Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos

Mit einem blutigen Raubüberfall versetzen rund 50 Verbrecher eine ganze Stadt in Angst. Sie sprengen einen Tresor, und flüchten mit vielen Millionen Dollar über einen Fluss nach Brasilien. Nach und nach kann die Polizei einiger Täter und Geldbeutel habhaft werden.

Seit zwei Jahren ist die fünfjährige Inga wie vom Erdboden verschluckt. Sie verschwand spurlos in einem Wald in der Altmark. Die Ermittler hoffen noch immer auf den ...

Eine Zweijährige wird über Monate von zwei Männern missbraucht. Einer der mutmaßlichen Täter war ihr eigener Vater. Jetzt müssen sich die Männer vor Gericht verantworten.

Mit Sprengsätzen, Sturmgewehren und Motorbooten verüben rund 60 Gangster einen beispiellosen Millionenraub in Paraguay. Es gibt mehrere Tote. Die Polizei ist blamiert. Die Spur führt nach Brasilien.

Passende Suchen
  • Tabellenplatz Bundesliga
  • Mode auf Rechnung
  • Honigfrauen DVD
  • Ivanka Trump
  • Pauschalreisen buchen

Wo bleiben nur all die geklauten Fahrräder, fragt sich mancher Bestohlene. Nun hat die Hamburger Polizei eine Antwort darauf und spricht von einem großen Schlag gegen die organisierte Fahrradkriminalität.

Den Überfall auf ein Geldtransportunternehmen in Paraguay kann man mit Fug und Recht als spektakulär bezeichnen. Doch nicht nur dort sorgen filmreife Raubzüge für Aufsehen. Wir haben einige der spektakulärsten Raubüberfälle herausgesucht.

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen sechs junge Islamisten. Ihnen werde die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat vorgeworfen, sagte Oberstaatsanwältin Nana Frombach am Dienstag.

Schwerer Autobahn-Unfall bei Lübeck: Ein Lastwagen ist unter einer Eisenbahnbrücke auf der A226 in ein Stauende gefahren und in Flammen aufgegangen. 

Der Künstler soll unter einer schweren bakteriellen Infektion gelitten haben.

Im Prozess um die tödlichen Misshandlungen im sogenannten Horror-Haus von Höxter hat eine ehemalige Freundin dem Angeklagten Wilfried W. Geldgier vorgeworfen. Heute sei ihr ...

Dieser Fall hatte für Entsetzen gesorgt: Im Oktober 2016 trat ein Mann eine 26-Jährige in einer U-Bahn-Station unvermittelt die Treppe hinunter. Jetzt landet der Fall vor Gericht.

In Arkansas sind zwei Häftlinge hingerichtet worden, weil das Verfallsdatum des Betäubungsmittels näher rückt. Der Arzt soll bei einem der Männer 45 Minuten gebraucht haben, um die Spritze zu setzen.

Die Plädoyers im Bonner Prozess um den Tod des 17-jährigen Niklas bringen eine spektakuläre Wende. Die Staatsanwaltschaft hat Zweifel, dass der Richtige auf der Anklagebank ...

In der neuen Woche wird das Wetter in Deutschland besonders wechselhaft. Einerseits bringt der April Regen, Graupel, Schnee und Gewitter, andererseits kommt örtlich unter dichten Wolkenfeldern die Sonne durch. Die Niederschläge werden zum Wochenende hin ein wenig schwächer.

Mit einem blutigen Raubüberfall versetzen rund 50 Verbrecher eine ganze Stadt in Angst. Sie sprengen einen Tresor, und flüchten mit vielen Millionen Dollar über einen Fluss ...

Mit einem spektakulären Raubüberfall versetzen über 50 Verbrecher eine ganze Stadt in Schrecken. Sie sprengen einen Tresor, ziehen mit mehreren Millionen Dollar ab und flüchten über einen Fluss nach Brasilien. Dort kommt es zu tödlichen Schusswechseln mit der Polizei.

Weil das Verfallsdatum eines Betäubungsmittels bald erreicht ist, hat es die Justiz in Arkansas eilig. Erstmals seit 16 Jahren werden zwei Todesurteile an einem Tag vollstreckt.

Ist ein Facebook-Konto vererblich? Darüber streitet der US-Konzern mit den Eltern eines verstorbenen Mädchens. Sie wollen auf die Daten zugreifen und erhoffen sich Rückschlüsse ...

Erstmals seit dem Jahr 2000 sind in den USA zwei Menschen an einem Tag hingerichtet worden. Die eine Exekution soll 17 Minuten gedauert haben.

Die beiden Kinder, deren Leichen am vergangenen Freitag in einer Wohnung in Unterensingen gefunden wurden, sind gewaltsam zu Tode gekommen. Der Vater soll die beiden umgebracht haben, er nahm sich kurz nach der Tat das Leben.

Ein schwerverletzter junger Mann aus Thüringen kommt per Rettungshubschrauber in eine Klinik. Dort stellt sich heraus: Es sind Sprengverletzungen. Auf dem Grundstück der Eltern ...

Die Loveparade-Katastrophe in Duisburg wird nun doch in einem Strafprozess aufgearbeitet.

Jahrelang mussten Opfer der Loveparade-Katastrophe auf diesen Tag warten, viele Enttäuschungen verdauen. Nun hat ein Gericht entschieden: Es wird einen Prozess geben, die zehn ...

Die Loveparade-Katastrophe in Duisburg wird nun doch in einem Strafprozess aufgearbeitet. Das hat das Düsseldorfer Oberlandesgericht entschieden und am Montag mitgeteilt.

Der SPD-Vorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich erleichtert über den Ausgang der 1. Runde der französischen Präsidentenwahl gezeigt.

Sie bleiben in Netzen hängen oder an Leimruten kleben und verenden elendig. Dann landen sie auf dem Teller. Millionen Vögel werden jedes Jahr auf Zypern getötet. Naturschützer ...

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) stellt heute gegen 13:00 Uhr die Kriminalstatistik 2016 vor.

Der größte Teil unbezahlter Hausarbeit, Kinderbetreuung und Angehörigen-Pflege wird in Deutschland weiterhin von Frauen geleistet. Das bestätigt eine Studie, der zufolge Frauen ...

Auf Mallorca benimmt sich ein junger Deutscher im Osterurlaub daneben. NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten ermahnt ihn - und kassiert dafür heftig Prügel. Jetzt kommt ein überraschendes Geständnis aus Flensburg.

Eine Fähre rammt eine Kaimauer und zerstört Tankleitungen. Zehntausende Liter Treibstoff strömen ins Meer. Für Umwelt und Mensch gibt es laut Behörden keine Gefahr. Dennoch ...

Kein Geld für Bestattung? Leiche am Straßenrand entsorgt.

Eine Frau strauchelt und stürzt vom Felsen, eine andere rutscht auf glattem Grund in die Tiefe. Beide Wanderinnen sterben.

Forschung braucht Freiheit und finanzielle Unterstützung. Dafür demonstrierten Zehntausende weltweit beim Marsch für Wissenschaft. Ihr Appell richtete sich an Trump und ...

Der April klingt mit Sonne, Regen und Frost äußerst wechselhaft aus - auch wenn die Temperaturen im Laufe der Woche kurzzeitig etwas steigen.

Buntes Neujahr in Nepal und blutige Demonstrationen in Venezuela. Dies sind die Highlights der Woche.

Auf rutschigem Untergrund verlor sie den Halt und stürzte in die Tiefe: Eine 53-jährige Münchnerin ist bei einer Wanderung am oberbayerischen Königssee ums Leben gekommen. 

Die Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter hat im selben Hotel gewohnt wie seine Opfer, die BVB-Profis. Das Motiv war wohl nicht politisch, es ging wohl um Geld. Doch ...

Die Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter hat im selben Hotel gewohnt wie seine Opfer, die BVB-Profis. Mit islamistisch anmutenden Bekennerschreiben wollte er falsche Fährten legen. Doch das Motiv war den Ermittlungen zufolge nicht politisch, es ging um Geld.

In einem kleinen Ort werden zwei Kinderleichen gefunden. Der Verdacht fällt auf den Vater, der sich selbst das Leben nahm. Einträge bei Facebook enthüllen sein mutmaßliches Motiv.

Mehr Gewalttaten und weniger Wohnungseinbrüche: Erste Ergebnisse der Polizeilichen Kriminalstatistik sind bereits bekannt. Die Einzelheiten stellt Innenminister de Maizière am ...

Geheimnisvoller Fund: Die Herkunft eines Goldmünzen-Schatzes in einem alten Klavier einer britischen Schule bleibt unklar. Trotz monatelanger Recherchen habe der rechtmäßige ...

Die Polizei hat am Morgen des 21. April den mutmaßlichen Drahtzieher des Anschlags auf den BVB-Mannschaftsbus verhaftet. Der 28-jährige Deutsch-Russe Sergej W. aus Rottenburg am Neckar soll aus Habgier gehandelt haben. Es soll um Aktienwetten im großen Stil gegangen sein - ein Kriminalfall, der in Deutschland seinesgleichen sucht.

Gegen den festgenommenen 28-Jährigen, der den Sprengstoffanschlag auf die Fußball-Mannschaft von Borussia Dortmund verübt haben soll, ist am Freitagnachmittag Haftbefehl erlassen worden. 

Mit einer zerbrochenen Flasche soll ein Junge einen 15-Jährigen in Würzburg mehrfach ins Gesicht gestochen und schwer verletzt haben. 

Im Fall der beiden toten Kinder in Unterensingen geht die Polizei von einem Familiendrama aus. Demnach soll der Vater für den Tot der vier und acht Jahre alten Kinder verantwortlich sein. 

Der Anschlag auf Borussia Dortmund war ein Schock für die Sportwelt. Noch schockierender wirkt das unfassbare Motiv des mutmaßlichen Täters: Börsengewinne mit Kursmanipulation durch Anschlag. Entsprechend fallen die Reaktionen aus.

Der Tod von Unternehmer Rolf Erb ist auf eine natürliche Ursache zurückzuführen. Dies hätte die Obduktion ergeben, gab am Freitag die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen bekannt.

Ein Alptraum für zwei Bankangestellte in Waldshut: Ein bewaffneter Mann überfällt ihre Filiale und liefert sich eine Schießerei mit der Polizei.

Mal ist es Neid, mal geht es um Politik - wenn prominente Sportler wie die Fußball-Profis des BVB zum Ziel von Attentätern werden, sind die verschiedensten Motive im Spiel. Neun Beispiele.

Obstbauern und Winzer in Deutschland müssen weiter um ihre Ernten fürchten: Auch für die kommenden Tage sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) Nachtfrost voraus - wenn auch nicht ...