Kinder kannten nach Lockdown deutlich mehr Worte – weil Eltern eines häufiger taten

Eine aktuelle Studie zeigt einen sehr positiven Effekt der Lockdowns für Kleinkinder: Sie kannten deutlich mehr Wörter. Die Forscher und Forscherinnen führen das aufs Vorlesen zurück. Kinder werden dabei aus verschiedenen Gründen besonders gefördert. (Vorschaubild: istock/evgenyatamanenko) © 1&1 Mail & Media/spot on news