ist die wasserneutral und vegan hergestellte Zahnbürste von HydroPhil.

ANZEIGE: Zahnbürste von HydroPhil jetzt kaufen

Von Lavera wiederum gibt es eine Naturkosmetik-Zahnpasta. Zwar kommt diese wieder in einer Plastikverpackung daher, allerdings ist zumindest die Zahnpasta selbst natürlich.

ANZEIGE: Natürliche Zahnpasta jetzt kaufen

Shampoo und Duschgel

Wer sich auf einen Adventure-Urlaub vorbereitet, weiß: Platz sparen ist das A und O. Doch Haare waschen will man trotzdem hin und wieder. Praktisch sind hier 2 in 1 Produkte, in denen Shampoo und Duschgel enthalten sind. Generell gilt hier - das Duschgel muss nicht mehr duften als die Umgebung, also: Weniger ist mehr.

ANZEIGE: 2in1 Shampoo jetzt kaufen

Gesichtspflege

Die Gesichtspflege sollte man im Abenteuerurlaub so einfach wie möglich halten. Ein bisschen Pflegemilch hier, ein bisschen Tagescreme da, und fertig ist der Abenteuer-Look.

ANZEIGE: Tagescreme jetzt kaufen

ANZEIGE: Pflegemilch jetzt kaufen

Alles für die Nagelpflege

Wohl jeder hat eine Nagelfeile, Pinzette oder eine Nagelschere daheim. Auf Reisen ist es allerdings sehr praktisch, all die kleinen Kosmetik-Helfer in einem praktischen Etui beisammen zu haben.

ANZEIGE: Nagelpflegeset jetzt kaufen

Mascara, Make-up und Lippenstift

Mit diesen zehn Utensilien werden Sie zum echten Reise-Meister.

Für Männer weniger interessant, für viele Frauen aber unerlässlich: Schminke. Bei einem Abenteuerurlaub kann man sie zwar getrost vernachlässigen. Doch vielleicht will man sich trotzdem zwischendurch mal hübsch machen, am Ende der Etappe zum Feiern in einer Bar zum Beispiel.

Zu viel Schnickschnack ist hier unnötig, es gilt: Ein bisschen (wasserfester) Mascara und ein bisschen knalliger Lippenstift reichen schon, um den Look ein wenig aufzupeppen. Nach zwei Wochen in den Bergen wirkt man im Vergleich zu vorher damit schon beinahe wie frisch vom Roten Teppich.

ANZEIGE: Wasserfesten Mascara jetzt kaufen

Make-up ist auch etwas, auf das man im Urlaub getrost mal verzichten kann. Schließlich soll sich auch die Haut mal erholen. Wer trotzdem nicht ganz nackt auf Reisen gehen möchte, für den ist die Glam Nude CC Cream Anti-Rötungen von L'Oréal vielleicht das Richtige. Wirkt wie ein Make-up, fühlt sich auf der Haut aber leichter an. Zudem hat die Creme einen Lichtschutzfaktor von 20, was vor allem in sonnigen Gegenden wichtig ist.

ANZEIGE: Glam-Nude-Creme jetzt kaufen

Menstruationstasse

Wenn man in einsamen Gegenden Abenteuer sucht, ist das schön und gut, Tampons sind dort aber meistens Mangelware. Die Lösung: eine Menstruationstasse. Die aus medizinischem Silikon hergestellten Tässchen gibt es in verschiedenen Größen.

ANZEIGE: Menstruationstasse jetzt kaufen

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.