Im Februar 1998 veröffentlichte ein kleines Zwei-Mann-Team in Karlsruhe als eine der ersten Redaktionen im deutschsprachigen Internet Nachrichten in Echtzeit. Seitdem sind genau 15 Jahre vergangen und die WEB.DE Redaktion ist kräftig gewachsen.

Die Geschichte von WEB.DE begann mit dem WEB.DE Katalog, einem Internetverzeichnis für deutschsprachige Seiten. Dieser erweiterte im Februar 1998 seine Dienste um die "Seite 1". Darauf wurden aktuelle Nachrichten, pro Tag insgesamt rund 300 Meldungen und etwa 150 Fotos von der Deutschen Presse-Agentur (DPA), veröffentlicht. Damit erfolgte vor 15 Jahren der Startschuss für unser heutiges WEB.DE Nachrichtenportal.

Mit der "Seite 1" kamen auch internationale Pressestimmen von Tageszeitungen, Brennpunkte zu aktuellen Themen und der "persönliche Reporter" hinzu, der die Nutzer auf eigenen Wunsch hin per E-Mail über das Tagesgeschehen informierte. Der Benutzer konnte dabei auswählen, für welche Themengebiete er sich besonders interessierte. Diese bestanden aus den sechs Channels Wirtschaft, Börse, Politik, Kultur, Sport und Vermischtes. Die Meldungen aus den gewünschten Bereichen landeten dann im E-Mail-Postfach des Benutzers. Auf der "Seite 1" gab es zudem eine Funktion, um im Nachrichtenarchiv zu stöbern.

Viele Veränderungen in den letzten 15 Jahren

Heute arbeiten rund 40 Redaktionsmitglieder daran, an 365 Tagen im Jahr aktuelle und spannende Inhalte bereitzustellen. Ob tagesaktuelle Nachrichten, Live-Ticker von Sportevents, News aus der Welt der Promis oder serviceorientierte Ratgeber - mit unseren 15 Ressorts haben wir jetzt eine enorme Themenvielfalt. Unsere Services wie Routenplaner, Staumelder, Horoskope oder Kinoprogramm nutzen viele unserer Besucher regelmäßig. Die redaktionellen Inhalte sind natürlich inzwischen auch für alle internetfähigen Handys optimiert.

Mittlerweile ist WEB.DE mit seinen Services Kommunikation, Suche und Entertainment sowie rund 15 Millionen Nutzern im Monat zu einem der größten Internet-Portale in Deutschland geworden. Mit seinen Service-Apps für Android und iOS sorgt WEB.DE auch für eine komfortable mobile Kommunikation.

Mit dem übersichtlichen und leicht zu bedienenden Online-Speicher im Postfach steht den Nutzern ein sicherer Platz für persönliche Dokumente, Fotos und Videos im Internet zur Verfügung. Mit De-Mail bringt WEB.DE außerdem die rechtssichere Kommunikation ins Internet.

Wir danken Ihnen für die Treue, die Sie uns in den vergangenen 15 Jahren gehalten haben!

Ihre WEB.DE Redaktion