Gesundheit & Fitness

Gesundheit – alles rund um die Themen Gesundheit, Krankheit, Abnehmen, Arztsuche und Fitness. Worauf müssen Sie beim Verzehr von Margarine achten? Wie überstehen Sie die Grippewelle am besten? Was ist das Besondere der Acai-Beere? Wie gut sind Fatburner wirklich? Was kann ich gegen Cellulite tun? Wie berechne ich meinen Body-Mass-Index? Wir verraten es Ihnen!

Immer mehr Deutsche kämpfen mit depressiven Störungen. Doch viele suchen sich keine Hilfe und unterschätzen die Gefahren der Krankheit – trotz möglicher schwerwiegender Folgeschäden. Prof. Dr. Martin E. Keck, Chefarzt des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie, erklärt, wie man die Symptome erkennt und Betroffenen geholfen werden kann.

Syphilis ist in Deutschland wieder verstärkt auf dem Vormarsch. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts sind die Zahl der gemeldeten Infektionen, im Vergleich zu 2016, um 4,2 Prozent gestiegen. 

Medikamente ohne Arztbesuch: E-Rezept soll bis 2020 eingeführt werden

In Deutschland sind fast sieben Millionen Menschen an Diabetes mellitus erkrankt. Die meisten davon leiden unter dem Diabetes Typ 2 – und der wäre in vielen Fällen zu verhindern gewesen.

Passende Suchen
  • Stärkung des Immunsystems für Winter
  • Neue Essenszeiten zum Abnehmen
  • Kaffee schützt das Gehirn
  • Syphilis befällt Deutsche
  • Muskelkrämpfe behandeln

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Ärzte können ihre Patienten schon per Videosprechstunde beraten - bald dürfen sie wohl auch digitale Rezepte ausfertigen und direkt aufs Smartphone schicken. Vor allem auf dem Land sollen Patienten so einfacher an ihre Medikamente kommen.

Ist Kaffe richtig schön dunkel, dann schützt er unser Gehirn. Je stärker die Bohnen geröstet sind, desto effektiver ist der Schutz vor Alzheimer und Parkinson. Das schreiben kanadische Forscher in einer Studie.

Unendliche Sehnsucht, Herzschmerz, Tränen und zerknüllte Taschentücher: Liebeskummer ist schrecklich. Möglicherweise sogar lebensgefährlich. Denn eine Studie der Universitäts-Medizin Lübeck zeigt jetzt auf: Gebrochene Herzen können zu einem Schlaganfall führen!

Reis wartet mit Vitaminen und Mineralstoffen auf - aber er enthält auch giftiges Arsen. Die Konzentration unterscheidet sich je nach Sorte. Es gibt einen Trick, mit dem man beim Kochen einen Teil des Arsens aus dem Reis spült.

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Forscher untersuchen, woran das liegt.

Beim Sonnenbad am Strand oder bei der Gartenarbeit - ohne den richtigen Schutz ist ein Sonnenbrand vorprogrammiert. Wir haben zehn Tipps, wie Sie Ihre Haut am besten davor schützen.

Cannabis soll gegen Schmerzen und vieles mehr helfen, seit einem Jahr können Ärzte in Deutschland es verordnen.

Crash-Diäten versprechen Erfolg - dieser hält jedoch nur kurz an. So vermeiden Sie den Jojo-Effekt und nehmen gesund ab.

Eine vegane Ernährung ist auch im Kinder- und Jugendalter möglich. Da die Nahrungsversorgung jedoch besonders in dieser Lebensspanne für Wachstum und Entwicklung wichtig ist, ...

Öffentliche Toiletten haben den Ruf, besonders befallen zu sein mit Viren, Bakterien und Keimen. Doch hier kommt die schlechte Nachricht: Krankheitserreger lauern überall, der Toilettensitz ist fast das kleinste Übel! Sogar der Wasserhahn ist oft dreckiger als die Klobrille. Die Galerie verrät, wo Desinfektionsmittel die beste Waffe gegen Viren und Bakterien sind.

Yoga tut gut und macht Menschen gelenkig und fit. Aber auch Sodbrennen, Erkältungen und sogar Liebeskummer können sich mit Yoga lindern lassen. Wir zeigen, welche Übung gegen welches Leiden hilft.

Der Drogeriemarkt dm ruft einen Kokos-Riegel zurück. Das Produkt könnte Edelstahlteile enthalten.

Der Einsatz von Zahnseide bei der täglichen Mundhygiene gilt als unerlässlich. Trotzdem wird sie von vielem Menschen kaum verwendet. Doch wichtig ist sie wirklich? Und wie wendet man sie richtig an? Ein Experte erklärt Ihnen alles, was Sie zu dem unbeliebten Zahnpflege-Helfer wissen sollten.

So verwenden Sie Zahnseide richtig

Etwa 33.000 Menschen sterben europaweit jährlich infolge von Antibiotika-Resistenzen. Gegen die Bakterien, mit denen sie infiziert sind, gibt es kein wirksames Antibiotikum mehr. 

Zu lange, zu schnell, zu viel: Nach dem Sport-Training ist meist vor dem Muskelkater. Wie es zu den schmerzenden Muskeln kommt, was die Beschwerden lindert und ob Dehnen wirklich vorbeugt.

Salz ist nicht gleich Salz. Doch wodurch unterscheiden sich die vielen verschiedenen Sorten?

 Aus Angst vor den Nebenwirkungen einer Anti-Krebs-Therapie und in Hoffnung auf Heilung wenden sich einige Krebspatienten von der Schulmedizin ab und alternativen Therapien zu. Oft geraten sie dabei an Heiler, die für viel Geld versprechen, Tumore durch Handauflegen, Natronbäder, Gesundbeten oder Vitamin-Infusionen zu besiegen. Wie gefährlich ist das? Und wie und wann können Naturheilverfahren wirklich helfen?

Eine Chemotherapie ist heutzutage deutlich verträglicher als früher. Trotzdem ist sie für den Körper eine große Belastung. Dr. Daniela Paepke vom Klinikum rechts der Isar in München will sich bei der Bekämpfung der Nebenwirkungen nicht nur auf die Schulmedizin verlassen.

Wer Schuppenflechte hat, tut oft alles dafür, dass niemand seine Krankheit entdeckt. Schwieriger als die Auswirkungen der Erkrankung auf den Körper sind meistens die sozialen Folgen für die Betroffenen.

Die Nase juckt, der Kopf dröhnt: Schnupfen ist überaus lästig und besonders in der kalten Jahreszeit ein häufiger Begleiter. Doch wie fängt man sich Schnupfen überhaupt ein und was sollte man vermeiden, wenn er einen schon erwischt hat?

Die Franco Fresco GmbH ruft Tiefkühlpizzen der Marke "Gustavo Gusto" zurück, die in REWE-Märkten verkauft worden sind. In den Produkten können sich möglicherweise scharfkantige Plastikteile befinden.

Im "Tatort" aus Bremen floss jede Menge Blut . Die Opfer starben durch eine "Reihe massiver Bisswunden". Die Vermutung, ein Tier könnte dafür verantwortlich sein, bestätigte sich nicht. Die Bisse stammten von einem Menschen. Wie gefährlich kann ein Menschenbiss sein?

Dreckige Luft ist in Europa die größte Gefahr für die Gesundheit. Forscher der Europäischen Umweltagentur haben errechnet, dass Luftverschmutzung 2015 fast eine halbe Million Europäer das Leben gekostet hat, und die schädlichsten Verursacher benannt. 

Die Luftverschmutzung in Europa ist noch immer hoch - mit gravierenden folgen für die Gesundheit der Menschen. 

Viele Raucher fürchten, dass sie an Gewicht zulegen, wenn sie mit dem Rauchen aufhören. Diese Experten-Tipps beugen einer Gewichtszunahme vor.

Eine französische Studie belegt, dass Menschen, die häufiger Bio-Produkte konsumieren, mit geringerer Wahrscheinlichkeit an Krebs

Im Winter erwischt es fast jeden: Eine lästige Erkältung. Das hilft gegen Halsweh und Schnupfen.

Ein Glas Rotwein zum Abendessen, ein Bier zum Fußballgucken, ein Cocktail mit den Freundinnen – Gelegenheiten zum Trinken gibt es zur Genüge. Doch ab wann ist Alkohol schädlich, wo verlaufen die Grenzen zwischen Genuss, Gewohnheit und Abhängigkeit?

Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit ist unheilbar erkrankt. Was die Diagnose Lungenfibrose bedeutet und was die ersten Anzeichen sind.

Die "binge eating disorder" ist unter den Essstörungen ein relativer Neuling: Erst seit fünf Jahren wird diese psychische Erkrankung diagnostiziert, bei der die Betroffenen schnell viel essen - und zwar buchstäblich, bis es weh tut. Welche Ursachen es für Binge Eating gibt und welche Therapien, erklärte Diplom-Pädagogin Sigrid Borse im Gespräch mit unserer Redaktion.

Schon lange nehmen Wissenschaftler an, dass Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft einen Einfluss auf das Krebsrisiko haben. Die Vermutung dahinter: Bio-Lebensmittel enthalten weniger Pestizid-Rückstände und sind damit gesünder. Nun hat eine groß angelegte Studie aus Frankreich diese Vermutung bestätigt.

Der Hals kratzt und im Kopf hämmert der Schmerz – klarer Fall: Sie sind krank! Aber handelt es sich dabei nun um eine Erkältung oder schon um eine Grippe? Welche Symptome sind für welche Erkrankung typisch? Wir erklären die Unterschiede.

Eine Erkältung dauert mit Medikamenten sieben Tage und ohne eine Woche. Das Sprichwort kommt nicht von ungefähr: Die chemische Keule ist bei Schnupfen und Husten relativ wirkungslos. Der Körper muss die Erkältung alleine durchstehen. Doch die richtigen Hausmittel können ihn zumindest dabei unterstützen und schonend die Symptome lindern.

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken – und die Stimmung gleich mit ihnen. Viele Menschen leiden gerade jetzt an Trübsinn und Müdigkeit, der sogenannte Herbstblues macht sich breit. Wir verraten Ihnen, wie Sie sich davor schützen und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit kommen.

Pro Jahr erkranken rund 72.000 Frauen in Deutschland an Brustkrebs. Eine Chemotherapie ist oft unausweichlich, denn sie kann Leben retten. Doch der Cocktail gegen den Tumor macht vielen Betroffenen Angst. Kein Wunder - die Behandlung hat es in sich. Eine Expertin erklärt im Interview die Therapie. 

Es hält sich die Annahme, Fluorid in der Zahnpasta oder im Trinkwasser sei giftig und gefährlich ist. Doch ist das Spurenelement tatsächlich eine Gefahr für die Gesundheit? Wir klären auf!

Das Umstellen der Uhren sorgt regelmäßig für Fragen: Soll ich den Schlafrhythmus anpassen? Wie lang ist meine Nachtschicht? Und natürlich der Klassiker: Springt der Stundenzeiger jetzt vor oder zurück? Antworten auf diese Fragen finden Sie hier!

Sie nehmen Sinnesreize und Emotionen deutlich stärker wahr als andere. Das macht den Alltag von hochsensiblen Menschen oft besonders anstrengend. Viele fühlen sie „nicht richtig“ und zweifeln an sich selbst. Dabei ist Studien zufolge jeder Fünfte von dem Phänomen Hochsensibilität betroffen. Doch was macht sie anders? Und warum spüren manche Menschen wirklich mehr als andere?

Ein erholsamer Schlaf ist wichtig für die Gesundheit. Die richtige Betthygiene kann einen bedeutsamen Beitrag dazu leisten.

Gründe, die Pille abzusetzen, gibt es viele: Viele Frauen etwa wissen gar nicht mehr, wie sich ihr natürlicher Zyklus anfühlt - sie nehmen seit vielen Jahren die Pille und wollen ihren Körper wieder besser kennenlernen. Andere leiden unter Nebenwirkungen oder wollen lieber natürlich verhüten.

Wer abnehmen will, greift mitunter zur falschen Diät. Wir stellen Ihnen fünf Methoden vor, von denen Sie sich besser fernhalten.

Ein Mikrowellenherd ist ohne Zweifel praktisch. Doch die Geräte stoßen bei vielen Menschen auch auf Skepsis. Sind die Einwände begründet und wie gesund ist in der Mikrowelle zubereitetes Essen eigentlich?

Arbeiter in der Automobil-, Chemie-, und Bergbauindustrie sollen besser vor Krebs geschützt werden. Mit der Neuregelung will die EU tausende Todesfälle vermeiden.

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin die Krebstherapie revolutioniert.

Die Grippewelle rollt – die Zahl der Erkrankungen hat in Deutschland zuletzt deutlich zugenommen. Doch was unterscheidet eine Grippe eigentlich von einer Erkältung? Was kann man tun, wenn man sich angesteckt hat? Und hilft eine Impfung auch jetzt noch? Hier kommen zwölf Antworten.