United Internet for UNICEF

Schnell und gratis: WhatsApp-Service von United Internet for UNICEF.

Rund 1,1 Milliarden Mädchen unter 18 wünschen sich Gleichberechtigung.

UNICEF verstärkt Hilfe für Familien aufgrund des Ausmaßes der Tragödie.

Rund um die Stiftung United Internet for UNICEF

Für Kinder im Jemen ist Cholera derzeit eine tödliche Gefahr.

Schon ab 10 Euro monatlich helfen Sie Kindern in Not. Als UNICEF-Pate unterstützen Sie Jungen und Mädchen nachhaltig.

Wie funktioniert die Arbeit der Stiftung United Internet for UNICEF?

Aktuelles

Schnell und gratis: WhatsApp-Service von United Internet for UNICEF.

UNICEF verstärkt Hilfe für Familien aufgrund des Ausmaßes der Tragödie.

In Bangladesch werden Mädchen oft noch vom Unterricht ausgeschlossen.

Mehr als 800 Millionen Menschen betroffen. Schuld sind Kriege und Klima.

Hundertausende Rohingya auf der Flucht - humanitäre Krise spitzt sich zu.

Ehrenamtlich setzen sie sich weltweit für das Wohl von Kindern ein.

Rund zehn Millionen Kinder leben in den Karibikstaaten, die Irma bedroht.

UNICEF baut die Infrastruktur zur Wasserversorgung in Bentiu auf.

Migration und Klima stellen Bangladesch vor große Probleme.

Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Spenden Kinder im Südsudan gerettet haben.

Konflikte und Dürre begünstigen Ausbruch in betroffenen Ländern.

In Bangladesch sind Kinderehen noch immer üblich. Das soll sich ändern.

Angelique Kerber schlägt in Wimbledon für das Team UNICEF auf.

UNICEF bringt 36 Tonnen Hilfsgüter in Cholera-Gebiete im Jemen.

Für Kinder im Jemen ist Cholera derzeit eine tödliche Gefahr.

Bangladesch: Individuelle Ausbildung für den Arbeitsmarkt.

Fußballstar engagiert sich ehrenamtlich in Malawi für UNICEF.

Bundespräsident Steinmeier bittet um Spenden für Afrika und Jemen.

Speziell geschulte Einsatzteams kämpfen gegen die Cholera in Haiti.

Warum die ersten 72 Stunden nach einer Katastrophe entscheidend sind.

In Bangladesch ist Schulbildung für Mädchen nicht selbstverständlich.

Spezielle Teams im Südsudan helfen auch in entlegenen Regionen.

Weltwassertag: Fünf Fakten über die weltweit kostbarste Ressource.

Eine UNICEF-Mitarbeiterin berichtet aus dem Krisengebiet im Südsudan.

Sie leiden auf der ganzen Welt unter starker Diskriminierung und Ungleichheit.

Der Südsudan leidet unter einer schweren Krise. Was bedeutet das?

1,4 Millionen Kinder sind betroffen und kämpfen ums Überleben.

250.000 – so viele Mädchen und Jungen werden als Soldaten missbraucht.

Die Folgen von El Niño im südlichen Afrika sind nach wie vor verheerend.

Mindestens 200 Millionen Mädchen und Frauen betroffen. UN wird aktiv.

Bewegend: Sie erzählen ihre Geschichte nach dem Hurrikan auf Haiti.

Siegerfoto des Wettbewerbs zeigt die Widerstandskraft von Kindern.

Ziel von UNICEF ist es, die Epidemie bis 2030 weltweit zu beenden.

Luftverschmutzung ist in weiten Teilen der Welt ein großes Problem.

Sie teilen schmerzliche Erinnerungen und schöpfen doch Hoffnung.

Die Terrorgruppe hat 1,4 Millionen Kinder zur Flucht gezwungen.

Menschen leiden unter Hunger, Wassermangel und Krankheiten.

Unsere Stiftung feiert Geburtstag und so können Sie gratulieren.

Für ihr Engagement erhält UI for UNICEF Auszeichnung von UNICEF.

United Internet for UNICEF feiert seinen zehnten Geburtstag.

Dank Ihnen setzt sich die Stiftung seit Jahren für arme Kinder ein.

El Niño in Afrika: Nahrungsmangel gefährdet unzählige Kinderleben.

Welche Spende passt am besten zu Ihnen? Machen Sie unser Quiz.

Sie sorgt für sauberes Wasser und verhindert so Durchfallerkrankungen.

Diese Kriegshandlungen sind schwere Verletzungen der Kinderrechte.

UNICEF tut alles, um den Ausbruch von Krankheiten zu verhindern.

Von A wie Aids über H wie Helfen bis hin zu P wie Patenschaft.

Konflikt führt dazu, dass immer mehr Kinder rekrutiert werden.

United Internet for UNICEF sagt Danke für Ihre Unterstützung.

Unsere Stiftung setzt Maßstäbe, die das Leben von Kindern verbessern.

Mangelernährung durch Ernteausfälle im östlichen und südlichen Afrika.

Großes Geschenk: Afghanischer Junge bekommt signierte Trikots.

Spenden Sie am Schalttag den Wert Ihrer Zeit. Jeder Euro zählt.

Ein Moskitonetz schützt Mütter und ihre Kinder vor der Krankheit.

Fünfjähriger trägt selbst gebasteltes Trikot aus einer Plastiktüte.

Eines von neun Kindern weltweit wächst in einem Konfliktgebiet auf.

United Internet for UNICEF bedankt sich für Ihre großartige Hilfe.

Der Rockstar zeichnet Friedensgrußkarte für UNICEF.

Eine Aids-freie Generation ist in erreichbarer Nähe.

Regelmäßiges Stillen könnte jährlich 800.000 Kinder retten.

Noch immer hat jeder siebte Mensch auf der Welt keinen Zugang zu Sanitäranlagen.

Beckhams Benefiz-Reise endet in seiner alten Heimat Manchester.

Zwei Frauen mit einem Ziel: Emma Watson trifft Malala Yousafzai.

Die Stiftung United Internet for UNICEF dankt den Usern von WEB.DE, GMX und 1&1.

Eine Impfung kann Leben retten. Ist die Krankheit bis 2018 besiegt?

Die Stiftung United Internet for UNICEF besuchte das UNICEF-Warenlager in Kopenhagen.

Raneem lebt in einem Flüchtlingscamp und kann wieder in die Schule gehen. Auch dank Ihnen.

Laut UNICEF sterben weltweit jeden Tag 1.400 Kinder an Durchfall.

Über diese 17 Ziele spricht die ganze Welt.

Für den guten Zweck schnürt der 40-Jährige wieder die Fußballschuhe.

Die Redakteurin von UNICEF Deutschland erzählt von ihrer Projektreise auf den Philippinen.

UNICEF appelliert an die Bundesregierung, die Rechte der Kinder unter den Flüchtlingen besonders zu berücksichtigen.

Dennoch sterben jährlich immer noch 5,9 Millionen Kinder unter 5 Jahren.

UNICEF: Der Krieg im Jemen fordert jeden Tag mehr und mehr Kinderleben.

Berühmte Persönlichkeiten setzen sich für hilfsbedürftige Menschen ein.

Welttag der Wohltätigkeit: Unterstützen Sie mit uns die ärmsten Kinder der Welt.

Mats Hummels unterstützt eine Spendenaktion von UNICEF.

Wirbelsturm hat auf der Insel Vanuatu verheerende Schäden angerichtet.

UNICEF hilft Mädchen in Nepal mit dem Programm "Bal Shiksha".

UNICEF gibt das Motto des Weltkindertags 2015 bekannt.

Mit diesen zehn Aufnahmen will der Astronaut die Welt verbessern.

Mehr als sieben Millionen Kinder im Nahen Osten vom Konflikt betroffen.

UNICEF-Botschafterin zeigt, wie der Spender "Tippi Tap" funktioniert.

So konnte UNICEF den Menschen auf den Philippinen bereits helfen.

Die Stiftung United Internet for UNICEF wurde 2006 gegründet.

UNICEF verstärkt die Unterstützung für Flüchtlingskinder.

Konferenz in Sierra Leone mit Unterstützung von UNICEF gestartet.

UNICEF weitet seine Hilfe aus und ruft zu Spenden auf.

So viel Spaß hatte der NBA-Star beim Dreh zum Erdnuss-Spot.

NBA-Star hilft UNICEF im Kampf gegen Mangelernährung.

Alexander Gerst macht sich für die Kinder der Erde stark.

Erdnusspaste gegen das Verhungern: Die Geschichte der kleinen Kadia.

Zwei UNICEF-Mitarbeiter berichten von ihrer Reise durch die Sahelzone.

Hier beantworten wir Ihre am häufigsten gestellten Fragen.

Mitarbeiter berichten aus einer völlig vergessenen Krisen-Region.

UNICEF: Ernährungskrise in Mali spitzt sich immer weiter zu.

Wassernot in Äthiopien zwingt Kinder zu stundenlangen Fußmärschen.

Südsudan: UNICEF schützt Kinder vor gefährlichen Parasiten.

Eine Reise nach Kambodscha öffnet der UNICEF-Botschafterin die Augen.

Warum arbeitet United Internet gerade mit UNICEF zusammen? Und was passiert mit meiner Spende? Hier werden Ihre Fragen beantwortet.

Die Arbeit von "United Internet for UNICEF" zahlt sich aus.

UNICEF hat eine Strategie für das Überleben von Kindern entwickelt.

Ein Bericht vor Ort: So hilft UNICEF den Kindern in der Sahelzone.

Geben Sie für "Schulen in Afrika" Ihre Unterschrift ab.

Noch immer ist nach den Überschwemmungen die Not groß.

Jeden Tag sterben 1.400 Kinder - so können Sie helfen.

Weltwassertag: Top-Model unterstützt Kinder in Kambodscha.

Ihre erste Reise als Botschafterin führte den Popstar nach Madagaskar.