Als zweiter Vorname: Ein Gericht erlaubt ein Kind namens Müller

In Nordrhein-Westfalen hat ein Gericht den Namen "Müller" als zweiten Vornamen genehmigt. © 1&1 Mail & Media/spot on news