Politik

Politik – Nachrichten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Europa und der ganzen Welt. News, Hintergründe, Kommentare & Experten-Einschätzungen

Sechs Monate Donald Trump im Weißen Haus: Das bedeutet viel Getöse, unzählige Twitter-Nachrichten und Fettnäpfchen allerorten. Doch es wurde in den ersten Amtsmonaten des neuen Präsidenten auch Politik gemacht. Die wichtigsten Themen des US-Präsidenten.

Angesichts der immer bedrohlicheren Menschenrechtslage in der Türkei kündigt Außenminister Sigmar Gabriel eine Neuausrichtung der Türkei-Politik an - mit Folgen für Tourismus und Wirtschaft. Die Reaktion aus Ankara folgt prompt.

Bundesaußenminister Gabriel sagte, jeder könne unter den Verdacht der Unterstützung von Terrororganisationen geraten. Gabriel kündigte eine Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik an. Dazu gehöre auch die Überprüfung der Hermes-Bürgschaften für Exporte.

Während seines ersten halben Jahres als US-Präsident hat Donald Trump mit seinen Verlautbarungen nicht wenige Menschen verwundert zurückgelassen. Welche Aussagen besonders in Erinnerung blieben:

Passende Suchen
  • Recep Tayyip Erdoğan
  • DWD Warnungen
  • Andrea Jürgens
  • Dieselaffäre
  • DAX Handel

Das polnische Parlament hat die umstrittene Justizreform verabschiedet. Die Abgeordneten des von der Partei PiS kontrollierten Unterhauses stimmten mit 235 Ja-Stimmen für das Gesetz, das den Obersten Gerichtshof des Landes unter Kontrolle der Regierung stellen soll.

Die diplomatische Krise zwischen Deutschland und der Türkei spitzt sich immer weiter zu. Ankara wirft Berlin eine große politische Verantwortungslosigkeit vor, nachdem Außenminister Sigmar Gabriel zuvor eine "Neuausrichtung" der Türkei-Politik der Bundesregierung angekündigt hatte - unter anderem mit einem verschärften Reisehinweis.

Die Massen an Klagen Asylsuchender gegen ihre Bescheide überlasten die Verwaltungsgerichte.

Exporte von Maschinen, Anlagen oder Autos sind ein wichtiger Motor der deutschen Wirtschaft. Allerdings bergen Ausfuhren manchmal auch Zahlungsrisiken, die normalerweise über Versicherungen abgedeckt werden. In einigen Fällen, etwa bei Lieferungen in Entwicklungsländer, mögen private Versicherer solche Risiken aber nicht schultern.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Eine neue Studie zeigt, dass antsemitische Vorfälle an Berliner Schulen zugenommen haben. Die Studie zeigt auch eine wachsende Anziehungskraft des Salafismus.

Deutsche Diplomaten sind nach einem Medienbericht überzeugt, dass die türkische Regierung inhaftierte Deutsche wie Geiseln benutzt. So soll er die Freilassung von Deniz Yücel versprochen haben - im Austausch gegen geflohene Generäle.

Deutschland stellt angesichts des angespannten deutsch-türkischen Verhältnisses die staatliche Absicherung von Türkei-Geschäften der deutschen Wirtschaft durch ...

In der diplomatischen Krise zwischen Deutschland und der Türkei hat die Bundesregierung eine neue Eskalationsstufe angekündigt. Als Reaktion auf die Verhaftung der deutschen ...

Angesichts der immer bedrohlicheren Menschenrechtslage in der Türkei will es das Auswärtige Amt wohl nicht länger dabei bewenden lassen, nur Besorgnis zu äußern. Doch was kann Berlin tun, um Erdogan Einhalt zu bieten? Antworten werden heute von Außenminister Gabriel erwartet.

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist nach Medienberichten wegen einer Mikrofon-Panne bei massiver Kritik an der EU ertappt worden.

US-Präsident Trump soll das Geheimprogramm laut einem Medienbericht gestoppt haben. Ein Zugeständnis an Russlands Präsidenten Putin?

Für die Entschädigung von Opfern der Krawalle beim G20-Gipfel wollen der Bund und die Stadt Hamburg bis zu 40 Millionen Euro bereitstellen. Einigen ist das allerdings zu wenig.

Nach den ersten sechs Monaten dieses Jahres steht aber immer noch ein Plus von 3,0 Prozent auf ein Steueraufkommen von gut 326,38 Milliarden Euro.

Die "New York Times" zitierte den US-Präsidenten, Jeff Sessions hätte sich niemals für befangen erklären dürfen.

In wütenden Worten kritisiert Donald Trump seinen Justizminister, wirft ihm "extrem unfaires" Verhalten vor, bedauert gar seine Ernennung.

Der Tumor wurde bei einer Operation am Auge des 80-jährigen Republikaners festgestellt.

Der Republikaner John McCain ist so etwas wie ein Urgestein im US-Senat. Auch Demokraten zollen dem Vietnam-Veteranen und früheren Präsidentschaftskandidaten größten Respekt. Jetzt kämpft McCain gegen den Krebs.

In wütenden Worten kritisiert Donald Trump seinen Justizminister, wirft ihm "extrem unfaires" Verhalten vor, bedauert gar seine Ernennung. Es geht wieder einmal um die ...

Seit Montag haben sich Dutzende Unterhändler um Fortschritte bei den hoch komplizierten Fragen rund um den britischen EU-Austritt bemüht. Das Ergebnis scheint mager.

Das Bundessozialgericht in Kassel entscheidet heute über Klagen von Eltern, die geringere Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung sowie Pflegeversicherung ...

Bis hierhin und nicht weiter: Der Bundesregierung ist angesichts einer immer bedrohlicheren Menschenrechtslage in der Türkei der Geduldsfaden gerissen. Berlin holt zu ...

US-Präsident Donald Trump hat laut einem Medienbericht die verdeckten Waffenlieferungen der CIA an syrische Rebellen, die gegen die Regierung von Baschar al-Assad kämpfen, ...

Bisher steht Emmanuel Macron für eine beispiellose Erfolgstory. Quasi aus dem Nichts wurde der frühere Investmentbanker französischer Staatspräsident. Nun gibt es schwere Spannungen mit der Armee. "Jupiter" versucht es mit Autorität.

Die Türkei beschuldigt einem Bericht zufolge prominente deutsche Unternehmen wie den Autokonzern Daimler der Terrorunterstützung.

Wirtschaftsforscher nehmen vor der Bundestagswahl die Wählerstruktur der Parteien unter die Lupe. Union und SPD werden sich immer ähnlicher. Das könnte der SPD Hoffnung machen, wäre da nicht noch eine andere Erkenntnis.

Mit dem Menschenrechts-Trainer Peter Steudtner hat die türkische Justiz am Dienstag erneut einen deutschen Staatsbürger in Untersuchungshaft genommen. Die Kritik an der abwartenden Haltung der Bundeskanzlerin werden lauter. Ein Türkei-Experte empfiehlt eine "mehrgleisige Strategie".

Erst farbenprächtiges Militärspektakel zum Nationalfeiertag auf den Champs-Élysées, dann der große Streit. Armeechef De Villiers verlässt seinen Posten. Sein Nachfolger ist ...

Der Gesundheitssektor in den USA macht ein Sechstel der Volkswirtschaft aus. Donald Trump hatte Dimension und Komplexität des Aufregerthemas lange nicht erkannt. Jetzt steht er mit seiner Partei vor einem Scherbenhaufen.

Der Bericht über das Leid Hunderter Chorknaben der Regensburger Domspatzen hat für Bestürzung gesorgt. Auch Kardinal Müller steht in der Kritik - zu unrecht, wie er findet.

Mit der erneuten Inhaftierung von Menschenrechtlern provoziert die Türkei erneut den Westen. Amnesty International ruft zu weltweitem Druck auf den türkischen Präsidenten auf. Merkel hält sich zurück.

Außenminister Sigmar Gabriel bricht seinen Urlaub aufgrund der Verhaftungen von Menschenrechtlern in der Türkei ab. Zudem wurde der türkische Botschafter ins Auswärtige Amt zitiert.

Außenminister Sigmar Gabriel bricht seinen Urlaub aufgrund der Verhaftungen von Menschenrechtlern in der Türkei ab. Zudem sei am Mittwoch der türkische Botschafter ins ...

Mehr als vier Jahre dauert der NSU-Prozess bereits an, nun geht es in die Schlussphase des gigantischen Verfahrens. Die Staatsanwaltschaft wird heute mit ihrem Plädoyer anfangen. Der Überblick.

Das Bekennervideo, das dem SPIEGEL exklusiv vorliegt, offenbart Unvorstellbares. Nicht nur für die Hinrichtung einer Polizistin, auch für eine ganze Mordserie ist die Neonazi-Zelle offenbar verantwortlich. Dass sie auf etwas Großes gestoßen waren, ahnten die Ermittler von Anfang an. Dass sie es jedoch mit einem rechtsradikalen Killer-Kommando zu tun haben, erkannte die Polizei erst, als sie sich Schicht für Schicht durch das zerbombte Haus in Zwickau wühlte. Die Behörden haben die Taten jahrelang als Milieu-Kämpfe abgetan. Eine naive Hoffnung, wie sich jetzt herausstellt. Georg Heil und Peter Hell über den real existierenden Terror von rechts.

Bei einer nächtlichen Debatte über die umstrittene Justizreform hat es in Polens Parlament Tumulte und wüste Beschimpfungen gegeben. Anschließend wurde die Sitzung unterbrochen. 

Präsident Duda hat mit seinem Veto gegen das Gesetz gedroht. Vor dem Parlamentsgebäude protestierten erneut tausende Menschen gegen die Pläne der Regierungspartei PiS.

US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin sollen beim G20-Gipfel in Hamburg im Geheimen gesprochen haben.

Pflegekräfte in Deutschland werden künftig besser entlohnt. Die Anhebung der Lohnuntergrenze betrifft über 900 000 Beschäftigte.

Die Inhaftierung eines deutschen Menschenrechtlers in der Türkei schlägt immer höhere Wellen. Jetzt bricht Außenminister Gabriel sogar seinen Urlaub ab. Und der türkische ...

Nach den Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg geht die Aufarbeitung weiter. Laut einer Forsa-Umfrage finden 52 Prozent der Bundesbürger, dass der Staat die Gefahr ...

Der US-Präsident soll sich während des Diners des Staats- und Regierungschefs in Hamburg mit seinem russischen Kollegen "privat und lebhaft" unterhalten haben.

Die Stimmung in Jerusalem ist explosiv: Am Tempelberg gibt es wieder Verletzte bei Konfrontationen. Für Freitag werden Tausende Muslime erwartet, die auf dem Areal beten wollen.

Das wochenlange Gezerre in Washington hat zu keinem glücklichen Ende geführt: Donald Trumps Gesundheitsreform ist vorerst gescheitert. Die Demokraten schauen genüsslich zu. ...

Es ist eine politisch brisante Verhandlung: Vier entlassene Soldaten aus der Skandal-Kaserne Pfullendorf wollen sich zurück in den Dienst klagen. Waren die Vorwürfe am Ende ...

Kein Rechtsstaat ohne unabhängige Gerichte - das hat die EU mit Blick auf Polen jetzt noch einmal klargemacht. Falls die umstrittenen Gesetze in Warschau in Kraft treten, wird ...

Ein Gespräch, das viele Fragen aufwirft: Während eines G20-Abendessens in der Hamburger Elbphilharmonie sollen sich Donald Trump und Wladimir Putin rund eine Stunde privat am ...